2019-03-14_SPK_Kreditkarte.gif
2019-03-18_VobaRNH_160x600.jpg
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region
  • Bad Kreuznach:
    Randfall-Theater zeigt zeitgenössisch-satirische Version des Klassikers Lysistrata ...weiterlesen
  • Wiesbaden:
    Cecilia Bartoli eröffnet zweite Saison der „Wiesbaden Musik“ ...weiterlesen

Anzeigen
 

Blaulicht
23.03.2019
Thema "Aufbau eines Bereitstellungsraumes" - Schon um 07.30 Uhr begannen am ...weiterlesen >>
 
22.03.2019
Das Problem mit jeder "unklaren Rauchentwicklung" - Ein Autofahrer, der auf der B ...weiterlesen >>
 
22.03.2019
Nach Scheitern des Raubversuchs flüchtete der Mann - Am Donnerstag, 21.03.2019, versuchte gegen 15 ...weiterlesen >>
 

Sympathie-PROMOTION
Ein farbiges Europa mit Produkten der Meffert AG
Ein farbiges Europa mit Produkten der Meffert AG
Die international tätige Meffert Unternehmensgruppe mit Hauptfirmensitz in Bad Kreuznach gehört zu den führenden Herstellern im Bereich Bautenfarben und -lacke ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Steuerberater Weber: In Teamwork mit den Kunden mehr Erfolg erzielen
Steuerberater Weber: In Teamwork mit den Kunden mehr Erfolg erzielen
„Gegenseitiges Vertrauen ist mindestens ebenso wichtig wie Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und Fachkompetenz.“ So beschreibt der Rüdesheimer Steuerberater Patrick Weber die Voraussetzungen ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege, die unseren Kunden viel Geld sparen. Denn AD OPTICUM ist Partner von brillen.de und schafft ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Ausbildung hat bei Boehringer Ingelheim eine lange Tradition - sie öffnet jungen Menschen die Zukunft und vermittelt spannende Perspektiven. Das ...weiterlesen
 

Top Neuigkeiten
Retter überprüften Planungen und Abläufe bei Einsätzen mit großem Bedarf an Helfern
Thema "Aufbau eines Bereitstellungsraumes"

Retter überprüften Planungen und Abläufe bei Einsätzen mit großem Bedarf an Helfern

Schon um 07.30 Uhr begannen am Samstagmorgen, 23.03.2019, die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer auf der Pfingstwiese in Bad Kreuznach mit dem Aufbau der Übungsinfrastruktur zum Betrieb eines Bereitstellungsraums. Bei größeren Einsätzen sammeln sich an solchen zumeist im Vorfeld festgelegten Punkten die alarmierten Einsatzkräfte, um erfasst, eingeteilt und nach Bedarf eingesetzt  ...weiterlesen >>
 

Michelin-Betriebsrat begrüßte Ministerpräsidentin Malu Dreyer
Besonderer Gast in der Betriebsversammlung

Michelin-Betriebsrat begrüßte Ministerpräsidentin Malu Dreyer

Am Freitag begrüßte der Michelin-Betriebsratsvorsitzende Muharrem Kaya einen besonderen Gast in der Betriebsversammlung  ...weiterlesen >>
 
Röka-Abiturientinnen und -Abiturienten drehten eigenen Hollywood-Film: ihren Abschluss
Herzlichen Glückwunsch von hanz-online

Röka-Abiturientinnen und -Abiturienten drehten eigenen Hollywood-Film: ihren Abschluss

Unter dem Motto "Abiversal - 13 Jahre im falschen Film" feierten 84 Abiturientinnen  ...weiterlesen >>
 
Bad Münster: Postauto machte sich selbstständig und rollte über die B48
Geländer stoppte Wagen oberhalb des Naheradwegs

Bad Münster: Postauto machte sich selbstständig und rollte über die B48

Am Freitag, 22.03.2019, kam es gegen 11:40 Uhr, zu einem spektakulären Verkehrsunfall am  ...weiterlesen >>
 
Mit der Kampagne #IMMERDA werben Einsatzkräfte um Respekt
"Gewalt gegen Helfer ist nicht akzeptabel!"

Mit der Kampagne #IMMERDA werben Einsatzkräfte um Respekt

Mit der gemeinsamen Kampagne #IMMERDA möchten Polizei, Rettungskräfte und Feuerwehr in Rheinland-Pfalz für Respekt  ...weiterlesen >>
 
Arbeiter- und Soldatenrat wurde 1918 in Kreuznach und Bad Münster am Stein gebildet
"Demnächst im Haus der Stadtgeschichte" (42)

Arbeiter- und Soldatenrat wurde 1918 in Kreuznach und Bad Münster am Stein gebildet

Bevor das Stadtarchiv ins „Haus der Stadtgeschichte“ umzieht, wird in loser Folge unter  ...weiterlesen >>
 
Fußweg über Ochsenbrücke wird zwei weitere Tage gesperrt
Bodenbleche werden montiert

Fußweg über Ochsenbrücke wird zwei weitere Tage gesperrt

In der Woche ab Montag, 25. März 2019, muss ein Fußgängersteg der Ochsenbrücke (L  ...weiterlesen >>
 


