2019-02-01_Sparkasse_Wohlfuehlen.gif
2019-02-18_Voba_Jubilaeum.jpg
Twitter-Box

Video
 

Nachrichten aus der Region
  • Bingen:
    Freie Plätze im Ferienprogramm der Stadtjugendpflege Bingen ...weiterlesen

Anzeigen
 

Blaulicht
18.02.2019
Polizisten schlugen Seitenscheibe ein - Am Montag, 18.02.2019, gegen 10.00 Uhr, ...weiterlesen >>
 
18.02.2019
Ein Fahrer konnte weder gehen noch reden - Ein Lkw-Fahrer, der weder aufstehen noch ...weiterlesen >>
 
18.02.2019
Angestellte bedroht und bei Gerangel leicht verletzt - Am Samstag, 16. Februar 2019, überfiel ...weiterlesen >>
 

Perspektiven-PROMOTION
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Ausbildung hat bei Boehringer Ingelheim eine lange Tradition - sie öffnet jungen Menschen die Zukunft und vermittelt spannende Perspektiven. Das ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Ein farbiges Europa mit Produkten der Meffert AG
Ein farbiges Europa mit Produkten der Meffert AG
Die international tätige Meffert Unternehmensgruppe mit Hauptfirmensitz in Bad Kreuznach gehört zu den führenden Herstellern im Bereich Bautenfarben und -lacke ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Steuerberater Weber: In Teamwork mit den Kunden mehr Erfolg erzielen
Steuerberater Weber: In Teamwork mit den Kunden mehr Erfolg erzielen
„Gegenseitiges Vertrauen ist mindestens ebenso wichtig wie Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und Fachkompetenz.“ So beschreibt der Rüdesheimer Steuerberater Patrick Weber die Voraussetzungen ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege, die unseren Kunden viel Geld sparen. Denn AD OPTICUM ist Partner von brillen.de und schafft ...weiterlesen
 

Bad Kreuznach: Kennzeichen eines Polizeiwagens mit bloßen Händen zerrissen
Randalierer bei Minusgraden nur mit Boxershorts bekleidet

Bad Kreuznach: Kennzeichen eines Polizeiwagens mit bloßen Händen zerrissen

Bad Kreuznach, Bretzenheimer Straße, Mittwoch, 14.02.2018

Gegen 01.10 Uhr in der Nacht zu Mittwoch wurde der Polizei in Bad Kreuznach mitgeteilt, dass in Winzenheim ein Mann in einem Garten stehen und lauthals schreien würde.


Die Beamten trafen einen ihnen gut bekannten 38-Jährigen an, der trotz Minusgeraden nur mit Boxershorts bekleidet im Garten stand und laut schrie. Zunächst flüchtete er vor den Polizisten, bevor er zu dem Streifenwagen rannte, und ein Kennzeichen abzog und es mit bloßen Händen in zwei Teile riss.

Damit schlug er zunächst auf einen geparkten Pkw und ging dann damit auf die Uniformierten zu. Da er alle Aufforderungen stehen zu bleiben missachtete, wurde Pfefferspray gegen den Randalierer eingesetzt. Als der Mann dann gefesselt war, begann er auch noch zu spucken, sodass ihm eine Spuckschutzhaube angelegt werden musste. Er wurde später in ein psychiatrisches Krankenhaus gebracht.

Quelle:
Polizeiinspektion Bad Kreuznach
Telefon 0671/8811 0
Telefax 0671/8811 212
E-Mail
[email protected]
 

Mehr schnelle Kurznachrichten bei
hanz direkt Animation 410px

via Facebook www.facebook.com/groups/hanzdirekt/

► sofort bei hanz: www.hanz-online.de/de/noname_001/hanz_direkt/