2019-06-18_Enk_Final.png
Sie befinden sich hier: Start » Archive » hanz-Archiv 2019-2026 » hanz-ARCHIV 2019-2026
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region

Anzeigen
2019-06-16_Lieblingsplatz_Button.jpg
 

Blaulicht
17.06.2019
Zwei Wohnungen durch Brandrauch in Mitleidenschaft gezogen - Aus ungeklärter Ursache brannte am Montagnachmittag, ...weiterlesen >>
 
17.06.2019
13-Jähriger zog sich Schürfwunden und Prellungen zu - Am Montagmittag, 17.06.2019, befuhr ein 13-jähriges ...weiterlesen >>
 
17.06.2019
Audi prallte gegen einen Baum - Am Sonntag, 16.06.2019, um 21:15 Uhr ...weiterlesen >>
 

Sympathie-PROMOTION
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege, die unseren Kunden viel Geld sparen. Denn AD OPTICUM ist Partner von brillen.de und schafft ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Ausbildung hat bei Boehringer Ingelheim eine lange Tradition - sie öffnet jungen Menschen die Zukunft und vermittelt spannende Perspektiven. Das ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Wärme zum Wohlfühlen vom Ofenfreund
Wärme zum Wohlfühlen vom Ofenfreund
Wenn die Jahreszeiten nicht halten, was sie versprechen, spürt man es an sich und anderen ganz besonders gut: Temperaturen beeinflussen ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Herzlich willkommen im Crucenia Gesundheitszentrum  – wir freuen uns auf SIE!
Herzlich willkommen im Crucenia Gesundheitszentrum – wir freuen uns auf SIE!
Das Crucenia Gesundheitszentrum, mitten im Kurgebiet Bad Kreuznach gelegen, bietet unter einem Dach die gesamte Palette der Physiotherapie, Anwendungen mit ...weiterlesen
 

hanz-ARCHIV 2019-2026

hanz-ARCHIV 2019-2026


Die Ehrenurkunde für Johann Bäder steckt voller Symbolik
Bevor das Stadtarchiv ins „Haus der Stadtgeschichte“ umzieht, wird in loser Folge unter der Rubrik „Demnächst im Haus der Stadtgeschichte“ ein Objekt daraus vorgestellt. Im 45. Teil: Die 1922 ausgestellte Ehrenurkunde für den begeisterten Bosenheimer Turner Johann Bäder ist reich an nationaler Symbolik.  >>
 
Bündnis 90/Die Grünen: Barrierefreiheit bei Spielplätzen beachten
Bündnis 90/Die Grünen beantragt, dass die Barrierefreiheit bei der Renovierung und dem Neubau von Kinderspielplätzen bzw. Jugendspiel- und Sportplätzen in der Planung und Ausführung beachtet wird. Dies gilt bei der Auswahl der Spiel- und Sportgeräte und der Möblierung.  >>
 
Film-Theater-Tage der Berufsbildenden Schulen kreuznacher diakonie
Von Liebe und Freundschaft, von Mobbing und Außenseiterdasein, vom Burnout und Altern im Zeitalter des Jugendwahns – die Film-Theater-Tage der Berufsbildenden Schulen der Stiftung kreuznacher diakonie (BBS) griffen mit szenischen Inszenierungen, mit Film, Theater, Pantomime und Performance aktuelle gesellschaftliche Themen auf.  >>
 
Kartslalom in Föhren: Lukas Wilhelm siegt in der Altersklasse K2
Am Sonntag, 16. Juni 2019, trug der KSS Föhren den 8. IRT - ADAC-Jugend-Kart-Slalom aus. Der MSC-Nahetal Bad Kreuznach war mit 19 Jungen und Mädchen an die Mosel gekommen, um den letzten Vorlauf zur Meisterschaft des ADAC Mittelrhein in Angriff zu nehmen. Der MSC stellte damit wieder die mit Abstand stärkste Mannschaft.  >>
 
