2016-09-27_Gewobau.jpg
Sie befinden sich hier: Start » Archive » hanz-Archiv 2019-2026 » hanz-ARCHIV 2019-2026
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region
  • Mainz-Bingen:
    Stadtradeln 2019: Mainz-Binger legen 101.741 Kilometer zurück ...weiterlesen
  • Mainz-Bingen:
    Kalender „Zeig Gesicht“ des Kreises MZ-BIN für Deutschen Engagementpreis nominiert ...weiterlesen
  • Bingen:
    Sirenenprobebetrieb in Bingen am 20. Juli ...weiterlesen
  • Bingen:
    Rhein in Flammen, Kulturuferfest und Poetry Slam waren grandiose Zugpferde ...weiterlesen
  • Bad Kreuznach:
    Mit Schutzmann Wiechert durch Alt-Kreuznach ...weiterlesen

Anzeigen
2019-06-16_Lieblingsplatz_Button.jpg
 

Blaulicht
17.07.2019
Pkw kollidieren, nachdem BMW auf Gegenfahrbahn geriet - Die Polizei versucht zwei Beteiligte bei ...weiterlesen >>
 
17.07.2019
Wer zuletzt lacht ... Zeugen? - Eine 20-Jährige beobachtete, wie ein Mann ...weiterlesen >>
 
17.07.2019
Honda-Fahrer stürzte und verletzte sich - Ein 20-Jähriger befuhr auf einer Honda ...weiterlesen >>
 

Sympathie-PROMOTION
Steuerberater Weber: In Teamwork mit den Kunden mehr Erfolg erzielen
Steuerberater Weber: In Teamwork mit den Kunden mehr Erfolg erzielen
„Gegenseitiges Vertrauen ist mindestens ebenso wichtig wie Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und Fachkompetenz.“ So beschreibt der Rüdesheimer Steuerberater Patrick Weber die Voraussetzungen ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege, die unseren Kunden viel Geld sparen. Denn AD OPTICUM ist Partner von brillen.de und schafft ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Ausbildung hat bei Boehringer Ingelheim eine lange Tradition - sie öffnet jungen Menschen die Zukunft und vermittelt spannende Perspektiven. Das ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Wärme zum Wohlfühlen vom Ofenfreund
Wärme zum Wohlfühlen vom Ofenfreund
Wenn die Jahreszeiten nicht halten, was sie versprechen, spürt man es an sich und anderen ganz besonders gut: Temperaturen beeinflussen ...weiterlesen
 

hanz-ARCHIV 2019-2026

hanz-ARCHIV 2019-2026


Kita Gensinger Straße weihte Barfußpfad ein
Nicht nur Bad Sobernheim kann sich eines Barfußpfads rühmen, sondern von nun an „in klein“ auch die Bad Kreuznacher Kindertagestätte Gensinger Straße.  >>
 
Ringstraße zwischen Mannheimer Straße und Bösgrunder Weg ab Montag gesperrt
Im Zuge der jährlichen Unterhaltungsmaßnahmen ist die Ringstraße zwischen Mannheimer Straße und Bösgrunder Weg ab Montag, 8. Juli 2019, für rund drei Wochen voll gesperrt. Das Krankenhaus und die Rettungswagenzufahrt sind über die Rheingrafenstraße beziehungsweise den Neufelder Weg weiterhin jederzeit erreichbar.  >>
 
Schulhündin „Gretel“ sorgt für beruhigende und positive Wirkung an der BBS Bingen
Schwanzwedelnd läuft Schulhündin Gretel im Büro von Ninja Driessen umher und lässt sich streicheln. Die Schulsozialarbeiterin arbeitet seit 7 Jahren an der BBS in Bingen und brachte der Schule erstmals das Konzept des Schulhundes näher.  >>
 
Kulturamt der Stadt wird neue Außenstelle der Kulturloge
Viele Menschen möchten gerne ins Kino, Theater oder Kabarett, können sich aber Kultur nicht leisten. Hier hilft die Kulturloge Mittlere Nahe. Die „Kulturtafel“ mit Sitz in Kirn vermittelt Menschen mit geringem Einkommen Plätze bei kulturellen Veranstaltungen, um ihnen Teilhabe und ein paar schöne Stunden in Gesellschaft zu ermöglichen.  >>
 
