2016-09-27_Gewobau.jpg
2019-03-18_VobaRNH_160x600.jpg
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region
  • Bad Kreuznach:
    Randfall-Theater zeigt zeitgenössisch-satirische Version des Klassikers Lysistrata ...weiterlesen
  • Wiesbaden:
    Cecilia Bartoli eröffnet zweite Saison der „Wiesbaden Musik“ ...weiterlesen

Anzeigen
 

Blaulicht
23.03.2019
Polizei bittet um Hinweise auf Auto und zirka 60-jährigen Fahrer - Bad Kreuznach, Poststraße / Nikolauskirche, Samstagnachmittag, ...weiterlesen >>
 
23.03.2019
Alkoholtest ergab Wert von 1,11 Promille - Am Samstagnachmittag ereignete sich auf der ...weiterlesen >>
 
23.03.2019
Offenbar die Auffahrt zur Bundesstraße zu sportlich angegangen - Am Samstagnachmittag ereignete sich auf der ...weiterlesen >>
 

Sympathie-PROMOTION
Ein farbiges Europa mit Produkten der Meffert AG
Ein farbiges Europa mit Produkten der Meffert AG
Die international tätige Meffert Unternehmensgruppe mit Hauptfirmensitz in Bad Kreuznach gehört zu den führenden Herstellern im Bereich Bautenfarben und -lacke ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Steuerberater Weber: In Teamwork mit den Kunden mehr Erfolg erzielen
Steuerberater Weber: In Teamwork mit den Kunden mehr Erfolg erzielen
„Gegenseitiges Vertrauen ist mindestens ebenso wichtig wie Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und Fachkompetenz.“ So beschreibt der Rüdesheimer Steuerberater Patrick Weber die Voraussetzungen ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege, die unseren Kunden viel Geld sparen. Denn AD OPTICUM ist Partner von brillen.de und schafft ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Ausbildung hat bei Boehringer Ingelheim eine lange Tradition - sie öffnet jungen Menschen die Zukunft und vermittelt spannende Perspektiven. Das ...weiterlesen
 

Kirn: In Renovierung befindliches Wohnhaus brannte auf zwei Etagen
Sachschaden liegt bei 30.000 €

Kirn: In Renovierung befindliches Wohnhaus brannte auf zwei Etagen

Am Dienstagmorgen, 16.10.2018, bemerkte ein Anwohner der Kallenfelser Straße gegen 07.20 Uhr eine starke Rauchentwicklung im Bereich Kyrau / Festgelände.

Polizei und Feuerwehr machten ein brennendes Einfamilienhaus in der Kallenfelser Straße ausfindig. Die Feuerwehr betrat unter schwerem Atemschutz das unbewohnte und zurzeit in der Renovierung befindliche Anwesen. Das Feuer hatte sich bereits über zwei Etagen ausgebreitet. Es wurde von der Feuerwehr zügig und effektiv bekämpft.

Die Kriminalpolizei Kirn hat die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise auf die Brandursache gibt es bis jetzt noch nicht.

Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 30.000 €. Verkehrsbeeinträchtigungen gab es nicht. Lediglich die Schüler einer nahegelegenen Schule mussten einen Umweg in Kauf nehmen.


Quelle:
Polizeiinspektion Kirn
Telefon 06752 – 156-0
Fax 06752 – 156-56
E-Mail
[email protected]
 
 

Sie sind bei
acebook?

Über Ihr "Gefällt mir" würden wir uns freuen: https://www.facebook.com/hanzonline  


hanzlogo 7Jahre FLACH