Musikalische Woche des Symphonischen Blasorchesters Dromersheim
Unter dem Motto „Bald werden wir auf die Reise gehen“ fand die musikalische Woche des Symphonischen Blasorchesters Dromersheim in den Räumlichkeiten der Grundschule am Hörnchen statt.  >>
 
Elektrifizierung: Nahe- und Alsenzstrecke führen Wunschliste des Landes an
Die Bahnverbindungen auf der Nahestrecke und der Alsenzstrecke sollen nach Auffassung des Landes elektrifiziert werden. Beide Strecken stehen oben auf einer Liste, die Verkehrsstaatssekretär Andy Becht zur Berücksichtigung im Sonderförderprogramm des Bundes nach Berlin gemeldet hat.  >>
 
Kartenverkauf für Naheweinproben auf dem Riesenrad
Seit fünf Jahren gibt es am Vorabend des offiziellen Jahrmarktsbeginns die Naheweinproben auf dem Riesenrad, und die Fans dieser außergewöhnlichen Veranstaltung warten bereits auf den Vorverkauf: Am Montag, 01.07.2019, beginnt der Kartenverkauf um 7.30 Uhr (nicht 8.00 Uhr!) im Infobüro des Stadthauses, Hochstraße 48.  >>
 
Verkehrsunfall Thema einer Gemeinschaftsübung
Am Donnerstag, 13. Juni 2019, übte die Freiwillige Feuerwehr Bad Kreuznach vom Löschbezirk Süd (LB-Süd) zusammen mit der Freiwillige Feuerwehr Hackenheim sowie dem Arbeiter Samariter-Bund Bad Kreuznach (ASB): Angenommen war ein Verkehrsunfall mit mehreren Pkw, einem Lkw und mehreren verletzten Personen.  >>
 
47,15 Sekunden über 300m-Hürden bedeuten DM-Ticket für MTVlerin
Mit 47,15 Sekunden unterbot Meret den 14 Jahre alten MTV-Rekord von Nadine Gonska über die 300m-Hürden-Strecke. Eine Zeit unter 48 Sekunden - davon hatte die junge Athletin geträumt. Die magische 48 bedeuteten die Qualifikationsnorm für die Deutschen Meisterschaften der 15-Jährigen in Bremen und auch die D-Kadernorm des Deutschen Leichtathletik-Verbandes.  >>
 
Kreissynode berät über Leitbild
Der Kirchenkreis An Nahe und Glan versteht sich als Weggemeinschaft. Gemeinsam mit den 28 Kirchengemeinden macht er sich auf, Kirche des gerechten Friedens zu werden. Mit diesen Sätzen beginnt das Leitbild, dass die Kreissynode bei ihrer Tagung am Samstag, 15. Juni 2019, ausführlich diskutiert hat.  >>
 
Fünftes Bad Kreuznacher Freundschaftsfest am 30. Juni im Kurpark
Bürgerinnen und Bürger aus allen Teilen der Stadt sind wieder zum Freundschaftsfest am 30. Juni eingeladen. Das Fest, das an die Fusion der Städte Bad Kreuznach und Bad Münster am Stein-Ebernburg vor fünf Jahren erinnert, fällt diesmal auf einen Sonntag. Erstmals findet die Feier im Kurpark Bad Kreuznach statt.  >>
 
Abrissbagger und Sperrungen kehren zurück in die Salinenstraße
Am Montag, 1. Juli 2019, soll mit dem Abriss des alten Volksbankgebäudes in der Salinenstraße begonnen werden. Für diesen zweiten Bauabschnitt wird – wie beim ersten – ein Fahrstreifen der Bundesstraße gesperrt.  >>
 
Bei Feuerwehrfest der Feuerwehr Argenschwang Team verstärkt
Ihr alljährliches Feuerwehrfest feierte die Feuerwehr in Argenschwang traditionell an Christi Himmelfahrt. In diesem Jahr hatten die Aktiven um Wehrführer Peter Kaul und Petra Ender als Vorsitzende des Feuerwehrfördervereins die Location am Feuerwehrhaus gegen das Freibadgelände in Argenschwang getauscht.  >>
 
