2018-10-01_Sparkasse_Pay_Gap.gif
2018-10-15_Voba_Webbanner_Wiesn.gif
Twitter-Box

Video
 

Nachrichten aus der Region
  • Winzenheim:
    Bienen eine Heimat geben ...weiterlesen
  • Mainz-Bingen:
    Grippeschutz – Kinder lernen richtiges Händewaschen, Niesen und Husten ...weiterlesen

Anzeigen
 

Blaulicht
21.10.2018
Zwei Beteiligte erlitten zahlreiche Schnittverletzungen - Im Bereich des Bahnhofs Römisches Theater ...weiterlesen >>
 
20.10.2018
Auto erlitt Totalschaden - Am Samstagnachmittag kam 30-jähriger Pkw-Fahrer vermutlich ...weiterlesen >>
 
20.10.2018
Mit Messer auch Beamte bedroht - Aus einer Schublade holte der Mann ...weiterlesen >>
 

Sympathie-PROMOTION
Ein farbiges Europa mit Produkten der Meffert AG
Ein farbiges Europa mit Produkten der Meffert AG
Die international tätige Meffert Unternehmensgruppe mit Hauptfirmensitz in Bad Kreuznach gehört zu den führenden Herstellern im Bereich Bautenfarben und -lacke ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Stadtwerke 2018-04 24 Perspektiven AzubisBetriebstechnikQUER
Wer sich gut anstellt, kann bei den Kreuznacher Stadtwerken viel werden …
Als regionaler Versorger für Strom, Gas, Wasser und Wärme zählen die Kreuznacher Stadtwerke zu den wichtigsten Arbeitgebern und Ausbildern in ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Schneiderbau 2017-02-06 Animation
Schneider Bau vereinbart Schulpatenschaft mit Crucenia-Realschule plus
Die Unternehmensgruppe Schneider Bau aus Merxheim ist eines der führenden Bauunternehmen in der Region. Das Unternehmen Unternehmen unterzeichnete im Dezember ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Urano 2017-04-28 Animation
URANO bietet auch für 2019 Ausbildungsplätze an
Die URANO Informationssysteme GmbH mit Hauptsitz in Bad Kreuznach ist ein inhabergeführter, herstellerunabhängiger Anbieter von Hard- und Software sowie IT-Services ...weiterlesen
 

Polizei Blaulicht 013 PSB 630px mit Text
19-Jähriger bei Überqueren der Straße von Auto erfasst

Mainz: Fußgänger bei Unfall lebensbedrohlich verletzt

Mainz, Rheinhessenstraße, Donnerstag, 11.10.2018

Bei einem Unfall an der Kreuzung der Rheinhessenstraße in Höhe Mainz-Ebersheim ist am Donnerstagabend ein Fußgänger lebensbedrohlich verletzt worden. Auch der Fahrer des beteiligten Pkw erlitt Verletzungen.


Ein 26-jähriger Mann befuhr die L 425 von Harxheim kommend in Richtung Mainz-Hechtsheim. Ein 19-jähriger Fußgänger beabsichtigte die Fahrbahn vom Feldweg aus in Richtung Mainz-Ebersheim zu überqueren. Hierbei erfasste der Pkw den jungen Mann, der dadurch mehrere Meter weit über die Straße geschleudert wurde. Der 19-Jährige zog sich schwere Kopfverletzungen zu.

Der Autofahrer hatte versucht, durch Ausweichen nach links einen Zusammenstoß mit dem Fußgänger zu verhindern. Dabei kam sein Wagen von der Fahrbahn ab, überfuhr eine Verkehrsinsel und stieß gegen einen Laternenmast, der schließlich umkippte.

Die Verletzten wurden durch den Rettungsdienst versorgt und in umliegende Krankenhäuser transportiert. Die Versorgung der Patienten war zunächst durch ein herabhängendes Stromkabel erschwert worden. Dieses wurde von der Feuerwehr stromlos geschaltet.

Ein Gutachter erhielt von der Staatsanwaltschaft Mainz den Auftrag, das Unfallgeschehen zu klären. Die Höhe des Sachschadens liegt insgesamt bei 8000 €.

Quellen: Polizei und Berufsfeuerwehr Mainz
 


Sie sind bei
acebook?

Über Ihr "Gefällt mir" würden wir uns freuen: https://www.facebook.com/hanzonline