2016-09-27_Gewobau.jpg
2019-04-15_Voba_Wunschkredit.jpg
Sie befinden sich hier: Start » Blaulicht
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region
  • Bad Kreuznach:
    Osterspaziergang durch die Parks in Bad Kreuznach ...weiterlesen
  • Mainz-Bingen:
    Teilhabechancengesetz: 100 Prozent Lohnkostenzuschuss für Arbeitgeber in MZ-BIN ...weiterlesen
  • Region:
    Unmut in Fluglärmkommission wegen gesenkter Flughöhen: Es ist lauter im Kreis MZ-BIN ...weiterlesen

Anzeigen
 

Blaulicht
18.04.2019
Opfer eines "Love Scamming"-Betrugs - Ein 50-jähriger Mainzer wurde Opfer eines sogenannten ...weiterlesen >>
 
17.04.2019
27-Jährige wurde in eine JVA gebracht - Am Mittwochabend kontrollierte eine Streife der ...weiterlesen >>
 
17.04.2019
Baustelle musste geräumt werden - Am Mittwochnachmittag wurde der Polizei Bad ...weiterlesen >>
 

Perspektiven-PROMOTION
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Ausbildung hat bei Boehringer Ingelheim eine lange Tradition - sie öffnet jungen Menschen die Zukunft und vermittelt spannende Perspektiven. Das ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Wärme zum Wohlfühlen vom Ofenfreund
Wärme zum Wohlfühlen vom Ofenfreund
Wenn die Jahreszeiten nicht halten, was sie versprechen, spürt man es an sich und anderen ganz besonders gut: Temperaturen beeinflussen ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Herzlich willkommen im Crucenia Gesundheitszentrum  – wir freuen uns auf SIE!
Herzlich willkommen im Crucenia Gesundheitszentrum – wir freuen uns auf SIE!
Das Crucenia Gesundheitszentrum, mitten im Kurgebiet Bad Kreuznach gelegen, bietet unter einem Dach die gesamte Palette der Physiotherapie, Anwendungen mit ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Wer sich gut anstellt, kann bei den Kreuznacher Stadtwerken viel werden …
Wer sich gut anstellt, kann bei den Kreuznacher Stadtwerken viel werden …
Als regionaler Versorger für Strom, Gas, Wasser und Wärme zählen die Kreuznacher Stadtwerke zu den wichtigsten Arbeitgebern und Ausbildern in ...weiterlesen
 

Mainz: Reisegeld geschickt, aber russische Freundin kam nie an
Opfer eines "Love Scamming"-Betrugs

Mainz: Reisegeld geschickt, aber russische Freundin kam nie an

Ein 50-jähriger Mainzer wurde Opfer eines sogenannten Love Scamming-Betruges. Dabei verlor er einen fünfstelligen Geldbetrag.  ...weiterlesen >>
 
Bad Kreuznach: Betrogene Freundin erschien mit "Kumpels" beim Fremdgeher - zwei Verletzte
Mit Einhandmesser gegen den Untreuen

Bad Kreuznach: Betrogene Freundin erschien mit "Kumpels" beim Fremdgeher - zwei Verletzte

Am Mittwochmorgen, 17.04.2019, lieferten sich gegen 02:35 Uhr fünf Personen in einer Wohnung in der Jungstraße eine heftige Auseinandersetzung. Der Auslöser hierfür soll gewesen sein, dass der 20-jährige Wohnungsinhaber dort mit einer 19-Jährigen ein Date hatte, obwohl er zeitgleich noch mit einer 21-Jährigen eine Beziehung führte.  ...weiterlesen >>
 
Bad Kreuznach: Ampullen mit zunächst unbekanntem Inhalt bei Baggerarbeiten gefunden
Baustelle musste geräumt werden

Bad Kreuznach: Ampullen mit zunächst unbekanntem Inhalt bei Baggerarbeiten gefunden

Am Mittwochnachmittag wurde der Polizei Bad Kreuznach von der Bundespolizei mitgeteilt, dass auf einer Baustelle am Bahnhof bei Baggerarbeiten Ampullen freigelegt worden waren, deren Inhalt nicht identifiziert werden konnten.  ...weiterlesen >>
 
