2016-09-27_Gewobau.jpg
Twitter-Box

Video
 

Nachrichten aus der Region
  • Mainz-Bingen:
    Programm der Kreisvolkshochschule für das nächste Semester steht ...weiterlesen
  • Bad Kreuznach:
    Abendliche Stadtführung im Fackelschein ...weiterlesen

Anzeigen
 

Blaulicht
18.12.2018
Fehlender Abstand war die Unfallursache - Wenig Glück hatte ein Winzer, der ...weiterlesen >>
 
18.12.2018
Führerschein wurde einbehalten - Bei einer Verkehrskontrolle wurde ein 63-jähriger ...weiterlesen >>
 
17.12.2018
33-Jähriger aus Waldalgesheim vorerst ohne Fahrlizenz - Ein 33-Jähriger aus Waldalgesheim befuhr mit ...weiterlesen >>
 

Perspektiven-PROMOTION
Sparkasse Rhein-Nahe: Jugendfiliale ist Baustein einer vielfältigen Ausbildung
Sparkasse Rhein-Nahe: Jugendfiliale ist Baustein einer vielfältigen Ausbildung
Nach fast drei Wochen Arbeitseifer in der Jugendfiliale der Sparkasse Rhein-Nahe lautete das Motto „Bestandsaufnahme“. Denn kurz vor Ende der Aktionswochen besuchten ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Ausbildung hat bei Boehringer Ingelheim eine lange Tradition - sie öffnet jungen Menschen die Zukunft und vermittelt spannende Perspektiven. Das ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Steuerberater Weber: In Teamwork mit den Kunden mehr Erfolg erzielen
Steuerberater Weber: In Teamwork mit den Kunden mehr Erfolg erzielen
„Gegenseitiges Vertrauen ist mindestens ebenso wichtig wie Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und Fachkompetenz.“ So beschreibt der Rüdesheimer Steuerberater Patrick Weber die Voraussetzungen ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege, die unseren Kunden viel Geld sparen. Denn AD OPTICUM ist Partner von brillen.de und schafft ...weiterlesen
 

Unwettereinsätze im gesamten Stadtgebiet Bad Kreuznach
Nach zwei Stunden waren die Einsätze erledigt

Unwettereinsätze im gesamten Stadtgebiet Bad Kreuznach

Bad Kreuznach, Sonntag, 23.09.2018, gegen 16:30 Uhr

Die Bad Kreuznacher Löschbezirke Süd, Nord und Ost mussten nach dem lang anhaltenden Starkregen und den starken Windböen in kurzer Zeit zu fast 10 Einsätzen im Stadtgebiet  ausrücken.


Zunächst riefen zwei Autofahrer um Hilfe, weil ihnen ein umgestürzter Baum auf dem Kuhberg etwa 100 m hinter dem Waldheim den Weg versperrte. Der Baum musste mit Motorsägen zerkleinert werden, damit sie ihre Fahrt fortsetzen konnten.  

Auch in der Gensinger Str./Ecke Sandweg und im Agnesienberg am Wendehammer fielen Bäume um und mussten zerkleinert werden. Im Agnesienberg wurde ein geparkter Pkw beschädigt. Die Polizei nahm den Schaden auf. Das durch den umgestürzten Wurzelteller freigelegte Loch wurde von Mitarbeitern des Bauhofes gesichert.

An der B 428 mussten in Höhe des Bosenheimer Schwimmbades einige größere Äste entfernt werden. In der Planiger Straße wurde in Höhe des Dr.-Jacob-Geländes die Fahrbahn überflutet. Das Freilegen der Kanaleinläufe reichte aus, damit das Wasser abfließen konnte.

Zwei Bauzäune wurden in der Ringstraße am ehemaligen Amtsgericht und am Kornmarkt umgeweht, Feuerwehrleute stellte sie wieder aufgerichtet.

Nach etwa 2 Stunden waren alle Einsätze abgearbeitet. 


Quelle: Alexander Jodeleit
Freiwillige Feuerwehr Bad Kreuznach

 

Sie sind bei
acebook?

Über Ihr "Gefällt mir" würden wir uns freuen: https://www.facebook.com/hanzonline  


hanzlogo 7Jahre FLACH