2019-05-21_SPD_Kommunalwahl_Superbanner.gif
2019-05-17_Voba_Jubilaeum.jpg
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region
  • Bad Kreuznach:
    Geo-Tour um das Badewörth ...weiterlesen
  • Bingen:
    Am Montag nach der Wahl kein Dienstbetrieb im Binger Rathaus ...weiterlesen

Anzeigen
 

Blaulicht
21.05.2019
Schadenhöhe liegt bei 30.000 € - Am Dienstagmorgen, 21. Mai 2019, ereignete ...weiterlesen >>
 
20.05.2019
21 Feuerwehrleute unterstützten den Transport - Eine schwergewichtige Person im 1. OG ...weiterlesen >>
 
20.05.2019
Rettungshubschrauber flog die Verletzte in die Uniklinik - Am Morgen des 20.05.2019 setzte eine ...weiterlesen >>
 

Sympathie-PROMOTION
Steuerberater Weber: In Teamwork mit den Kunden mehr Erfolg erzielen
Steuerberater Weber: In Teamwork mit den Kunden mehr Erfolg erzielen
„Gegenseitiges Vertrauen ist mindestens ebenso wichtig wie Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und Fachkompetenz.“ So beschreibt der Rüdesheimer Steuerberater Patrick Weber die Voraussetzungen ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege, die unseren Kunden viel Geld sparen. Denn AD OPTICUM ist Partner von brillen.de und schafft ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Ausbildung hat bei Boehringer Ingelheim eine lange Tradition - sie öffnet jungen Menschen die Zukunft und vermittelt spannende Perspektiven. Das ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Wärme zum Wohlfühlen vom Ofenfreund
Wärme zum Wohlfühlen vom Ofenfreund
Wenn die Jahreszeiten nicht halten, was sie versprechen, spürt man es an sich und anderen ganz besonders gut: Temperaturen beeinflussen ...weiterlesen
 

Stama-Schüler erzielen Topleistungen beim Gutenberg-Marathon
Mit Sieger-Pokal und Bronzemedaille zurückgekehrt

Stama-Schüler erzielen Topleistungen beim Gutenberg-Marathon

Mit einem Sieger-Pokal und einer Bronzemedaille kehrte die Laufmannschaft des Gymnasiums an der Stadtmauer (Stama) vom 20. Gutenberg-Marathon zurück nach Bad Kreuznach. Der prestigeträchtige Wettkampf der Halbmarathon-Staffeln lockt seit Jahren etliche Schulen aus ganz Rheinland-Pfalz nach Mainz. Es messen sich Jahr für Jahr 400 bis 500 Schülerstaffeln in neun Wertungsklassen.

In den letzten Jahren waren Läuferinnen und Läufer des Stama stets mit mindestens einer Mannschaft auf dem Treppchen, doch ein erster Platz blieb ihnen verwehrt. Schulleiter Christian Petri leitet seit 2014 die Lauf-AG und bereitete seine Mannschaften auf diesen Tag vor. Diese kontinuierliche Arbeit zusammen mit den Schülerinnen und Schülern zahlte sich aus: In diesem Jahr belegte das Gymnasium an der Stadtmauer den ersten Platz in der Klasse Mixed 62-74 Jahre (die Altersklassen ergeben sich aus der Summe des Alters der fünf Läufer einer Staffel) mit einer Siegerzeit von 1:26 Std. in der Besetzung Luis Kühner, Lorenz Lippert, Thorben Henger, Meret Joeris, Tatjana Kehrein und den dritten Platz in der Altersklasse Weiblich 75 Jahre und älter.

Ebenfalls belegten die Nachwuchsstaffeln in der Altersklasse Mixed unter 62 einen beachtlichen 4. und 8. Platz bei über 100 angetretenen Staffeln in dieser Kategorie. Die beiden Staffeln Männlich 75 Jahre und älter rundeten mit einem 13. und 15. Platz das hervorragende Mannschaftsergebnis ab.

Ein besonderer Dank gilt den zahlreichen unterstützenden und betreuenden Eltern, die zum reibungslosen Ablauf und dem Gesamterfolg beigetragen haben.


Foto: Schulleiter und Trainer Christian Petri umrahmt von den Läuferinnen und Läufern des Gymnasiums an der Stadtmauer.

Quelle:
Gymnasium an der Stadtmauer