2018-11-06_PuK_Marionettissimo_03.png
Twitter-Box

Video
 

Nachrichten aus der Region
  • Bad Kreuznach:
    Stadtführung zum Thema Dr. Johann Erhard Prieger ...weiterlesen
  • Mainz-Bingen:
    Kreisverwaltung MZ-BIN: Hinweise der Polizei auf Gefährder ...weiterlesen
  • Worms:
    Spannende und beklemmende Aufführung Clockwork Orange im Wormser ...weiterlesen

Anzeigen
 

Blaulicht
12.11.2018
Gesprächstermin platzte wegen Forderung eines Gewerkschafters - Vor einem halben Jahr war schon ...weiterlesen >>
 
11.11.2018
Fünf leicht verletzte Personen, darunter ein Kind - Am Sonntagabend, 11.11.2018, ereignete sich gegen ...weiterlesen >>
 
11.11.2018
Unfallverursacherin flüchtete - Gegen 08:45 Uhr ereignete sich am ...weiterlesen >>
 

Perspektiven-PROMOTION
Stadtwerke 2018-04 24 Perspektiven AzubisBetriebstechnikQUER
Wer sich gut anstellt, kann bei den Kreuznacher Stadtwerken viel werden …
Als regionaler Versorger für Strom, Gas, Wasser und Wärme zählen die Kreuznacher Stadtwerke zu den wichtigsten Arbeitgebern und Ausbildern in ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Schneiderbau 2017-02-06 Animation
Schneider Bau vereinbart Schulpatenschaft mit Crucenia-Realschule plus
Die Unternehmensgruppe Schneider Bau aus Merxheim ist eines der führenden Bauunternehmen in der Region. Das Unternehmen Unternehmen unterzeichnete im Dezember ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Urano 2017-04-28 Animation
URANO bietet auch für 2019 Ausbildungsplätze an
Die URANO Informationssysteme GmbH mit Hauptsitz in Bad Kreuznach ist ein inhabergeführter, herstellerunabhängiger Anbieter von Hard- und Software sowie IT-Services ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Sparkasse Jugendfiliale Europaplatz 2018-06-20 285px
Sparkasse Rhein-Nahe: Jugendfiliale ist Baustein einer vielfältigen Ausbildung
Nach fast drei Wochen Arbeitseifer in der Jugendfiliale der Sparkasse Rhein-Nahe lautete das Motto „Bestandsaufnahme“. Denn kurz vor Ende der Aktionswochen besuchten ...weiterlesen
 

Polizei Blaulicht 001 PSB 630px
Schläger forderten noch Verstärkung an

Bad Kreuznach: Disco-Randale mit mehreren Verletzten

Bad Kreuznach, Am Grenzgraben

Eine größere Schlägerei entwickelte sich Sonntagmorgen, 22.10.2017, gegen 05:00 Uhr in einer Bad Kreuznacher Diskothek.


Auslöser für den Vorfall soll der "Klassiker" gewesen sein, dass einer der alkoholisierten Beteiligten sich zu sehr der Freundin seines späteren Kontrahenten angenähert hatte.

In der Folge entwickelte sich laut Zeugenaussagen in der Diskothek eine sehr unübersichtliche Situation. Bei der größeren Schlägerei zwischen den Genannten und einer unbekannten Anzahl von Freunden bzw. Begleitern sollen neben Fäusten auch Stühle und abgebrochene Flaschen zum Einsatz gekommen sein.

Für die Bad Kreuznacher Polizei ergaben sich aus diesem Sachverhalt nach derzeitigem Ermittlungsstand mehrere Strafanzeigen wegen Körperverletzung und gefährlicher Körperverletzung. Insgesamt wurden fünf Männer leicht verletzt, zwei wurden zur ärztlichen Versorgung in Krankenhäuser gebracht.

Zum Abschluss des polizeilichen Einsatzes mussten noch einige Platzverweise ausgesprochen werden. Anscheindend hatten einige Beteiligte während der Schlägerei doch noch eine Hand frei gehabt. Sie hatten per Handy umgehend Verstärkung angefordert. Diese Verstärkung kam den Platzverweisen der Polizeibeamten nach einigen unnötigen Diskussionen schließlich nach.

Quelle:
Polizeiinspektion Bad Kreuznach
Telefon 0671/8811 0
Telefax 0671/8811 212
E-Mail
[email protected]
 

Mehr schnelle Kurznachrichten bei
hanz direkt Animation 410px

via Facebook www.facebook.com/groups/hanzdirekt/

► sofort bei hanz: www.hanz-online.de/de/noname_001/hanz_direkt/