Bingen: Versuchte Sprengung eines Geldautomaten
Alarm vertrieb die Täter offenbar

Bingen: Versuchte Sprengung eines Geldautomaten

Am frühen Mittwochmorgen bemerken Zeugen drei Personen, die auf der Mainzer Straße in Bingen acht Mülltonnen in Brand setzen. Kurz darauf wird eine starke Rauchentwicklung in einer nahegelegenen Filiale der Commerzbank gemeldet.  ...weiterlesen >>
 
Bad Kreuznach: Festnahme nach Personenkontrolle
27-Jährige wurde in eine JVA gebracht

Bad Kreuznach: Festnahme nach Personenkontrolle

Am Mittwochabend kontrollierte eine Streife der Polizei Bad Kreuznach zwei amtsbekannte Personen. Eine Frau wurde anschließend festgenommen.  ...weiterlesen >>
 
Kirn: Mercedes schrammte an Wand des Hellbergtunnels entlang -Totalschaden
60-jährige Fahrerin wurde verletzt

Kirn: Mercedes schrammte an Wand des Hellbergtunnels entlang -Totalschaden

Am Mittwochvormittag ereignete sich im Hellbergtunnel bei Kirn ein Verkehrsunfall, bei dem eine 60-jährige Frau aus der Verbandsgemeinde Bad Sobernheim verletzt wurde.  ...weiterlesen >>
 
A 61 Rheinhessen: Sattelzug um fast 16 Tonnen überladen
Fahrer fiel auf, weil er sicherheitshalber Radmuttern nachzog

A 61 Rheinhessen: Sattelzug um fast 16 Tonnen überladen

Ein 40-Tonner-Sattelzug, der eine einzige Bohrmaschine geladen hat – da sollte man meinen, dass die Polizei nichts an der Ladung zu beanstanden hat. Aber in diesem Fall wog die Spezialbohrmaschine 34 Tonnen, was eindeutig zu viel war.  ...weiterlesen >>
 
Onlinewache in Rheinland-Pfalz: Mehr als 3600 Strafanzeigen in den ersten vier Monaten

Onlinewache in Rheinland-Pfalz: Mehr als 3600 Strafanzeigen in den ersten vier Monaten

"Online" Strafanzeige erstatten – das können Bürgerinnen und Bürger in Rheinland-Pfalz seit dem 6. Dezember 2018. An diesem Tag ist die Onlinewache offiziell gestartet. Und das mit Erfolg: 3647 Strafanzeigen und 379 Hinweise verzeichnet das Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz (LKA) in den vergangenen vier Monaten.  ...weiterlesen >>
 
Rheinhessen: Zwei vollständige Baustellengerüste abgebaut und entwendet
Baustelle war umzäunt

Rheinhessen: Zwei vollständige Baustellengerüste abgebaut und entwendet

In der Nacht zu Montag, 15.04.2019, entwendeten bislang unbekannte Täter zwei vollständige Baustellengerüste von einer umzäunten Baustelle in Klein-Winternheim.  ...weiterlesen >>
 
Bad Kreuznach: Arm einer Diakonie-Mitarbeiter komplett in Krankenbett eingeklemmt
Feuerwehrleute demontierten das Bett

Bad Kreuznach: Arm einer Diakonie-Mitarbeiter komplett in Krankenbett eingeklemmt

Im Haus Pella der kreuznacher diakonie war am Dienstagmorgen ein Arm einer Reinigungskraft komplett in einem Krankenbett eingeklemmt.  ...weiterlesen >>
 
Bad Kreuznach: 76-Jähriger saß betrunken am Steuer
Alkoholtest ergab 1,48 Promille

Bad Kreuznach: 76-Jähriger saß betrunken am Steuer

Am Montag, 15.04.2019, ging gegen 23:30 Uhr bei der Polizei Bad Kreuznach ein Hinweis auf einen möglicherweise betrunkenen Autofahrer ein. Der Mann sei gerade mit einem Pkw in der Kurhausstraße in Bad Kreuznach losgefahren.  ...weiterlesen >>
 