22.03.2019

Neu-Bamberg: Blaukorn-Dünger in guter Absicht ausgebracht

Auf dem Kinderspielplatz im Fliederweg in Neu-Bamberg hat am Donnerstag jemand giftigen Blaukorn-Dünger ausgebracht - in guter Absicht und in  ...weiterlesen >>
 
22.03.2019

Integrierte Gesamtschule Stromberg ist jetzt „Europaschule“

Die Integrierte Gesamtschule Stromberg darf sich seit Freitag, 22. März 2019, „Europaschule“ nennen. Zusammen mit acht weiteren Schulen in Rheinland-Pfalz  ...weiterlesen >>
 
22.03.2019

Drei Bands bei "Rock uffm Bersch" in Duchroth

Am Samstag, 06.04.2019, in Duchroth: Ab 19 Uhr (Einlass 18 Uhr) geht es in der Duchrother Sporthalle mit "Rock uffm  ...weiterlesen >>
 
22.03.2019

Rouven Voigt neuer Vorsitzender im Förderverein Deutsche Edelsteinstraße e.V.

Zum neuen Vorsitzenden des Fördervereins Deutsche Edelsteinstraße e.V. wurde Rouven Voigt einstimmig gewählt. Der 46-Jährige folgt auf Martin Schupp, der seit  ...weiterlesen >>
 
21.03.2019

Giftiger Blaukorn-Dünger (vermutlich) auf Kinderspielplatz in Neu-Bamberg ausgebracht

Am Donnerstag, 21.03.2019, 19.20 Uhr, wurde die Polizeiinspektion Bad Kreuznach darüber informiert, dass eine bislang unbekannte Person auf dem Kinderspielplatz  ...weiterlesen >>
 
21.03.2019

Round Table Bad Kreuznach wählt neuen Präsidenten 

Der Bad Kreuznacher Serviceclub „Round Table 177 Bad Kreuznach“ hat auf seiner alljährlichen Klausurtagung den bisherigen Vizepräsidenten Christoph Anheuser einstimmig  ...weiterlesen >>
 


22.03.2019

KH-Bosenheim: "Nur" Grünschnitt verbrannt, aber 22 Feuerwehrleute um den Feierabend gebracht

KH-Bosenheim: "Nur" Grünschnitt verbrannt, aber 22 Feuerwehrleute um den Feierabend gebracht Ein Autofahrer, der auf der B 428 fuhr, rief wegen einer weithin sichtbaren  ...weiterlesen >>
 
22.03.2019

Bad Kreuznach: Verwirrt wirkender Mann versuchte Handtasche zu rauben

Bad Kreuznach: Verwirrt wirkender Mann versuchte Handtasche zu rauben Am Donnerstag, 21.03.2019, versuchte gegen 15 Uhr ein Unbekannter, einer jungen Frau am  ...weiterlesen >>
 
22.03.2019

Große und kleine Bürger engagierten sich bei Dreck-weg-Tagen in Bingen

Große und kleine Bürger engagierten sich bei Dreck-weg-Tagen in Bingen Bereits zum siebten Mal sind kleine und große Binger für den Umweltschutz in  ...weiterlesen >>
 
22.03.2019

Randfall-Theater zeigt zeitgenössisch-satirische Version des Klassikers Lysistrata

Randfall-Theater zeigt zeitgenössisch-satirische Version des Klassikers Lysistrata Am Sonntag, 24.03.2019, in Bad Kreuznach: Lysistrata heißt das Stück des Randfall-Amateurtheaters aus Bad  ...weiterlesen >>
 
22.03.2019

Bingen: Polizei beschlagnahmte Auto eines unbelehrbaren Fahrers

Bingen: Polizei beschlagnahmte Auto eines unbelehrbaren Fahrers Bingen, Hafenstraße, Donnerstag, 21.03.2019, 11.45 Uhr  ...weiterlesen >>
 
22.03.2019

Gilla Cremer und "Die Dinge meiner Eltern" auf der Hinterbühne

Gilla Cremer und "Die Dinge meiner Eltern" auf der Hinterbühne Am Freitag, 12.04.2019, in Worms: „Die Dinge meiner Eltern“ heißt das aktuelle, bewegende Stück  ...weiterlesen >>
 
21.03.2019

Naturschutzjugend bildet Betreuer*innen für Kinder- und Jugendaktivitäten aus

Naturschutzjugend bildet Betreuer*innen für Kinder- und Jugendaktivitäten aus Die Naturschutzjugend (NAJU) im NABU Rheinland-Pfalz e.V. bietet auch in diesem Jahr eine  ...weiterlesen >>
 
21.03.2019

A 61 Rheinhessen: Zigarettenschmuggler flog bei Verkehrskontrolle auf

A 61 Rheinhessen: Zigarettenschmuggler flog bei Verkehrskontrolle auf Eine einfache Verkehrskontrolle wurde einem 39-Jährigen am Dienstagnachmittag, 19.03.2019, auf der A 61  ...weiterlesen >>
 

Kurzmeldungen

"Kündigung des INF-Vertrags"

Infostand von "Aktiv für Frieden Bad Kreuznach"

"Aktiv für Frieden Bad Kreuznach" ist an den Freitagen 22.03.2019 und 05.04.2019 von 15 bis 18 Uhr mit einem Infostand zum Thema "Kündigung des INF-Vertrags und Atomwaffenwaffenverbotsvertrags" in der Fußgängerzone Ecke Hospitalgasse/Mannheimer Str. präsent.