2016-09-27_Gewobau.jpg
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region

Anzeigen
2019-06-16_Lieblingsplatz_Button.jpg
 

Blaulicht
16.06.2019
Fahrer wurde nur leicht verletzt - Am Sonntag, 16.06.2019, ereignete sich gegen ...weiterlesen >>
 
16.06.2019
Sonderkommission Zollhafen gebildet - Zahlreiche Notrufe gingen in der Nacht ...weiterlesen >>
 
16.06.2019
Abdeckung lag im Fluss - Eine Spaziergängerin teilte der Polizei Bad ...weiterlesen >>
 

Sympathie-PROMOTION
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege, die unseren Kunden viel Geld sparen. Denn AD OPTICUM ist Partner von brillen.de und schafft ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Ausbildung hat bei Boehringer Ingelheim eine lange Tradition - sie öffnet jungen Menschen die Zukunft und vermittelt spannende Perspektiven. Das ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Wärme zum Wohlfühlen vom Ofenfreund
Wärme zum Wohlfühlen vom Ofenfreund
Wenn die Jahreszeiten nicht halten, was sie versprechen, spürt man es an sich und anderen ganz besonders gut: Temperaturen beeinflussen ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Herzlich willkommen im Crucenia Gesundheitszentrum  – wir freuen uns auf SIE!
Herzlich willkommen im Crucenia Gesundheitszentrum – wir freuen uns auf SIE!
Das Crucenia Gesundheitszentrum, mitten im Kurgebiet Bad Kreuznach gelegen, bietet unter einem Dach die gesamte Palette der Physiotherapie, Anwendungen mit ...weiterlesen
 

Rheinhessen: 77-Jähriger starb nach zwei Verkehrsunfällen
Gesundheitliche Probleme dürften Ursache gewesen sein

Rheinhessen: 77-Jähriger starb nach zwei Verkehrsunfällen

Sprendlingen und St. Johann, Montag, 19.11.2018, 10.36 Uhr

Vermutlich war ein gesundheitliches Problem der Auslöser für zwei Unfälle eines 77-jährigen Mannes. Der Senior verstarb im Krankenhaus.


Der 77-Jährige war beim Befahren der Ortslage Sprendlingen mit seinem Wagen gegen einen geparkten Pkw gefahren. Er setzte seine Fahrt fort. Zeugen berichteten kurze Zeit später von einem Fahrzeug, das in langsamer Fahrweise und in "Schlangenlinien" fahrend in Richtung St. Johann unterwegs sei. In St. Johann touchierte das Fahrzeug dann einen Baum und stieß gegen die Mauer eines Anwesens.

Der Senior wurde in ein Krankenhaus gebracht und verstarb. Nach derzeitigem Ermittlungsstand geht die Polizei davon aus, dass der Fahrer während der Fahrt einen Schlaganfall oder einen Herzinfarkt erlitt und dadurch bedingt nicht mehr in der Lage war, das Fahrzeug sicher zu führen.

Quelle:
Polizeiinspektion Bingen
Telefon 06721 – 905-0
Fax 06721 – 905-199
E-Mail [email protected]


 

Sie sind bei
acebook?

Über Ihr "Gefällt mir" würden wir uns freuen: https://www.facebook.com/hanzonline  


hanzlogo 7Jahre FLACH
 


Button_STILVOLL_137x60.jpg