2019-01-16_SPK_Entscheiden_ist_einfach.gif
2019-01-21_Voba_VR-Protect.jpg
Twitter-Box

Video
 

Nachrichten aus der Region
  • Bingen:
    Bingen wächst: Einwohnerzahl nahm im Jahr 2018 um 285 zu ...weiterlesen
  • Bad Kreuznach:
    "Frauen in der Geschichte Bad Kreuznachs" ...weiterlesen

Anzeigen
 

Blaulicht
20.01.2019
Mehrere Streifen benachbarter Dienststellen einbezogen - Am Sonntag, 20.01.2019, brach gegen 17:00 ...weiterlesen >>
 
20.01.2019
Drei Wildschweine verendeten - Am Sonntagnachmittag, 20.01.2019, kollidierte der Wagen ...weiterlesen >>
 
20.01.2019
Junger Mann wehrte sich vehement - Nachdem ein 21-Jähriger zunächst vergebens versucht ...weiterlesen >>
 

Sympathie-PROMOTION
Steuerberater Weber: In Teamwork mit den Kunden mehr Erfolg erzielen
Steuerberater Weber: In Teamwork mit den Kunden mehr Erfolg erzielen
„Gegenseitiges Vertrauen ist mindestens ebenso wichtig wie Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und Fachkompetenz.“ So beschreibt der Rüdesheimer Steuerberater Patrick Weber die Voraussetzungen ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege, die unseren Kunden viel Geld sparen. Denn AD OPTICUM ist Partner von brillen.de und schafft ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Wärme zum Wohlfühlen vom Ofenfreund
Wärme zum Wohlfühlen vom Ofenfreund
Wenn die Jahreszeiten nicht halten, was sie versprechen, spürt man es an sich und anderen ganz besonders gut: Temperaturen beeinflussen ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Herzlich willkommen im Crucenia Gesundheitszentrum  – wir freuen uns auf SIE!
Herzlich willkommen im Crucenia Gesundheitszentrum – wir freuen uns auf SIE!
Das Crucenia Gesundheitszentrum, mitten im Kurgebiet Bad Kreuznach gelegen, bietet unter einem Dach die gesamte Palette der Physiotherapie, Anwendungen mit ...weiterlesen
 

Mainz: Mit Schlagstock in der Hand Polizeibeamte empfangen
Taxifahrer betrogen

Mainz: Mit Schlagstock in der Hand Polizeibeamte empfangen

Mainz-Altstadt, Sonntag, 19.08.2018, 03:40 Uhr 

Am frühen Sonntagmorgen steigt ein Mann aus einem Taxi, ohne den Fahrpreis in Höhe von zehn Euro zu bezahlen. Daraufhin folgt der Taxifahrer seinem Fahrgast und verständigt die Polizei.


Als die Polizeibeamten den Mann in der Lauterenstraße einer Personenkontrolle unterziehen wollen, verschwindet er in einem Wohnhaus. Durch das Einschalten des Lichts in einer Wohnung kennen die Beamten den Aufenthaltsort des Beschuldigten.

Die Polizeibeamten klingeln, der Mann öffnet die Tür und steht mit einem Schlagstock im Türrahmen. Die Polizeibeamten können den 30-Jährigen beschwichtigen und nehmen ihn vorläufig fest. Die Ermittlungen dauern an.


Quelle:
Polizeipräsidium Mainz
Telefon: 06131 / 65-0

Telefax: 06131 / 65-3131

E-Mail:
[email protected]
 


Sie sind bei
acebook?

Über Ihr "Gefällt mir" würden wir uns freuen: https://www.facebook.com/hanzonline