Am Arbeitsmarkt steht Sommerpause bevor
Die Arbeitslosigkeit ist im Mai sehr leicht gestiegen, die Arbeitslosenquote beträgt weiterhin 4,6 Prozent. Die Nachfrage nach Arbeitskräften ist jedoch stark angestiegen.  >>
 
Neues Online-Angebot des Jobcenters Bad Kreuznach
Das Jobcenter Bad Kreuznach erweitert seinen online verfügbaren Service. So können beispielsweise Anträge auf die Weiterbewilligung von Leistungen oder Veränderungen dem Jobcenter digital übermittelt werden.  >>
 
Sozi-LK 11 des LiHi besuchte neues S-Haus
Rote Sofas stehen um drei schwarze Couchtische herum. An der Wand: ein riesiger Bildschirm, daneben ein Grill. Links eine Küchenzeile, davor ein Paar Hausschuhe. Im Hintergrund ein Büro mit Glaswänden und Pflanzen, ein Stockwerk darüber eine mit Fingerfarbe bemalte Glasfläche.  >>
 
Viele Besucher fanden sich beim Freundschaftsfest ein
Bis zum Programmbeginn um 16 Uhr waren beim Freundschaftsfest die Bänke gut gefüllt. Viele Gäste hatten unter den großen Schatten spendenden Bäumen im Kurpark zwischen Konzertmuschel und Tanzfläche sowie Beeten Platz genommen.  >>
 
Umgehende Sperrung des Fußgängerstegs an Ochsenbrücke
Wegen Bauschäden an den Bodenblechen des Fußgängersteges an der Ochsenbrücke Seite Nord/Ost (Richtung Gensingen/Bingen) wurden im Frühjahr in einer Sofortmaßnahme Verstärkungsbleche auf die schadhaften Bodenbleche eingebaut.  >>
 
"Lappen" umtauschen: Scheckkarte ersetzt Jugenderinnerung
Den (Moped-)Führerschein für zirka 24 DM erworben, Auto- und Motorradführerschein kamen zwei Jahre später für zirka 450 Mark hinzu: Der "Lappen" war damals vergleichsweise billig, aber ebenso viel wert wie heute. Nun ist er deutlich in die Jahre gekommen, zum Teil seit Langem unleserlich, zerknickt und nur das gescheitelte Haar auf dem Jugendfoto glänzt noch.  >>
 
24 neue Heilerziehungspfleger*innen starten ins Berufsleben
19 Frauen und fünf Männer haben erfolgreich die Prüfung zum Heilerziehungspfleger an den Fachschulen der Stiftung kreuznacher diakonie bestanden. Nach dreijähriger Ausbildung sind Heilerziehungspfleger befähigt, Menschen mit unterschiedlichem Unterstützungsbedarf in Bezug auf Teilhabe, Bildung und Pflege zu assistieren und zu unterstützen.  >>
 
Stadtverwaltung präsentiert neues Kita-Handbuch zum Arbeits- und Gesundheitsschutz
Wie verhalte ich mich richtig, wenn das Kind krank in die Kita kommt, wie reagiere ich bei Notfällen durch Naturereignisse oder technische Defekte und was sind die gesetzlichen Grundlagen zu Lebensmittelhygiene und Infektionsschutz? Im komplexen Alltag einer Kindertagesstätte mit teils über 100 Kindern ist es oft schwer, sich an alle Vorschriften, Handlungsanleitungen und die ganzen nützlichen Tipps zu erinnern, die den Ablauf regeln.  >>
 
Tag der offenen Tür der Freiwilligen Feuerwehr Rüdesheim
Feuerwehr hautnah zum Anfassen und Mitmachen: Die Stützpunktfeuerwehr Rüdesheim feierte den Tag der offenen Tür mit kleinen und großen Rüdesheimern und ehrte Martin Barth und Knut Klein für 25-jährigen aktiven Dienst in der Feuerwehr.  >>
 
