2016-09-27_Gewobau.jpg
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region
  • Bingen:
    Werkeln, forschen, gemeinsam Spaß haben inmitten der Natur ...weiterlesen
  • Mainz-Bingen:
    Teilhabechancengesetz: 100 Prozent Lohnkostenzuschuss für Arbeitgeber in MZ-BIN ...weiterlesen

Anzeigen
 

Blaulicht
22.04.2019
Polizei: Namen und Telefonnummern notieren - Am Ostermontag, 22.04.2019, wurden bis zum ...weiterlesen >>
 
22.04.2019
Bei Notlandung Baumwipfel gestreift - Am Samstag, 20.04.2019, stürzte am Wormser ...weiterlesen >>
 
22.04.2019
Wohnungen von drei Tatverdächtigen durchsucht - In den frühen Morgenstunden des Ostermontags, ...weiterlesen >>
 

Perspektiven-PROMOTION
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Ausbildung hat bei Boehringer Ingelheim eine lange Tradition - sie öffnet jungen Menschen die Zukunft und vermittelt spannende Perspektiven. Das ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Wärme zum Wohlfühlen vom Ofenfreund
Wärme zum Wohlfühlen vom Ofenfreund
Wenn die Jahreszeiten nicht halten, was sie versprechen, spürt man es an sich und anderen ganz besonders gut: Temperaturen beeinflussen ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Herzlich willkommen im Crucenia Gesundheitszentrum  – wir freuen uns auf SIE!
Herzlich willkommen im Crucenia Gesundheitszentrum – wir freuen uns auf SIE!
Das Crucenia Gesundheitszentrum, mitten im Kurgebiet Bad Kreuznach gelegen, bietet unter einem Dach die gesamte Palette der Physiotherapie, Anwendungen mit ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Wer sich gut anstellt, kann bei den Kreuznacher Stadtwerken viel werden …
Wer sich gut anstellt, kann bei den Kreuznacher Stadtwerken viel werden …
Als regionaler Versorger für Strom, Gas, Wasser und Wärme zählen die Kreuznacher Stadtwerke zu den wichtigsten Arbeitgebern und Ausbildern in ...weiterlesen
 

Bad Sobernheim: 19-Jähriger starb bei Unfall auf eisglatter Fahrbahn
Junger Mann wurde aus dem Fahrzeug geschleudert

Bad Sobernheim: 19-Jähriger starb bei Unfall auf eisglatter Fahrbahn

Bad Sobernheim, K 20, Höhe Industriepark Pferdsfeld, Montag, 11.02.2019, 23 Uhr

Am Montagabend befuhr ein 19-Jähriger in einem Opel die K 20 von Gemünden kommend in Richtung Bad Sobernheim. In Höhe des Industrieparks Pferdsfeld kam sein Wagen auf gerader, jedoch eisglatter Fahrbahn ins Schleudern und nach rechts von der Fahrbahn ab. Hier stieß er frontal gegen einen etwa 2 Meter neben der Fahrbahn stehenden Baum.

Der junge Fahrer wurde bei dem Aufprall aus dem Fahrzeug geschleudert. Dabei erlitt er schwerste Verletzungen. Er verstarb noch an der Unfallstelle.

Am Pkw entstand wirtschaftlicher Totalschaden (ca. 4000 Euro). Die K20 musste für die Dauer der Unfallaufnahme für etwa drei Stunden voll gesperrt werden.

Quelle:
Polizeiinspektion Kirn
Telefon 06752 – 156-0
Fax 06752 – 156-56
E-Mail
[email protected]
 
 

Sie sind bei
acebook?

Über Ihr "Gefällt mir" würden wir uns freuen: https://www.facebook.com/hanzonline  


hanzlogo 8Jahre FLACH