Hackenheim: Nachbarn und Passanten hielten Heckenbrand in Schach
Feuerwehr löscht das Feuer schließlich

Hackenheim: Nachbarn und Passanten hielten Heckenbrand in Schach

Am Dienstag, 16.04.2019, rückten gegen 16 Uhr Einsatzkräfte der Hackenheimer Feuerwehr in die Bosenheimer Straße aus, wo eine Hecke in Brand geraten war.  ...weiterlesen >>
 
Bad Kreuznach: Schwarzfahrer muss 90 Tage in Rohrbach einsitzen
Eine Geldstrafe in Höhe von 985 € nicht bezahlt

Bad Kreuznach: Schwarzfahrer muss 90 Tage in Rohrbach einsitzen

Bundespolizisten nahmen am Wochenende drei Personen auf Grundlage von fünf Haftbefehlen fest. In Bad Kreuznach ging es für einen 49-Jährigen ohne Umwege in die JVA Rohrbach.  ...weiterlesen >>
 
Rockenhausen: Für 280 € Baby zur Adoption zu erwerben?
Frau schlug wegen Inserat Alarm

Rockenhausen: Für 280 € Baby zur Adoption zu erwerben?

Ein nicht alltäglicher Fall beschäftigte die Rockenhausener Polizei am Sonntagnachmittag, 14.04.2019.  ...weiterlesen >>
 
Bad Kreuznach: Reifenplatzer rief Polizei auf den Plan - Führerschein einkassiert
Polizei traf torkelnden Fahrer an

Bad Kreuznach: Reifenplatzer rief Polizei auf den Plan - Führerschein einkassiert

Am frühen Sonntagmorgen befuhr ein 44-jähriger Mann die Mannheimer Straße in Bad Kreuznach. Er lenkte seinen Pkw so heftig gegen einen Bordstein, dass ein Vorderreifen platzte.  ...weiterlesen >>
 
Erster Tag Rheinfrühling - "erlebnisorientierte" junge Leute bereiteten Probleme
15-Jähriger verlor vollständig die Kontrolle

Erster Tag Rheinfrühling - "erlebnisorientierte" junge Leute bereiteten Probleme

Bereits am ersten Tag des Frühlingsfestes am Mainzer Rheinufer wurde ein hohes Besucheraufkommen verzeichnet. Aus Sicht der Polizei bereiteten vermehrt erlebnisorientierte Jugendliche und Heranwachsende trotz Jugendschutzkontrollen Probleme.  ...weiterlesen >>
 
Kirn: Täter nutzte kurze Abwesenheit eines Auslieferungsfahrers
Tasche aus unverschlossenem Auto entwendet

Kirn: Täter nutzte kurze Abwesenheit eines Auslieferungsfahrers

Am Samstag, 13.04.2019, wurde zwischen 22:30 und 22:35 Uhr in der Kallenfelser Straße in Kirn eine Herrenumhängetasche aus einem nur kurz abgestellten Pkw entwendet.  ...weiterlesen >>
 
Bad Kreuznach: Übergreifen eines Flächenbrandes auf den Wald in letzter Sekunde verhindert
Brenzlige Situation auf dem Kuhberg

Bad Kreuznach: Übergreifen eines Flächenbrandes auf den Wald in letzter Sekunde verhindert

Eine etwa 1.000 m² große Fläche mit Gras und Gestrüpp brannte, die Flammen drohten auf den angrenzenden Wald überzugreifen.  ...weiterlesen >>
 
VG Rüdesheim: Brand in einem vollständig mit Glanzruß verschlossenen Kamin
Feuerwehrleute konnten Verschluss beseitigen

VG Rüdesheim: Brand in einem vollständig mit Glanzruß verschlossenen Kamin

Wegen eines Kaminbrandes wurden am Samstag die Feuerwehr Traisen, das Team der Feuerwehreinsatzzentrale Rüdesheim sowie die Wehrleitung alarmiert.  ...weiterlesen >>
 
