2019-05-21_SPD_Kommunalwahl_Superbanner.gif
2019-05-17_Voba_Jubilaeum.jpg
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region
  • Bingen:
    Bingen-Sponsheim: Bauarbeiten zur Erneuerung der Trinkwasserleitung beginnen ...weiterlesen
  • Bingen:
    Erfolgreiche Chinareise: Weinbau-Museum soll auf Kellerei-Gelände entstehen ...weiterlesen
  • Bad Kreuznach:
    Geo-Tour um das Badewörth ...weiterlesen
  • Bingen:
    Am Montag nach der Wahl kein Dienstbetrieb im Binger Rathaus ...weiterlesen

Anzeigen
 

Blaulicht
23.05.2019
- Holger Schmidt (Gutenberg) soll nach mehrheitlicher ...weiterlesen >>
 
23.05.2019
Tore im Gerätehaus in BME geöffnet - Der Löschbezirk West der Freiwilligen Feuerwehr ...weiterlesen >>
 
23.05.2019
Helikopter brachte 17-Jährigen in ein Krankenhaus - Beim Zusammenstoß eines Pkw und eines ...weiterlesen >>
 

Perspektiven-PROMOTION
Sparkasse Rhein-Nahe: Jugendfiliale ist Baustein einer vielfältigen Ausbildung
Sparkasse Rhein-Nahe: Jugendfiliale ist Baustein einer vielfältigen Ausbildung
Nach fast drei Wochen Arbeitseifer in der Jugendfiliale der Sparkasse Rhein-Nahe lautete das Motto „Bestandsaufnahme“. Denn kurz vor Ende der Aktionswochen besuchten ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Ein farbiges Europa mit Produkten der Meffert AG
Ein farbiges Europa mit Produkten der Meffert AG
Die international tätige Meffert Unternehmensgruppe mit Hauptfirmensitz in Bad Kreuznach gehört zu den führenden Herstellern im Bereich Bautenfarben und -lacke ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Steuerberater Weber: In Teamwork mit den Kunden mehr Erfolg erzielen
Steuerberater Weber: In Teamwork mit den Kunden mehr Erfolg erzielen
„Gegenseitiges Vertrauen ist mindestens ebenso wichtig wie Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und Fachkompetenz.“ So beschreibt der Rüdesheimer Steuerberater Patrick Weber die Voraussetzungen ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege, die unseren Kunden viel Geld sparen. Denn AD OPTICUM ist Partner von brillen.de und schafft ...weiterlesen
 

Junge Fahrerin durch Unfall leicht verletzt

Bad Münster-Ebernburg: Vorfahrt missachtet

Bad Münster am Stein-Ebernburg, Zur Alsenz, Freitag (4.03.2011), 14:20 Uhr:

Eine 84-jährige Pkw-Fahrerin aus Bad Münster am Stein-Ebernburg befuhr mit einem VW Golf die Straße Zur Alsenz aus Richtung Bahnübergang kommend. Sie missachtete dabei die Vorfahrt einer von rechts aus der Straße Speckerbrücke kommenden 25-jährigen Pkw-Fahrerin aus Diez. Beide Fahrzeuge stießen zusammen.

Die 25-Jährige wurde bei dem Zusammenprall leicht verletzt. Sie erlitt eine Prellung am Arm sowie ein Schleudertrauma und wurde vorsorglich mit einem Rettungswagen in ein Bad Kreuznacher Krankenhaus eingeliefert.

An beiden beteiligten Pkw entstand ein Schaden in Höhe von circa 4000 Euro. Der Ford Escort der jungen Frau war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt. 

Quelle: Polizeiinspektion Bad Kreuznach