Projektwoche des LiHi: Schüler*innen lernen Boule spielen
Von Montag, 24., bis Mittwoch, 26. Juni 2019, fanden sich 29 Jugendliche - bis 15 Jahre - des Lina-Hilger-Gymnasiums (LiHi) im Boule-Park des Boule-Clubs Rheingrafenstein (BCR) ein. Unter der Leitung von Lehrerin Petra Kolberg trainierten sie zwei Tage lang und bereiteten sich auf das große Abschlussturnier am Mittwoch vor.  >>
 
Couragiert einschreiten: Land lobt Preis für Zivilcourage aus
Öffentliche Sicherheit ist nicht allein Aufgabe der Polizei, sondern sie braucht jeden einzelnen Bürger: als aufmerksamen Nachbarn, als Helfer in der Not, als Zeugen einer Straftat oder als Person, die sich um das Opfer kümmert. Solcher Bürgermut wird mit einem Preis für Zivilcourage gewürdigt.  >>
 
Michelin organisiert erstmalig Ferienbetreuung in Bad Kreuznach
Premiere bei Michelin: Am 1. Juli 2019 startet die erste vom Reifenhersteller in Bad Kreuznach organisierte Kinderferienbetreuung. Drei Wochen lang erleben 21 Kids jeweils von Montag bis Freitag spannende und lehrreiche Mitmachaktionen.  >>
 
5. Big-Ben-Revival-Party im „Halli-Galli“
Rauschende Feste gab es im Big Ben, das von 1970 bis 1976 das Kultlokal in der Stadt war. Die Fußballer und Fans der SG Eintracht Bad Kreuznach feierten dort 1975 den Aufstieg in die Zweite Bundesliga und die vielen Meisterschaften des Vereins in jenen Jahren.  >>
 
3. Mannschaft des BCR ist Meister der Bezirksklasse
Am letzten Spieltag gelang es dem Team der dritten Mannschaft des Boule-Clubs Rheingrafenstein (BCR) um die Mannschaftsführer Arthur Thomas und Klaus Oswald durch 2 Siege die Meisterschaft der Bezirksklasse Rhein-Nahe zu erringen.  >>
 
Höchste Auszeichnung für verdiente Verwaltungsratsmitglieder
Die Sparkasse Rhein-Nahe hat bei ihrer Verwaltungsratssitzung mehrere Mitglieder ihres Verwaltungsrates für ihre jeweils über 10-jährige Tätigkeit im Gremium geehrt sowie ein Mitglied für seine 20-jährige Tätigkeit.  >>
 
LiHi-Schüler untersuchten "Zaubermaler" und „Magic Pen“
„ZAUBERmaler? ZAUBERhaft!“ – so lautete diesmal das Thema des Landeswettbewerbs „Leben mit Chemie“ für die 5. bis 10. Klassen, an dem das Lina-Hilger-Gymnasium jedes Jahr teilnimmt.  >>
 
Deutsch-Spanischer Club aufgelöst - Vereinsvermögen geht an Interplast Bad Kreuznach
In ihrer letzten Versammlung beschlossen die Mitglieder die Auflösung des Deutsch-Spanischen Clubs Bad Kreuznach e.V. Seit seiner Gründung im Jahr 1987 verfolgte er das Ziel, durch persönliche Begegnungen, Besuchsprogramme und gesellschaftlich-kulturelle Aktivitäten die Verständigung zwischen Spaniern und Deutschen zu fördern.  >>
 
Kyrylo Sonn gab offiziell Ende seiner Trampolin-Karriere bekannt
Am Donnerstag, 27. Juni 2019, gab Kyrylo Sonn offiziell sein Trampolin-Karriereende bekannt. Der 28-Jährige MTV-Trampolinturner war bisher die Olympiahoffnung des deutschen Trampolinsports. Doch nun, während der Qualifikationsphase für das höchste Ziel, geriet Kiri ins Schwanken. Er gönnte sich eine dreiwöchige Auszeit, um über seine finale Entscheidung nachzudenken. Das Ergebnis: das offizielle Ende der internationalen Trampolinkarriere.  >>
 