B 41 bei Bad Sobernheim: 34-Jährige starb bei Kollision mit Brückenbauwerk
Unfallursache muss noch ermittelt werden

B 41 bei Bad Sobernheim: 34-Jährige starb bei Kollision mit Brückenbauwerk

Am Sonntag, 14.04.2019, ereignete sich gegen 19.00 Uhr auf der B 41, Fahrtrichtung Kirn, in Höhe der Anschlussstelle Bad Sobernheim Mitte / Kreisstraße 20 ein folgenschwerer Alleinunfall.  ...weiterlesen >>
 
Mainz: Nach zwei Unfällen ging es zu Fuß weiter - Anlass dürfte Vollrausch gewesen sein
Test ergab 2,79 Promille Atemalkoholkonzentration

Mainz: Nach zwei Unfällen ging es zu Fuß weiter - Anlass dürfte Vollrausch gewesen sein

Am Samstagabend, 13.04.2019, 23 Uhr, verursachte ein 35-Jähriger aus Mainz mit seinem Pkw in der Essenheimer Straße den ersten Unfall. Dabei wurden zwei 24-Jährige aus Hessen leicht verletzt.  ...weiterlesen >>
 
Bingen: Als der Lebensgefährte betrunken wegfuhr, rief 32-Jährige die Polizei
Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,0 Promille

Bingen: Als der Lebensgefährte betrunken wegfuhr, rief 32-Jährige die Polizei

Am späten Freitagabend meldete eine 32-jährige Frau der Polizei in Bingen, dass ihr 30-jähriger Lebensgefährte soeben mit seinem Pkw in alkoholisiertem Zustand in Richtung Mainz davongefahren sei.  ...weiterlesen >>
 
Kusel: An unbeschranktem Bahnübergang erfasste Nahverkehrszug einen Pkw
Autofahrer wurde leicht verletzt

Kusel: An unbeschranktem Bahnübergang erfasste Nahverkehrszug einen Pkw

Am Freitag, 12.04.2019, um 15:32 Uhr, stießen am unbeschrankten Bahnübergang im Industriegebiet Kusel ein Pkw und ein Nahverkehrszug zusammen.  ...weiterlesen >>
 
Bad Kreuznach: Nach missglücktem Wendemanöver Stillstand in der Innenstadt
Zwei Fahrzeuginsassen wurden leicht verletzt

Bad Kreuznach: Nach missglücktem Wendemanöver Stillstand in der Innenstadt

Der Versuch eines 38-jährigen Autofahrers, durch ein zügiges Wendemanöver auf der Salinenstraße einen freien Parkplatz anzusteuern, ging am Freitagmittag, 12.04.2019, gründlich daneben. In der Folge hatten sämtliche Autofahrer, die die Innenstadt passieren wollten, erst einmal eine gute Viertelstunde Pause.  ...weiterlesen >>
 
Bad Kreuznacher führt Verbund europäischer Verkehrspolizeien
TISPOL - für mehr Sicherheit und Fahndungserfolge im europäischen Straßenverkehr

Bad Kreuznacher führt Verbund europäischer Verkehrspolizeien

Volker Orben aus Bad Kreuznach, Polizeibeamter im rheinland-pfälzischen Innenministerium, ist in Prag zum neuen Präsidenten des Netzwerks der europäischen Verkehrspolizeien – TISPOL – gewählt worden. Innenminister Roger Lewentz gratulierte Orben zu seiner Wahl.  ...weiterlesen >>
 
Bingen: Polizeibeamte bei Vollstreckung eines Haftbefehls verletzt
Aussicht auf gut 2 Jahre Knast stimmte 54-Jährigen aggressiv

Bingen: Polizeibeamte bei Vollstreckung eines Haftbefehls verletzt

Gegen einen 54-Jährigen aus Bingen sollte ein Haftbefehl vollstreckt werden. Der Mann war zu einer Gesamtfreiheitsstraße von 2 Jahren und 3 Monaten verurteilt worden.  ...weiterlesen >>
 