Zusätzliche Dauerparkplätze in der Bad Kreuznacher historischen Neustadt
In der Fischergasse zwischen Poststraße und Magister-Faust-Gasse stehen ab sofort zusätzliche Stellflächen zur Anmietung für Dauerparker bereit.  >>
 
150.000 Euro für Dorferneuerung in Mandel
Innenminister Roger Lewentz hat der Dorferneuerungsgemeinde Mandel 150.500 Euro für die Neugestaltung des Dorfmittelpunktes bewilligt. „Mit der Neugestaltung des Dorfmittelpunktes kann eine positive Signalwirkung für das gesamte Umfeld ausgehen“, sagte Lewentz.  >>
 
Freie Wähler befürworten eigenständigen Ausschuss für Umwelt- und Naturschutz
Nach Meinung der Freien Wähler in Stadtrat und Kreistag ist es an der Zeit, die Themen Natur und Umwelt in der Kommunalpolitik aufzuwerten.  >>
 
Parkhaus der kreuznacher diakonie erhält einen Aufzug
Nach Fertigstellung des Parkplatzes an der Ringstraße gegenüber dem Diakonie-Krankenhaus soll nun das Diakonie-Parkhaus an der Hans-Schumm-Straße einen Aufzug erhalten.  >>
 
Bockenauer Feuerwehr lud zum Sommerfest ans Feuerwehrhaus ein
Am Sonntag, 2. Juni 2019, lud die Bockenauer Feuerwehr zu ihrem Sommerfest ans Feuerwehrhaus ein. Viele Bürgerinnen und Bürger und befreundete Wehren fanden den Weg zu ihrer Feuerwehr und feierten mit den Bockenauer Aktiven ein das Fest.  >>
 
Eine 6 in Ethik, Klimaschutz und Verantwortung: Jugend stellt Politik mieses Zeugnis aus
„Findet Nemo“ – dann findet ihr dies: Plastikmüll im Fisch. Während früher der Fisch in der Packung war, befinde sich nun die Packung im Fisch, verdeutlichten junge Teilnehmer*innen an der Demonstration „Fridays for Future“ am Freitag in Bad Kreuznach. Die Demonstranten finden interessante Bilder, die verdeutlichen, dass ihr Klimaschutzanliegen ein Thema ist, das eigentlich alle begreifen und zu ihrem eigenen machen sollten.  >>
 
Jubiläumsveranstaltung stand ganz im Zeichen des Nachwuchses
Eine tolle Jubiläumsveranstaltung feierte die Norheimer Feuerwehr am Pfingstwochenende anlässlich des 25. Geburtstages ihrer Jugendfeuerwehr und zum 10-jährigen Bestehen der Norheimer Feuerwehr-Racker rund um das Gerätehaus.  >>
 
Wertvolle Quelle zur Wirtschaftsgeschichte von Bad Kreuznach
Bevor das Stadtarchiv ins „Haus der Stadtgeschichte“ umzieht, stellen wir in loser Folge unter der Rubrik „Demnächst im Haus der Stadtgeschichte“ ein Objekt daraus vor. Im 44. Teil: Eine Akte von 1902, die Gewerbebetriebe in der Stadt auflistet, als wertvolle Quelle zur Wirtschaftsgeschichte von Bad Kreuznach.  >>
 
Kirchenasyl: Staatsanwaltschaft stellt Ermittlungsverfahren gegen Pfarrer*innen ein
Die Staatsanwaltschaft Bad Kreuznach hat die Ermittlungsverfahren gegen fünf Pfarrerinnen und Pfarrer aus dem Rhein-Hunsrück-Kreis wegen Beihilfe zum unerlaubten Aufenthalt im Zusammenhang mit der Gewährung von „Kirchenasyl“ gemäß § 153 Absatz 1 der Strafprozessordnung wegen Geringfügigkeit eingestellt. Allerdings besteht nach Auffassung der Staatsanwaltschaft nach wie vor ein Tatverdacht gegen die Beschuldigten. Dies steht im Gegensatz zur Auffassung des Landgerichts.  >>
 