Klasse 3 der Grundschule Bretzenheim gewinnt Kreativwettbewerb
Die Freude war groß bei den Drittklässlern der Grundschule Bretzenheim und der Lehrerin Simone Dilly, als sie erfuhren, dass ihre Arbeit „Siedlung im Wald“ den Kreativwettbewerb „Wald-Kunst“ der diesjährigen Waldjugendspiele gewonnen hat.  >>
 
Eröffnung der neuen Hebammenpraxis am Bourger Platz
Seit wenigen Tagen hat die Hebammenpraxis St. Marienwörth in ihren neuen Räumlichkeiten am Bourger Platz 8 ihren Betrieb aufgenommen. Mitte Juni fand die offizielle Eröffnung statt, die nachmittags dann in einen „Tag der offenen Türen“ überging.  >>
 
Sportliches 5. Stadtteilfest Bad Kreuznach-Südost im Bürgerpark
Mehr als 500 Bürgerinnen und Bürger feierten am Samstag, 15.06.2019, das Stadtteilfest Südost im Bürgerpark. das nun schon zum fünften Mal vom Stadtteilverein Bad Kreuznach-Südost e.V. ausgerichtet und organisiert wurde.  >>
 
Vor 50 Jahren wuchs Idar-Oberstein um 10.000 Einwohner
Noch bis Mitte August 2019 ist im Foyer der Stadtverwaltung Idar-Oberstein die Ausstellung „50 Jahre Eingemeindung zur Stadt Idar-Oberstein“ zu sehen. Darin dokumentiert Stadtarchivar Manfred Rauscher die Geschehnisse im Zuge der rheinland-pfälzischen Verwaltungsreform, die zwischen 1966 und 1974 durchgeführt wurde.  >>
 
Lackmustest für die Geisteshaltung der AfD-Fraktion im Bad Kreuznacher Stadtrat
Die konstituierende Sitzung des Bad Kreuznacher Stadtrats am Donnerstag, 27. Juni 2019, begann mit einem Lackmustest für die AfD-Fraktion beziehungsweise ihre Selbstwahrnehmung im politischen Spektrum des Stadtrats. Würden die vier Mitglieder der AfD sich zu einer Schweigeminute zu Ehren des ermordeten Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke von ihren Plätzen erheben?  >>
 
Evangelische Kirchengemeinde Bad Kreuznach trauert um Klaus Hahn
Die Evangelische Kirchengemeinde Bad Kreuznach trauert um Klaus Hahn, der am Montag, 24. Juni 2019, verstarb.  >>
 
Theater-AG der Alfred-Delp-Schule führte „Hamlet“ auf
2019 stand William Shakespeares „Hamlet“ auf dem Spielplan der Hargesheimer Theaterschaffenden der Alfred-Delp-Schule. Unter der Leitung von Martin Müller und Christian Schmitz, die in ihrem dritten Jahr als Verantwortliche von Miriam Eyer bei der Regie unterstützt wurden, zeigte sich abermals, dass Brillanz altersunabhängig ist.  >>
 
Alle Azubis bestehen Abschlussprüfung des KSI
Am Dienstag fand die praktische Abschlussprüfung des kommunalen Studieninstituts (KSI) der Stadt für den Beruf „Verwaltungsfachangestellte/r“ in der Berufsbildendenden Schule in Bad Kreuznach statt.  >>
 
Statt Geschenken mehr als 6.000 Euro zum Spenden eingesammelt
Seinen 60. Geburtstag feierte der Steuerberater Frank Götz mit mehr als 300 Gästen im Garten des Geschäftshauses Schwabenheimer Weg 62a in Bad Kreuznach.  >>
 
Neue Schutzhelme für Atemschutzgeräteträger
Die Verbandsgemeinde Rüdesheim investiert in die Sicherheit ihrer Feuerwehrangehörigen und übergab neue Schutzhelme für die Atemschutzgeräteträger.  >>
 