Meisenheim: Vorfahrtsfehler beim Linksabbiegen - zwei Verletzte
Unachtsamkeit ging dem schweren Unfall voraus

Meisenheim: Vorfahrtsfehler beim Linksabbiegen - zwei Verletzte

Durch Unachtsamkeit kam es am Mittwochvormittag, 10.04.2019, zu einem schweren Verkehrsunfall auf der B 420 bei Meisenheim.  ...weiterlesen >>
 
Windesheim: Mit 2,45 Promille und ohne Führerschein Unfall verursacht
Wagen des 23-Jährigen nicht ausreichend versichert

Windesheim: Mit 2,45 Promille und ohne Führerschein Unfall verursacht

Auf der K 49 verlor ein 23-jähriger Mann in einer langgezogenen Rechtskurve die Kontrolle über seinen Wagen: Bei überhöhter Geschwindigkeit geriet der Pkw ins Schleudern, rutschte daraufhin nach links in den Straßengraben und überschlug sich dort.   ...weiterlesen >>
 
Hochstetten-Dhaun: Mit Quad gegen Treppe gefahren - 59-Jähriger schwer verletzt
Ohne Helm gefahren

Hochstetten-Dhaun: Mit Quad gegen Treppe gefahren - 59-Jähriger schwer verletzt

Am Donnerstagnachmittag hatte ein 59-jähriger Mann im Ortsteil Hochstädten einen schweren Unfall mit einem Quad.  ...weiterlesen >>
 
Michelin bildete neue Brandschützer aus
14 frischgebackene Werkfeuerwehrleute

Michelin bildete neue Brandschützer aus

„Erstes Rohr, Wasser, marsch!“, „Zum Einsatz fertig!“, „Saugleitung hoch!“ Zackig und laut ging es zu bei der Einsatzübung des Feuerwehrgrundlehrgangs bei Michelin in Bad Kreuznach.  ...weiterlesen >>
 
Bad Kreuznach: Hand einer Kundin steckte in Einwurfschlitz von Sparkassen-Hausbriefkasten fest
Trennschleifer eingesetzt

Bad Kreuznach: Hand einer Kundin steckte in Einwurfschlitz von Sparkassen-Hausbriefkasten fest

Mitarbeiter der Sparkasse informierten die Feuerwehr über das Missgeschick einer Kundin, die ihre Hand in den Einwurfschlitz des Hausbriefkastens gesteckt hatte, nun aber die Hand nicht mehr herausziehen konnte.  ...weiterlesen >>
 
Crash beim Golfclub: Rund 100.000 Euro Schaden durch Frontalzusammenstoß
Fahrer wurden in Krankenhäuser gebracht

Crash beim Golfclub: Rund 100.000 Euro Schaden durch Frontalzusammenstoß

Am Mittwochmittag ereignete sich in Höhe des Golfclubs Nahetal in Bad Münster am Stein-Ebernburg ein Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen leicht verletzt und zwei hochwertige Pkw stark demoliert wurden.  ...weiterlesen >>
 
Münster-Sarmsheim: Polizeibeamter nach Widerstand dienstunfähig
"Mann zeigte sich wenig kooperativ"

Münster-Sarmsheim: Polizeibeamter nach Widerstand dienstunfähig

Eine Frau bemerkte in Bingen-Büdesheim einen Mann, die torkelnd aus einer Gaststätte kam, in ein Fahrzeug stieg und losfuhr.  ...weiterlesen >>
 
Kirn: Erst Scherenschleifer, dann Schmuckkäufer, dann Trickdieb - fünfstellige Schadenhöhe
68-Jährige ließ Besucher mit ihrem Schmuck allein

Kirn: Erst Scherenschleifer, dann Schmuckkäufer, dann Trickdieb - fünfstellige Schadenhöhe

