2019-03-14_SPK_Kreditkarte.gif
2019-04-15_Voba_Wunschkredit.jpg
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region
  • Bad Kreuznach:
    Osterspaziergang durch die Parks in Bad Kreuznach ...weiterlesen
  • Mainz-Bingen:
    Teilhabechancengesetz: 100 Prozent Lohnkostenzuschuss für Arbeitgeber in MZ-BIN ...weiterlesen
  • Region:
    Unmut in Fluglärmkommission wegen gesenkter Flughöhen: Es ist lauter im Kreis MZ-BIN ...weiterlesen

Anzeigen
 

Blaulicht
18.04.2019
Opfer eines "Love Scamming"-Betrugs - Ein 50-jähriger Mainzer wurde Opfer eines sogenannten ...weiterlesen >>
 
17.04.2019
27-Jährige wurde in eine JVA gebracht - Am Mittwochabend kontrollierte eine Streife der ...weiterlesen >>
 
17.04.2019
Baustelle musste geräumt werden - Am Mittwochnachmittag wurde der Polizei Bad ...weiterlesen >>
 

Perspektiven-PROMOTION
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Ausbildung hat bei Boehringer Ingelheim eine lange Tradition - sie öffnet jungen Menschen die Zukunft und vermittelt spannende Perspektiven. Das ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Wärme zum Wohlfühlen vom Ofenfreund
Wärme zum Wohlfühlen vom Ofenfreund
Wenn die Jahreszeiten nicht halten, was sie versprechen, spürt man es an sich und anderen ganz besonders gut: Temperaturen beeinflussen ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Herzlich willkommen im Crucenia Gesundheitszentrum  – wir freuen uns auf SIE!
Herzlich willkommen im Crucenia Gesundheitszentrum – wir freuen uns auf SIE!
Das Crucenia Gesundheitszentrum, mitten im Kurgebiet Bad Kreuznach gelegen, bietet unter einem Dach die gesamte Palette der Physiotherapie, Anwendungen mit ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Wer sich gut anstellt, kann bei den Kreuznacher Stadtwerken viel werden …
Wer sich gut anstellt, kann bei den Kreuznacher Stadtwerken viel werden …
Als regionaler Versorger für Strom, Gas, Wasser und Wärme zählen die Kreuznacher Stadtwerke zu den wichtigsten Arbeitgebern und Ausbildern in ...weiterlesen
 

Bingen: 27-Jähriger von Pkw erfasst und mitgeschleift

Unachtsamer Fußgänger wurde lebensgefährlich verletzt

Bingen, Straße "Vorstadt", Dienstag, 26.11.2013, 8.57 Uhr

In Bingen wurde am Dienstagmorgen ein 27-jähriger Mann von einem Auto erfasst, nachdem er unvermittelt vom Gehweg auf den Fußgängerüberweg gewechselt hatte, wo ein Auto ihn erfasste und einige Meter weit mitschleifte. 


Die 76-jährige Fahrer des Pkw befuhr die Straße Vorstadt in Richtung Espenschiedstraße. In derselben Richtung lief auf dem seitlichen Gehweg auch der 27-jährige Fußgänger. Als der Mann einen Fußgängerüberweg erreichte, wechselte er plötzlich vom Gehweg auf die Straße und wurde dabei dort von dem Pkw der 76-Jährigen erfasst. Der Mann wurde noch einige Meter mitgeschleift. Hierbei zog er sich lebensgefährliche Verletzungen zu.

Nach der notärztlicher Erstversorgung am Unfallsort wurde der 27-Jährige per Hubschrauber in die Universitätsklinik nach Mainz gebracht. Zur Ermittlung der Unfallursache wurde ein Sachverständiger hinzugezogen.

Die Polizei Bingen bittet, dass sich weitere Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, bei melden: Tel. 06721/905-0.

Quelle: Polizeiinspektion Bingen

 
2016-05-17_hanz_direkt_Schnell_neu_output_6nbYMD.gif