Andreas Peters scheidet aus Vorstand der Sparkasse Rhein-Nahe aus
Andreas Peters scheidet Mitte 2020 aus dem Vorstand der Sparkasse Rhein-Nahe aus. Die Zweckverbandsversammlung der Sparkasse Rhein-Nahe hat in ihrer Sitzung am 12.06.2019 einstimmig auf Vorschlag des Verwaltungsrates der Sparkasse beschlossen, mit dem stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden der Sparkasse zum 30.06.2020 einen Auflösungsvertrag abzuschließen.  >>
 
Drei Ehrungen langjähriger Kameraden bei Tag der offenen Tür der Feuerwehr in Weinsheim
Zu ihrem Tag der offenen Tür lädt die Feuerwehr in Weinsheim traditionell an Christi Himmelfahrt in das Feuerwehrgerätehaus ein. In diesem Jahr meinte es Petrus sehr gut mit den Weinsheimer Floriansjüngern und so freute sich das Team um Wehrführer Florian Zimmermann und seinen Stellvertreter Frank Gettmann über viele Besucher aus Weinsheim und Umgebung.  >>
 
Neuer Kurs zur Versorgungsplanung am Lebensende
Wie möchte ich in meiner letzten Lebensphase versorgt werden? Viele Menschen, die in Einrichtungen der Eingliederungshilfe und Pflegeeinrichtungen leben, stellen sich diese Frage. Dabei benötigen sie Beratung und Hilfestellung.  >>
 
Jungen Leute Einstieg ins Arbeitsleben erleichtern: Land fördert Stelle in Bad Kreuznach
Das Jugendministerium fördert 11,5 Fachkräftestellen in der aufsuchenden Jugendsozialarbeit mit insgesamt 332.000 Euro. Eine dieser Stellen, die mit bis zu 30.000 Euro pro Jahr gefördert werden, ist bei der Stadt Bad Kreuznach angesiedelt.  >>
 
Energie Eddy kam mit Fotoshooting und Wasserexperiment in die Kita Rohloff
Anlässlich des Jahres des Wassers hat der Energie Eddy, das Maskottchen der Kreuznacher Stadtwerke, die Kita Hermann Rohloff besucht. Auf dem Programm stand ein Fotoshooting mit den 15 Vorschulkindern sowie ein Wasserexperiment mit Farbe und Zucker. ​​​​​  >>
 
Dr. Erwin Manz leitet Kreistagsfraktion der Grünen
Bei einem Treffen in Nußbaum verständigten sich der Kreisvorstand und die Mitglieder der künftigen Kreistagsfraktion darauf, auch in Zukunft zusammenzuarbeiten und  auf verschiedenen Ebenen die Schwerpunkte der zukünftigen Arbeit im Landkreis in Angriff zu nehmen. Dr. Erwin Manz wurde zum Vorsitzenden der Kreistagsfraktion gewählt.  >>
 
 "Unser Dorf hat Zukunft“ – Bundeskommission besucht Oberhausen an der Nahe
Über die Landesentscheide 2017 und 2018 haben sich  vier rheinland-pfälzische Dorferneuerungsgemeinden, darunter Oberhausen an der Nahe, für die Teilnahme am Bundesentscheid „Unser Dorf hat Zukunft“ 2019 qualifiziert. Jetzt steht die Bereisung und Bewertung dieser Dörfer durch die Bundeskommission an.  >>
 
FDP und Faire Liste Bad Kreuznach schließen sich zu Stadtratsfraktion zusammen
Am Dienstag, 11.06.2019, trafen sich die gewählten Stadtratsmitglieder und die Vorstandsmitglieder der Freien Demokraten und der Fairen Liste Bad Kreuznach auf dem Bonnheimer Hof, um über eine Fraktionsgemeinschaft im Bad Kreuznacher Stadtrat zu beraten.  >>
 