Am Mittwoch, 10.04.2019,  wurde gegen 13:00 Uhr ein Mann bei einer 68-jährigen Anwohnerin der Josef-Görres-Straße vorstellig. Er gab sich zunächst als Messer- und Scherenschleifer aus. Nachdem die Frau ihm erklärt hatte, dass sie hierfür keinen Bedarf habe, bekundete er sein Interesse am Ankauf von Schmuck und Antiquitäten, woraufhin sie ihm Einlass gewährte.  ...weiterlesen >>
 
Bingen: Widerstand II - Junger Mann biss Polizeibeamten ins Bein
Alkoholspiegel lag bei 1,39 Promille

Bingen: Widerstand II - Junger Mann biss Polizeibeamten ins Bein

Auf einer Studentenparty fiel ein stark alkoholisierter Gast dadurch auf, dass er mit anderen Gästen in verbale Streitigkeiten geriet.  ...weiterlesen >>
 
Worms: Vier Verletzte bei Unfall mit Streifenwagen
Polizeiwagen geriet beim Abbiegen in den Gegenverkehr

Worms: Vier Verletzte bei Unfall mit Streifenwagen

Bei einem Verkehrsunfall mit einem Streifenwagen der Polizei Worms wurden am Dienstagmorgen, 09.04.2019, vier Personen verletzt.  ...weiterlesen >>
 
Bad Kreuznach: Erwischt mit dem Handy am Ohr oder ohne Sicherheitsgurt
Sechsmal 100 € Bußgeld und einen Punkt in Flensburg

Bad Kreuznach: Erwischt mit dem Handy am Ohr oder ohne Sicherheitsgurt

Am Dienstagnachmittag von 12:00 bis 17:00 Uhr kontrollierten Beamte der Bereitschaftspolizei Mainz im Dienstgebiet der Polizei Bad Kreuznach Autofahrer mit dem Schwerpunkt "Ablenkung im Straßenverkehr".  ...weiterlesen >>
 
Bad Kreuznach: Junger Fahrer hatte Betäubungsmittel und Einhandmesser bei sich
Mehrere Verfahren wurden eingeleitet

Bad Kreuznach: Junger Fahrer hatte Betäubungsmittel und Einhandmesser bei sich

Am Dienstag, 09.04.2019, 00:58 Uhr, kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Bad Kreuznach im Schwabenheimer Weg einen 23-jährigen Autofahrer, der dann einige Tests zur Bestimmung seiner Fahrtauglichkeit absolvieren musste.  ...weiterlesen >>
 
Bingen: Mit Knüppel auf einen Mann eingeschlagen - Zeugen?
Gesucht wird Täter in Camouflagejacke und Jogginghose

Bingen: Mit Knüppel auf einen Mann eingeschlagen - Zeugen?

Gegen 20.45 Uhr am Montagabend wurde der Polizei Bingen gemeldet, dass in der Gutenbergstraße ein Mann verletzt worden sei.  ...weiterlesen >>
 
A 61 Sprendlingen: In der Pause "aufgetankt" - es waren schließlich 3,09 Promille
Dank Zeugen fiel der Mann vor seiner Weiterfahrt auf

A 61 Sprendlingen: In der Pause "aufgetankt" - es waren schließlich 3,09 Promille

Am Samstag, 06.04.2019, um 18.00 Uhr verhinderten Beamte der Autobahnpolizei Gau-Bickelheim am Autobahnparkplatz Sitzborn bei Sprendlingen eine Trunkenheitsfahrt eines sturzbetrunkenen Mannes.  ...weiterlesen >>
 
Versengtes Haar und rußgeschwärztes Gesicht: Mainzerin wollte Fettbrand mit Wasser löschen
Feuerwehr erinnert: Brennendes Fett niemals mit Wasser löschen!