Über 100 Gewerkschaftsmitglieder wurden auf Sommerfest begrüßt
Über 100 Mitglieder der DGB-Gewerkschaften konnte der DGB-Kreisvorsitzende Michael Simon am 21. Juni 2019 im Weingarten der Familie Lichtenberg an der Pfingstwiese zum diesjährigem Sommerfest begrüßen.  >>
 
Mordversuch in Krankenhaus: 25-Jähriger steht ab 3. Juli vor Gericht
Am 11. Januar 2019 versuchte 25-jähriger Mann, eine ebenfalls 25 Jahre alte Frau, die stationär im Krankenhaus St. Marienwörth behandelt wurde, mit Messerstichen zu töten. Die Staatsanwaltschaft Bad Kreuznach wertet das Geschehen als Mordversuch in Tateinheit mit gefährlicher und schwerer Körperverletzung. Ab Mittwoch, 3. Juli 2019, muss sich der Angeklagte in einem Strafverfahren vor dem Landgericht Bad Kreuznach verantworten.  >>
 
Wasserabsatz auf Rekordhöhe: Knapp 18.000 m³ Verbrauch an einem Tag
Für einen Hitzerekord hat es am Mittwoch, 26.06.2019, in Bad Kreuznach und Umgebung nicht gereicht, wohl aber für einen Rekord beim Trinkwasserabsatz der Kreuznacher Stadtwerke. Knapp 18.000 m³ Wasser rannen an diesem Tag durch die Leitungen der Privat- und Geschäftskunden, was rund 1000 m³ über dem „Rekordabsatz“ im Supersommer 2018 lag.  >>
 
LiHi-Schülerinnen bei Geschichtswettbewerb erfolgreich
„Ich bin stolz auf Euch“, freute sich die Schulleiterin Anna Dicke über den großen Erfolg: Sechs Schülerinnen der 9. Klassen des Lina-Hilger-Gymnasiums (LiHi) gehören beim Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten 2018/2019 „so geht’s nicht weiter. Krise, Umbruch, Aufbruch“ zu den Landessiegern in Rheinland-Pfalz.  >>
 
Internationales Kinder- und Jugendfest lockte in den Park am Mäuseturm
Das achte Internationale Kinder- und Jugendfest fand am Sonntag, 23. Juni 2019, im Park am Mäuseturm in Bingen statt - und es war erneut ein Erfolg.  >>
 
17 Teilnehmer*innen bestanden "FlüBiQ"-Kurs
„Wie gefällt Ihnen der Kurs?“, fragte Landrätin Bettina Dickes die 17 Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die kürzlich einen Sprachkurs in den Räumen des IB Bad Kreuznachs mit einer Prüfung erfolgreich abschlossen.  >>
 
Sieben VHS-Schüler absolvieren Vorbereitungskurs und Prüfungen
Von November bis Mai haben sie in 292 Unterrichtsstunden Deutsch, Mathematik, Sozialkunde, Erdkunde und Geschichte gebüffelt, jetzt haben sie ihren Schulabschluss in der Tasche: Abdi Kani Mahamed Abdilaahi, Parviz Momenyar, Hanif Murtazawi, Akran Rstom, Qais Sedigi und zwei weitere Schülerinnen und Schüler absolvierten den Vorbereitungskurs der Volkshochschule Bad Kreuznach (VHS), um nachträglich die Berufsreife zu erwerben.  >>
 
SPD-Fraktion im Stadtrat bestätigt Andreas Henschel als Fraktionsvorsitzenden
Die SPD-Fraktion im Bad Kreuznacher Stadtrat hat wieder Andreas Henschel zu ihrem Vorsitzenden gewählt.  >>
 
Juli 2019 wird für Bahnfahrer in der Region eine echte Herausforderung
Ein umfangreiches Bauvorhaben der DB Netz AG im Zeitraum von 08. bis 31. Juli 2019 wird erhebliche Einschränkungen im Fahrplan nach sich ziehen. Betroffen sind die Regionalexpress-Linien RE 3 (Saarbrücken – Mainz – Frankfurt), RE 15 (Kaiserlautern - Mainz) und RE 17 (Kaiserslautern - Koblenz), die Regionalbahn-Linien RB 33 (Idar-Oberstein – Mainz) und RB 34 (Baumholder – Kirn) sowie die DB Linie RB 65 (DB Kaiserslautern – Bingen).  >>
 
