2019-02-17_Lebenshilfe_Stellenangebot_Erzieherinnen.jpg
2019-02-18_Voba_Jubilaeum.jpg
Twitter-Box

Video
 

Nachrichten aus der Region
  • Rhein-Hunsrück-Kreis:
    Vier Pferde aus einer katastrophalen Haltung geholt ...weiterlesen

Anzeigen
 

Blaulicht
19.02.2019
Ehefrau war wenig begeistert - Am Dienstag, 19. Februar 2019, wurde ...weiterlesen >>
 
19.02.2019
Auf Seitenstreifen der Gegenfahrbahn stoppte Gaffer für Exklusivfoto - Am Dienstagmorgen, 19.02.2019, 07.45 Uhr, fuhr ...weiterlesen >>
 
19.02.2019
Veterinäramt des Rhein-Hunsrück-Kreises griff bei Tierschutz ein - Am Donnerstag, 14.02.2019, befreite das Veterinäramt ...weiterlesen >>
 

Perspektiven-PROMOTION
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Ausbildung hat bei Boehringer Ingelheim eine lange Tradition - sie öffnet jungen Menschen die Zukunft und vermittelt spannende Perspektiven. Das ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Ein farbiges Europa mit Produkten der Meffert AG
Ein farbiges Europa mit Produkten der Meffert AG
Die international tätige Meffert Unternehmensgruppe mit Hauptfirmensitz in Bad Kreuznach gehört zu den führenden Herstellern im Bereich Bautenfarben und -lacke ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Steuerberater Weber: In Teamwork mit den Kunden mehr Erfolg erzielen
Steuerberater Weber: In Teamwork mit den Kunden mehr Erfolg erzielen
„Gegenseitiges Vertrauen ist mindestens ebenso wichtig wie Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und Fachkompetenz.“ So beschreibt der Rüdesheimer Steuerberater Patrick Weber die Voraussetzungen ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege, die unseren Kunden viel Geld sparen. Denn AD OPTICUM ist Partner von brillen.de und schafft ...weiterlesen
 

Gensingen: Stop-Schild missachtet - zwei Verletzte, zweimal Totalschaden
Vollsperrung für die Dauer der Unfallaufnahme

Gensingen: Stop-Schild missachtet - zwei Verletzte, zweimal Totalschaden

Am Montagnachmittag, 11.02.2019, ereignete sich gegen 17:10 Uhr auf der L 242 in Gensingen im Einmündungsbereich zur Alexander-Bretz-Straße ein Verkehrsunfall.

Der 52-jährige Verursacher hatte ein Stop-Schild missachtet und war mit seinem Auto auf die Landesstraße gefahren. Hier kollidierte sein Wagen mit dem Fahrzeug des vorfahrtberechtigten 27-Jährigen.

Beide Fahrer wurden durch den Aufprall verletzt. Rettungswagen brachten sie in verschiedene Krankenhäuser. An den Fahrzeugen entstand Totalschaden. Für die Dauer der Unfallaufnahme war der Einmündungsbereich voll gesperrt.

Quelle:
Polizeiinspektion Bingen
Telefon 06721 – 905-0
Fax 06721 – 905-199
E-Mail [email protected]


 

Sie sind bei
acebook?

Über Ihr "Gefällt mir" würden wir uns freuen: https://www.facebook.com/hanzonline  


hanzlogo 8Jahre FLACH