Kinder kennen ihre Rechte: kreativ gestaltete "Mahnungen" im Schuhkartonformat
Auf Initiative des Kinderschutzbundes Bad Kreuznach trägt der Eiermarkt seit Kurzem die Zusatzbezeichnung „Platz der Kinderrechte“. Zur Einweihungsfeier am 30. April bastelten Kinder aus der Stadt Kinderrecht-Szenarien im Schuhkartonformat. Diese Schuhkartons können nun beim Amt für Kinder und Jugend, Behördenhaus, Wilhelmstraße 7-11, bewundert werden.  >>
 
Dem Storch ins Nest geschaut
Es herrscht wieder Leben im Storchennest in Bingen-Gaulsheim: Bis vor einigen Jahren galten sie noch als Seltenheit, so ziehen die Weißstörche heute alljährlich wieder ihre Kreise in der Region.  >>
 
Carsten Pörksen führt SPD-Fraktion im Kreistag Bad Kreuznach
Am Dienstag, 11.06.2019, hat sich die SPD-Kreistagsfraktion konstituiert. Bei der Wahl der Leitungsfunktionen setzten die Sozialdemokraten auf Kontinuität. Einstimmig wählten sie erneut Carsten Pörksen zum Fraktionsvorsitzenden. Dessen Stellvertreter sind Anke Denker, Dietmar Kron und Michael Simon. Dr. Denis Alt bleibt Fraktionsgeschäftsführer.  >>
 
OB Kaster-Meurer komplettiert Verbandsvorsitz des Sparkassenverbandes RLP
Die Verbandsversammlung des rheinland-pfälzischen Sparkassenverbandes wählte am Donnerstag, 11.06.2019, Oberbürgermeisterin Dr. Heike Kaster-Meurer (Bad Kreuznach) zur ersten Stellvertreterin ab dem 1. Juli 2019. Landrat Dr. Fritz Brechtel (Germersheim) wurde zum neuen Verbandvorsitzenden gewählt.  >>
 
Junges Quartett der Stadtverwaltung Bingen wird höher gruppiert
„Ich freue mich sehr, heute einmal so viele junge Mitarbeiter hier zu haben. Denn auch wenn ich den Wert der Erfahrung im Berufsalltag hoch schätze, wir brauchen fähige Nachwuchskräfte, die für kontinuierlich gute Verwaltungsarbeit sorgen.  >>
 
Experten der TH Bingen präsentierten Zwischenstand zum Klimaschutz
Die Klimaerwärmung war zum Greifen nah, als bei hohen Temperaturen viele Bürgerinnen und Bürger zur Science Lounge der Technischen Hochschule (TH) Bingen kamen. Die Hochschule hatte zur Frage „Wer rettet das Klima?“ in die Palais Bar geladen.  >>
 
Delegation aus Ruanda macht Station bei Michelin
Am Donnerstag, 6. Juni 2019, informierte sich eine vierköpfige Delegation aus Ruanda über die duale Ausbildung im Michelin-Reifenwerk in Bad Kreuznach.  >>
 
Schuldnerberatungsstelle des Diakonischen Werkes berichtet von ihrer Arbeit
Im Rahmen der bundesweiten Aktionswoche unter dem Thema „Albtraum Miete“ hat die Schuldnerberatung des Diakonischen Werkes An Nahe und Glan ihre Arbeit vorgestellt.  >>
 
Rezo, Greta und die CDU: Wie kann daraus Europa werden?
Das Video des Influencers Rezo kurz vor der Europawahl, die Freitags-Klimademonstrationen nach dem Beispiel Greta Thunbergs und die vielfach wahrgenommene Kommunikationsblockade bei der CDU im Umgang mit jungen Wählern bieten Anlass und Diskussionsstoff für gemeinsame Gespräche von Schülern und Politikern. Im Gymnasium am Römerkastell hatten zwei 10. Klassen und Birgit Collin-Langen (MdEP) am Montag, 3. Juni 2019, die Gelegenheit zum Meinungsaustausch.  >>
 
