2016-09-27_Gewobau.jpg
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region

Anzeigen
2019-06-16_Lieblingsplatz_Button.jpg
 

Blaulicht
19.06.2019
Angesichts mehrere Zeugen entschloss sich Täter zur Flucht - Am Dienstag, 18.06.2019, eskaliert gegen 18:00 ...weiterlesen >>
 
19.06.2019
Tatort war Friedhof an der Mannheimer Straße - Am Dienstag, 18. Juni 2019, wurde ...weiterlesen >>
 
19.06.2019
Nur eine Stunde im Fitnessstudio - Nur eine Stunde abwesend, und schon ...weiterlesen >>
 

Sympathie-PROMOTION
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege, die unseren Kunden viel Geld sparen. Denn AD OPTICUM ist Partner von brillen.de und schafft ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Ausbildung hat bei Boehringer Ingelheim eine lange Tradition - sie öffnet jungen Menschen die Zukunft und vermittelt spannende Perspektiven. Das ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Wärme zum Wohlfühlen vom Ofenfreund
Wärme zum Wohlfühlen vom Ofenfreund
Wenn die Jahreszeiten nicht halten, was sie versprechen, spürt man es an sich und anderen ganz besonders gut: Temperaturen beeinflussen ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Herzlich willkommen im Crucenia Gesundheitszentrum  – wir freuen uns auf SIE!
Herzlich willkommen im Crucenia Gesundheitszentrum – wir freuen uns auf SIE!
Das Crucenia Gesundheitszentrum, mitten im Kurgebiet Bad Kreuznach gelegen, bietet unter einem Dach die gesamte Palette der Physiotherapie, Anwendungen mit ...weiterlesen
 

Pfadfinder und Jugendleiter waren gemeinsam aktiv

Haus Bergfrieden samt Garten in 72 Stunden verschönert

Haus Bergfrieden samt Garten in 72 Stunden verschönert
Welchen Bezug haben die Bewohnerinnen und Bewohner des Hauses Bergfrieden in Kirn zur Londoner Tower Bridge? Eigentlich keinen, stellten die Pfadfinder Kirn-Sulzbach und die Jugendleiterrunde fest. So entschieden sich die 35 Kinder und Jugendlichen im Rahmen der „72-Stunden-Aktion“ die bisherigen Bilder in den Fluren der Einrichtung durch Fotos von Kirn und Umgebung, von Burgen, Tieren und dem Wechsel der vier Jahreszeiten auszutauschen.

Alle Bilder wurden gespendet. Justine Saam, eine der Aktiven, hatte die Idee, dass die beiden Gruppen ihren Einsatz im Rahmen der Aktion „Uns schickt der Himmel“ in der Einrichtung des Geschäftsfeldes Seniorenhilfe der Stiftung kreuznacher diakonie absolvieren. Einrichtungsleiterin Martina Christoffel und ihr Team waren dafür sehr dankbar. Zumal neben dem Austausch der Fotos im Rahmen der beiden Projekte vor Ort auch vier Hochbeete im Garten entstanden, selbst gebaute Bänke aus Paletten nun zum Ausruhen einladen, Blumentöpfe und Fensterdeko für das Abschlussfest am Sonntag gestaltet wurden und vieles andere mehr.

Gemeinsam mit Bewohnerinnen und Bewohnern backten die jungen Leute für das Fest auch Kuchen. Daher wurde den Helferinnen und Helfern in den 72 Stunden seit Donnerstagnachmittag, 23. Mai 2019, auch nicht langweilig. Das Haus Bergfrieden freut sich, dass Haus und Außengelände rechtzeitig vor dem Sommerfest am Mittwoch, 26. Juni, verschönert sind.


Quelle:
Diakonien Sonja Unger
Stiftung kreuznacher diakonie

 
tracking
Button_STILVOLL_137x60.jpg