2016-09-27_Gewobau.jpg
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region
  • Mainz-Bingen:
    Stadtradeln 2019: Mainz-Binger legen 101.741 Kilometer zurück ...weiterlesen
  • Mainz-Bingen:
    Kalender „Zeig Gesicht“ des Kreises MZ-BIN für Deutschen Engagementpreis nominiert ...weiterlesen
  • Bingen:
    Sirenenprobebetrieb in Bingen am 20. Juli ...weiterlesen
  • Bingen:
    Rhein in Flammen, Kulturuferfest und Poetry Slam waren grandiose Zugpferde ...weiterlesen
  • Bad Kreuznach:
    Mit Schutzmann Wiechert durch Alt-Kreuznach ...weiterlesen

Anzeigen
2019-06-16_Lieblingsplatz_Button.jpg
 

Blaulicht
16.07.2019
Gepäck musste von Angehörigen abgeholt werden - Die meisten Bundesländer haben nun Schulferien. ...weiterlesen >>
 
16.07.2019
Couchtisch durch Seitenscheibe mit Hand festgehalten - "Ist das wirklich wahr?", fragten sich ...weiterlesen >>
 
15.07.2019
Von der Fahrbahn abgekommen - Am Montag, 15.07.2019, gegen 0.22 Uhr ...weiterlesen >>
 

Sympathie-PROMOTION
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege, die unseren Kunden viel Geld sparen. Denn AD OPTICUM ist Partner von brillen.de und schafft ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Ausbildung hat bei Boehringer Ingelheim eine lange Tradition - sie öffnet jungen Menschen die Zukunft und vermittelt spannende Perspektiven. Das ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Wärme zum Wohlfühlen vom Ofenfreund
Wärme zum Wohlfühlen vom Ofenfreund
Wenn die Jahreszeiten nicht halten, was sie versprechen, spürt man es an sich und anderen ganz besonders gut: Temperaturen beeinflussen ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Herzlich willkommen im Crucenia Gesundheitszentrum  – wir freuen uns auf SIE!
Herzlich willkommen im Crucenia Gesundheitszentrum – wir freuen uns auf SIE!
Das Crucenia Gesundheitszentrum, mitten im Kurgebiet Bad Kreuznach gelegen, bietet unter einem Dach die gesamte Palette der Physiotherapie, Anwendungen mit ...weiterlesen
 

In Zusammenarbeit mit dem BCR und den Stadtwerken

Projektwoche des LiHi: Schüler*innen lernen Boule spielen

Projektwoche des LiHi: Schüler*innen lernen Boule spielen
Von Montag, 24., bis Mittwoch, 26. Juni 2019, fanden sich 29 Jugendliche - bis 15 Jahre - des Lina-Hilger-Gymnasiums (LiHi) im Boule-Park des Boule-Clubs Rheingrafenstein (BCR) ein. Unter der Leitung von Lehrerin Petra Kolberg trainierten sie zwei Tage lang und bereiteten sich auf das große Abschlussturnier am Mittwoch vor.

Die Stadtwerke Bad Kreuznach (SWK) stellten die Sachpreise für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Der Boule-Club Rheingrafenstein e.V. war mit bis zu 12 Helferinnen und Helfern vor Ort, die den Jugendlichen Hilfestellung beim Boulespielen leisteten. Sie wurden alle auf Kosten des BCR mit Trinken versorgt und am Turniertag noch zusätzlich mit frisch gegrillter Brat- und Rindwurst sowie Pommes.

Den hohen Stellenwert dieser Veranstaltung zeigt die Anwesenheit des Geschäftsführers der Stadtwerke, Christoph Naht, der es sich nicht nehmen ließ, die Jugendlichen am ersten Tag zu begrüßen und auch am Turniertag die Siegerehrung vorzunehmen. Nach teilweise spannenden Partien wird Fynn Metzner gratuliert, der den ersten Platz erreichen konnte. Mila Zimmermann folgte auf Rang 2, Simon Zucker belegte Platz 3.


Foto: Siegerehrung der Jugendlichen des Lina-Hilger-Gymnasiums mit dem Stadtwerke-Chef Christoph Naht (2.v.l.), dem „Stadtwerke-Eddy“, dem 2. Vorsitzenden des BCR Karl-Josef Flühr (l.), und der Projektleiterin Petra Kolberg (vorne sitzend).

Quelle:
Boule-Club Rheingrafenstein


Button_STILVOLL_137x60.jpg