2016-09-27_Gewobau.jpg
2019-04-15_Voba_Wunschkredit.jpg
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region
  • Bingen:
    Werkeln, forschen, gemeinsam Spaß haben inmitten der Natur ...weiterlesen
  • Bad Kreuznach:
    Osterspaziergang durch die Parks in Bad Kreuznach ...weiterlesen
  • Mainz-Bingen:
    Teilhabechancengesetz: 100 Prozent Lohnkostenzuschuss für Arbeitgeber in MZ-BIN ...weiterlesen
  • Region:
    Unmut in Fluglärmkommission wegen gesenkter Flughöhen: Es ist lauter im Kreis MZ-BIN ...weiterlesen

Anzeigen
 

Blaulicht
18.04.2019
Der Gesamtschaden liegt bei ca. 1000 € - Im Laufe des Donnerstagnachmittags wurden in ...weiterlesen >>
 
18.04.2019
Flucht entgegen Einbahnstraßenrichtung - Am Donnerstag, 18.04.2019, gegen 17:45 Uhr, ...weiterlesen >>
 
18.04.2019
24-Jähriger ließ Backsteine fliegen - Am Mittwochabend ließ sich ein 24-Jähriger ...weiterlesen >>
 

Perspektiven-PROMOTION
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Ausbildung hat bei Boehringer Ingelheim eine lange Tradition - sie öffnet jungen Menschen die Zukunft und vermittelt spannende Perspektiven. Das ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Wärme zum Wohlfühlen vom Ofenfreund
Wärme zum Wohlfühlen vom Ofenfreund
Wenn die Jahreszeiten nicht halten, was sie versprechen, spürt man es an sich und anderen ganz besonders gut: Temperaturen beeinflussen ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Herzlich willkommen im Crucenia Gesundheitszentrum  – wir freuen uns auf SIE!
Herzlich willkommen im Crucenia Gesundheitszentrum – wir freuen uns auf SIE!
Das Crucenia Gesundheitszentrum, mitten im Kurgebiet Bad Kreuznach gelegen, bietet unter einem Dach die gesamte Palette der Physiotherapie, Anwendungen mit ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Wer sich gut anstellt, kann bei den Kreuznacher Stadtwerken viel werden …
Wer sich gut anstellt, kann bei den Kreuznacher Stadtwerken viel werden …
Als regionaler Versorger für Strom, Gas, Wasser und Wärme zählen die Kreuznacher Stadtwerke zu den wichtigsten Arbeitgebern und Ausbildern in ...weiterlesen
 

Mainz-Bingen: Reaktion auf Kontaktanzeigen geht ins Geld
90 € für sekundenlanges Telefonat verlangt

Mainz-Bingen: Reaktion auf Kontaktanzeigen geht ins Geld

Die Polizei Ingelheim warnt vor unseriösen Kontaktanzeigen. Anrufe können hohe Folgekosten nach sich ziehen.

Derzeit bearbeitet die Polizeiinspektion Ingelheim zwei Strafanzeigen wegen Betrugsverdacht, bei denen die Geschädigten – zwei ältere Herren aus dem Kreis Mainz-Bingen – jeweils in Zeitungen und Wochenblättern inserierte Service-Nummern für Erwachsene zwecks Kontaktaufnahme mit Frauen angerufen hatten.

Es kam nach Angaben der Geschädigten entweder gar keine oder eine nur wenige Sekunden andauernde Verbindung zustande. Im Inserat angegeben waren jeweils Mobilfunk-Nummern. Einige Tage später flatterten den Männern allerdings Rechnungen aus dem Ausland über jeweils 90 Euro für die Inanspruchnahme des Kontaktservice ins Haus. In einem Fall folgten noch mehrfache Mahnungen eines Inkasso-Unternehmens, ebenfalls aus dem Ausland, über jeweils weitere 140 Euro.

Die Polizei bittet um ein gesundes Misstrauen bei derartigen Kontaktanzeigen.

Quelle:
Polizeiinspektion Ingelheim
Telefon 06132-6551-0
Fax 06132-6551-209
E-Mail: [email protected]


 


Sie sind bei
acebook?

Über Ihr "Gefällt mir" würden wir uns freuen: https://www.facebook.com/hanzonline