2016-09-27_Gewobau.jpg
Sie befinden sich hier: Start » Archive » Archiv Kunst & Kultur » ARCHIV KUNST & KULTUR
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region

Anzeigen
2019-06-16_Lieblingsplatz_Button.jpg
 

Blaulicht
21.07.2019
Sechs weitere Wehren an Löscharbeiten beteiligt - Am Samstagabend, 20.07.2019, mussten die Feuerwehr ...weiterlesen >>
 
21.07.2019
Abschleppwagen zog Lkw zurück auf die Fahrbahn - Am Samstag, 20.07.2019, 23:30 Uhr fuhr ...weiterlesen >>
 
20.07.2019
Faustregel: Fett-Brand niemals mit Wasser zu löschen versuchen - Am Samstagvormittag, 20.07.2019, geriet gegen 11:00 ...weiterlesen >>
 

Sympathie-PROMOTION
GEWOBAU Bad Kreuznach – Wohnen am Puls der Zeit
GEWOBAU Bad Kreuznach – Wohnen am Puls der Zeit
Gut zu wohnen – das bedeutet für viele mehr als nur vier Wände und ein Dach über dem Kopf. Vor ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Steuerberater Weber: In Teamwork mit den Kunden mehr Erfolg erzielen
Steuerberater Weber: In Teamwork mit den Kunden mehr Erfolg erzielen
„Gegenseitiges Vertrauen ist mindestens ebenso wichtig wie Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und Fachkompetenz.“ So beschreibt der Rüdesheimer Steuerberater Patrick Weber die Voraussetzungen ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege, die unseren Kunden viel Geld sparen. Denn AD OPTICUM ist Partner von brillen.de und schafft ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Ausbildung hat bei Boehringer Ingelheim eine lange Tradition - sie öffnet jungen Menschen die Zukunft und vermittelt spannende Perspektiven. Das ...weiterlesen
 

ARCHIV KUNST & KULTUR



Schaukastenschau im PuK – Hier sind die Puppenspieler selbst die Geschichte
Die 50 Holzkästen im Ausstellungsraum „Install“ unterm Dach des Bad Kreuznacher Museums für PuppentheaterKultur (PuK) sind genormt, ihre Inhalte sind individuelle Werke deutscher Puppenbühnen. Mit ihrer Kunst und mit sich selbst befassen sich hier die Künstlerinnen und Künstler.   >>
 
Was folgt dem „Eisernen Buch“? Bad Kreuznacher Kunstförderpreis für besten Entwurf
Die Stadt Bad Kreuznach wünscht sich einen würdigen Nachfolger für das „Eiserne Buch“, das nach 100 Jahren als Gästebuch der Stadt im Jahr 2017 geschlossen wurde. Das neue Unikat soll mit zeitgemäßer und gleichermaßen künstlerisch wertvoller Ausführung und neuem Namen aufgelegt werden.  >>
 
Buntes literarisches Treiben der "Eulenfeder" mit Kulturpreis gewürdigt
"Leidenschaft, die Leiden schafft" oder "Frühlings-g-rollen", "Beste Freunde" oder "Süße Rache", heute vorgetragen in der Stadtbibliothek, morgen auf der Fähre im Bad Münsterer Huttental – „So bunt ist das Leben“. So bunt ist vor allem das literarische Treiben der Autorengruppe „Eulenfeder“, die am Mittwoch, 09.01.2019, mit dem Kulturpreis der Stadt Bad Kreuznach ausgezeichnet wurde.  >>
 

Button_STILVOLL_137x60.jpg