2016-09-27_Gewobau.jpg
Twitter-Box

Video
 

Nachrichten aus der Region
  • Bad Kreuznach:
    Abendliche Stadtführung im Fackelschein ...weiterlesen

Anzeigen
 

Blaulicht
15.12.2018
Großaufgebot an Rettern hatte Erfolg - Am Samstag, 15.12.2018, um 18:55 Uhr, ...weiterlesen >>
 
15.12.2018
Übergreifen der Flammen in letzter Sekunde verhindert - Auf dem Parkplatz des Autohauses Fleischhauer ...weiterlesen >>
 
14.12.2018
57 Fahndungstreffer in 50 Stunden - Nach dem Attentat auf den Weihnachtsmarkt ...weiterlesen >>
 

Perspektiven-PROMOTION
Sparkasse Rhein-Nahe: Jugendfiliale ist Baustein einer vielfältigen Ausbildung
Sparkasse Rhein-Nahe: Jugendfiliale ist Baustein einer vielfältigen Ausbildung
Nach fast drei Wochen Arbeitseifer in der Jugendfiliale der Sparkasse Rhein-Nahe lautete das Motto „Bestandsaufnahme“. Denn kurz vor Ende der Aktionswochen besuchten ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Ausbildung hat bei Boehringer Ingelheim eine lange Tradition - sie öffnet jungen Menschen die Zukunft und vermittelt spannende Perspektiven. Das ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Steuerberater Weber: In Teamwork mit den Kunden mehr Erfolg erzielen
Steuerberater Weber: In Teamwork mit den Kunden mehr Erfolg erzielen
„Gegenseitiges Vertrauen ist mindestens ebenso wichtig wie Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und Fachkompetenz.“ So beschreibt der Rüdesheimer Steuerberater Patrick Weber die Voraussetzungen ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege, die unseren Kunden viel Geld sparen. Denn AD OPTICUM ist Partner von brillen.de und schafft ...weiterlesen
 

Bad Kreuznach: Kunden mehrfach in Discounter bestohlen
Diebstähle häufen sich

Bad Kreuznach: Kunden mehrfach in Discounter bestohlen

Bad Kreuznach, Stadtgebiet:

In den vergangenen Wochen häufen sich die Diebstähle zum Nachteil von Kunden in Discount-Läden im Stadtgebiet von Bad Kreuznach: Dabei haben es die Täter auf Geldbörsen abgesehen, welche sie aus Handtaschen entwenden, die unbeaufsichtigt im Einkaufswagen, in Trolleys oder auf Rollatoren abgestellt sind.

Neben teilweise hohen Bargeldbeträgen werden auch EC-Karten, Ausweise und Führerscheine gestohlen. Die Opfer bemerken die Tat häufig erst dann, wenn sie an der Kasse ihre Waren bezahlen wollen.

In keinem Fall wurde bisher ein Täter bei der Tatbegehung beobachtet.

Tipps der Polizei zum Schutz vor derartigen Dieben
  • Tragen Sie Geld, Kreditkarten und Papiere immer in verschiedenen Innentaschen der Kleidung.
  • Tragen Sie Hand- und Umhängetaschen verschlossen auf der Körpervorderseite oder klemmen Sie sie unter den Arm.
  • Legen Sie Geldbörsen nicht in Einkaufstaschen, Einkaufskorb oder Einkaufswagen.
  • Stellen Sie Rollatoren und Trolleys nicht unbeaufsichtigt ab.

Quelle:
Polizeiinspektion Bad Kreuznach
Telefon 0671/8811 0
Telefax 0671/8811 212
E-Mail
[email protected]
 

Mehr schnelle Kurznachrichten bei
hanz direkt Animation 410px

via Facebook www.facebook.com/groups/hanzdirekt/

► sofort bei hanz: www.hanz-online.de/de/noname_001/hanz_direkt/