Hornberger Schießen: Im Streit um Tourismusbeitrag falsche Beklagte gewählt
Für das Jahr 2017 kann die Stadt Bad Kreuznach theoretisch noch den Tourismusbeitrag erheben, für die Folgejahre hat der Stadtrat die Satzung aufgehoben. Gegen die Erhebung des Beitrags für 2017 klagte der Bad Kreuznacher Gastwirt Valentino. Seine Klage richtete sich gegen die Stadt Bad Kreuznach, doch hätte er die Gesundheit und Tourismus für Bad Kreuznach GmbH (GuT GmbH) beklagen müssen, stellte das Verwaltungsgericht fest. Insofern blieb die Klage ergebnislos.  >>
 
Berufsbildende Schule Wirtschaft Bad Kreuznach verabschiedete ihre Absolventen
Zum Ende des Schuljahres verabschiedete die Leitung der Berufsbildenden Schule Wirtschaft Bad Kreuznach in mehreren akademischen Feierstunden Abiturientinnen und Abiturienten sowie Absolventinnen und Absolventen mit Fachhochschulreife. Schulleiter Prof. Dr. Hans-Joachim Bechtoldt lobte das große Engagement und die guten Leistungen aller ehemaligen Schülerinnen und Schüler.  >>
 
Land setzt Taskforce im Kampf gegen Gewaltaufrufe ein
„Wir stehen an der Seite derer, die in den Kommunen Verantwortung übernehmen. Wir sehen nicht tatenlos zu, wenn Bürgermeister und Bürgermeisterinnen oder Gemeinderäte bedroht werden. Unser Staat ist wehrhaft“, erklärten Ministerpräsidentin Malu Dreyer und Innenminister Roger Lewentz heute in Mainz. Zur verstärkten Aufdeckung und Bekämpfung von rechtsextremer Hetze im Internet wird das Innenministerium beim Verfassungsschutz eine Taskforce „Gewaltaufrufe rechts“ einrichten.  >>
 
Wie Vögel mit Hitze umgehen und wie man helfen kann
Ausruhen im Schatten, Abkühlung, viel trinken – die Strategien in der Tierwelt bei der derzeitigen hochsommerlichen Hitze sind denen der Menschen recht ähnlich. Wie gehen Amsel, Drossel, Fink und Star mit den hohen Temperaturen um, und was kann man tun um den Tieren zu helfen?  >>
 
Hitzeschutz bis zur Vermummung: Gutes Kleinklima für Wohnungswirtschaft immer wichtiger
Ökologische langlebige Baumaterialien sowie Pflanzen zur Verschattung werden im Wohnungsbau eine immer größere Rolle spielen. Davon ist Gewobau-Geschäftsführer Karl-Heinz Seeger überzeugt. Schon jetzt geht die Gewobau mit vielen ihrer Neubau- und Bestandsprojekten in Richtung „klimafreundliche Ausgestaltung“.  >>
 
 Grundkurs „Betreuungsrecht“ erfolgreich abgeschlossen
Zum erfolgreichen Abschluss eines Grundkurses für ehrenamtliche Betreuerinnen und Betreuer konnten Andrea Grunow und Norbert Julier acht Frauen und einem Mann gratulieren.  >>
 
Bei Delegiertenversammlung Markus Stein zum neuen Vorsitzenden gewählt
Am Abend des 21. Juni 2019 fand im Sängerheim Hargesheim die turnusgemäße Delegiertenversammlung des SPD-Gemeindeverbandes Rüdesheim statt. Neben Grußworten des Kreisvorsitzenden Dr. Denis Alt und des Landtagsabgeordneten Markus Stein standen auch Neuwahlen des Vorstandes an.  >>
 
49 - 96 von 765

Button_STILVOLL_137x60.jpg