Versengtes Haar und rußgeschwärztes Gesicht: Mainzerin wollte Fettbrand mit Wasser löschen

Glück im Unglück hatte am Sonntagabend, 07.04.2019, eine junge Frau in der Isaac-Fulda-Allee. Eigentlich wollte sie sich nur Pommes in einem mit Fett / Öl gefüllten Topf machen, doch plötzlich begann das Öl zu brennen an.  ...weiterlesen >>
 
A 63 Rheinhessen: Im Sekundenschlaf vorausfahrendes Fahrzeug gerammt
Beide Fahrer zogen sich Verletzungen zu

A 63 Rheinhessen: Im Sekundenschlaf vorausfahrendes Fahrzeug gerammt

In der Nacht zu Sonntag, 07.04.2019, überschlug sich auf der A 63 zwischen Biebelnheim und dem Autobahnkreuz Alzey ein Fahrzeug. Dessen Fahrer hatte offenbar wegen Übermüdung den Unfall verursacht.  ...weiterlesen >>
 
L 400 / L 242 bei Gensingen: Verkehrsrowdies führten Unfall herbei - Zeugen?
Quad- und Autofahrer lieferten sich Rennen - Kollision inklusive

L 400 / L 242 bei Gensingen: Verkehrsrowdies führten Unfall herbei - Zeugen?

Am Samstag, 06.04.2019, ereignete sich um 20.35 Uhr auf der L 400 / L 242 bei Gensingen ein Verkehrsunfall. Beteiligt waren ein Auto- und ein Quadfahrer, die sich zuvor wie Verkehrsrowdies aufgeführt hatten. Der Quadfahrer ist nun schwer verletzt.  ...weiterlesen >>
 
Mainz: Aus Eifersucht Faustschlag ins Gesicht ausgeteilt
Lautstärke des Streits rief Polizei auf den Plan

Mainz: Aus Eifersucht Faustschlag ins Gesicht ausgeteilt

In der Kreyßigstraße in Mainz trugen am Freitag zwei Männer einen handfesten Streit aus. Dabei wurde sie so laut, dass Polizeibeamte der anliegenden Dienststelle darauf aufmerksam wurden und ausrückten.  ...weiterlesen >>
 
Katwarn-Probealarm im Kreis Bad Kreuznach erfolgreich

Katwarn-Probealarm im Kreis Bad Kreuznach erfolgreich

Der Probealarm des Warnsystems KatWarn am 1. April verlief ohne Probleme. Weder bei den Verantwortlichen im Landkreis, noch bei Fraunhofer Fokus, die im Auftrag der öffentlichen Versicherer Deutschlands und der CombiRisk GmbH KatWarn entwickelten, gab es negativen Rückmeldungen.  ...weiterlesen >>
 
Heidesheim: Rettungswagen auf Einsatzfahrt blieb auf dem Dach liegen
Bei Überholvorgang scherte Pkw plötzlich nach links aus

Heidesheim: Rettungswagen auf Einsatzfahrt blieb auf dem Dach liegen

Am Freitag, 05.04.2019, gegen 12:04 Uhr, befuhr ein DRK-Rettungswagen auf einer Einsatzfahrt - unter Verwendung von Blaulicht und Martinshorn - die L422 aus Richtung Ingelheim kommend, in Fahrtrichtung Heidesheim. Kurz vor dem Ortseingang Heidesheim wurde er in einen Unfall verwickelt.  ...weiterlesen >>
 
VG Rüdesheim: Alkoholtest nach Musikveranstaltung - ein Fahrer musste Führerschein abgeben
Alkoholtest ergab 1,15 Promille

VG Rüdesheim: Alkoholtest nach Musikveranstaltung - ein Fahrer musste Führerschein abgeben

Beamte der Polizei Bad Kreuznach kontrollierten nach einer größeren Musikveranstaltung in der Birkenberghalle mehrere Verkehrsteilnehmer und erwischten dabei (nur) einen "Alkoholsünder".  ...weiterlesen >>
 
Bad Kreuznach: Erneut Unfall auf der B 428 in Höhe des Gewerbegebiets
Seitlicher Aufprall mit glimpflichem Ausgang

Bad Kreuznach: Erneut Unfall auf der B 428 in Höhe des Gewerbegebiets

Verkehrsteilnehmer meldeten per Notruf einen Verkehrsunfall auf der B 428. Dort war ein von Bosenheim kommender Pkw einem anderen Wagen in die Fahrerseite gefahren.  ...weiterlesen >>
 
« 1234 »
1 - 48 von 334