Von "Russe" und "Dippeschissern": Wie Bad Münster am Stein und Ebernburg zusammenfanden
Harte Zeiten müssen es gewesen sein, vor 50 Jahren, als Bad Münster am Stein und Ebernburg zwangsverheiratet wurden. Die Bewohner des einen Dorfes galten als „de Russe“, die anderen von vis-à-vis wurden „Dippeschisser“ geheißen. Der herbe Umgang miteinander zeigte sich auch an blauen Flecken, wenn bei einem Aufeinandertreffen junger Burschen mal wieder die Fäuste geflogen waren.   >>
 
Statue erinnert an ruheloses Wirken der Kreuznacher Diakonissen
Das Pfingstfest 2019 bildete den passenden Rahmen für die Erinnerung an den Geburtstag der christlichen Kirche und an das segensreiche Wirken der Diakonissen für die Stiftung kreuznacher diakonie. Pfarrer Christian Schucht, theologischer Vorstand der Stiftung, stellte diesen Zusammenhang im Rahmen seiner Predigt her. Eine plastische Gestalt des Erinnerns schuf der Bad Kreuznacher Künstler Gernot Meyer-Grönhof: die Statue einer eilenden Diakonisse, die am Pfingstsonntag enthüllt wurde.  >>
 
Kaster-Meurer: "Gewobau für Stadt Bad Kreuznach wichtiger Partner"
Vor dem Hintergrund der teils negativen Berichterstattung über die Gewobau Bad Kreuznach und der wenig wertschätzenden Haltung einiger Ratsmitglieder hebt Oberbürgermeisterin und Aufsichtsratsvorsitzende Dr. Heike Kaster-Meurer die Leistung der Wohnungsbaugesellschaft für die Bürgerinnen und Bürger der Stadt hervor.  >>
 
Stadtteilbüro Bad Kreuznach-Südwest schließt Ende Juni
Das Stadtteilbüro Bad Kreuznach-Südwest in der Oberbürgermeister-Buß-Straße wird Ende Juni 2019 seine Pforten schließen.  >>
 
50 Jahre Landeszentralstelle für Wein- und Lebensmittelstrafsachen in Bad Kreuznach
Mit Wirkung zum 1. Juni 1969 wurde bei der Staatsanwaltschaft Mainz die Landeszentralstelle für Wein- und Lebensmittelstrafsachen eingerichtet, die nun bei der Staatsanwaltschaft Bad Kreuznach angesiedelt ist und aus Anlass des 50-jährigen Bestehens Besuch von Justizminister Herbert Mertin erhielt.  >>
 
Stiftung für Kultur und Soziales des Landkreises schüttete mehr als 10.000 € aus
Spenden in Höhe von 10.264,85 Euro konnte die Stiftung für Kultur und Soziales des Landkreises Bad Kreuznach ausschütten. Die symbolische Überreichung der Schecks fand am Montag, 03.06.2019, im Bad Münsterer Freibad statt.  >>
 
Christlich-ambulanter Hospizdienst feierte Zehnjähriges in Kirn
Der Christlich-ambulante Hospizdienst an der Nahe – bis dahin nur in Bad Kreuznach ansässig – richtete vor zehn Jahren ein Büro in Kirn ein. Der ökumenische Vesper-Gottesdienst in der evangelischen Kirche Kirn anlässlich des Pankratius-Festes schuf einen besonderen Rahmen zur Feier dieses Jubiläums.  >>
 
Am 7. Juni 2019 wird Bad Münster am Stein-Ebernburg 50 Jahre alt
Der Geburtstag von Bad Münster am Stein-Ebernburg soll im Rahmen der Eröffnung des Gourmet- und Kunst-Festivals „Lebenslust“ am 8. Juni um 11.00 Uhr mit einer Feierstunde begangen werden. Neben einigen Grußworten ist ein Zeitzeugeninterview vorgesehen.  >>
 
Kreuznacher Don-Bosco-Schule erneut Sieger im Oranienpark
Ein Dreierteam der Bad Kreuznacher Don-Bosco-Schule konnte beim 12. Boule-Turnier der Förderschulen im Oranienpark seinen Titel aus dem Vorjahr erfolgreich verteidigen.  >>
 
« 1234 »
1 - 48 von 646

Button_STILVOLL_137x60.jpg