2019-07-15_OK_Move_Kriewald.jpg
2019-07-22_Voba_Kreditkarten.jpg
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region
  • Region:
    Bingen: Wegen hoher Wald- und Grasbrandgefahr werden Grillplätze gesperrt ...weiterlesen
  • Mainz-Bingen:
    Neue Pflegefachschule und Fachschule Altenpflegehilfe in Ingelheim ...weiterlesen

Anzeigen
2019-06-16_Lieblingsplatz_Button.jpg
 

Blaulicht
23.07.2019
Problem Hitze: Bei 33 Grad unter Atemschutz gearbeitet - Am Vorabend des Beginns der Abrissarbeiten ...weiterlesen >>
 
23.07.2019
Zugleich weniger Unfälle und weniger Verletzte - In den ersten Monaten des Jahres ...weiterlesen >>
 
23.07.2019
Daten wurden mit Schadsoftware verschlüsselt - In den Abendstunden des 13. Juli ...weiterlesen >>
 

Sympathie-PROMOTION
GEWOBAU Bad Kreuznach – Wohnen am Puls der Zeit
GEWOBAU Bad Kreuznach – Wohnen am Puls der Zeit
Gut zu wohnen – das bedeutet für viele mehr als nur vier Wände und ein Dach über dem Kopf. Vor ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Steuerberater Weber: In Teamwork mit den Kunden mehr Erfolg erzielen
Steuerberater Weber: In Teamwork mit den Kunden mehr Erfolg erzielen
„Gegenseitiges Vertrauen ist mindestens ebenso wichtig wie Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und Fachkompetenz.“ So beschreibt der Rüdesheimer Steuerberater Patrick Weber die Voraussetzungen ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege, die unseren Kunden viel Geld sparen. Denn AD OPTICUM ist Partner von brillen.de und schafft ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Ausbildung hat bei Boehringer Ingelheim eine lange Tradition - sie öffnet jungen Menschen die Zukunft und vermittelt spannende Perspektiven. Das ...weiterlesen
 

Farbsteuerung für LED-Lichter: Brückenbeleuchtung in der Testphase
Stadt nimmt Farbenwünsche entgegen

Farbsteuerung für LED-Lichter: Brückenbeleuchtung in der Testphase

Nicht nur das weiße Licht im Handlauf des Brückengeländers zwischen Alt- und Neustadt leuchtet. Vor Weihnachten hat die Testphase für die bunte Beleuchtung, die an jedem zweiten Geländerpfosten installiert ist, begonnen.

Rot, Grün, Blau und weitere Farben sorgen für einen attraktiven Lichterglanz am Brückenschlag. Stadtplaner Bettino Gagliani hatte mit der Fachfirma Linn aus Bad Kreuznach einen Ortstermin, um sich die digitale Steuerung des Lichtspiels zeigen und erklären zu lassen. Noch wird justiert, aber nach der Testphase können Zeittakt und Farbenwechsel des Lichtes entsprechend geändert werden. „Wir nehmen auch Wünsche und Anregungen entgegen“, so Gagliani. So können zu besonderen Anlässen spezielle Farbprogramme eingestellt werden.  

Das große Foto zeigt einen der dezent leuchtenden Pfosten, auf dem kleinen Foto ist Stefan Linn beim Test der digitalen Steuerung der Brückenbeleuchtung zu sehen.

Quelle: Hansjörg Rehbein
Stadtverwaltung Bad Kreuznach



Sie sind bei
acebook?

Über Ihr "Gefällt mir" würden wir uns freuen: https://www.facebook.com/hanzonline  

hanzlogo FLACH oRAND 6Jahr fuer Kalender

 

Button_STILVOLL_137x60.jpg