2019-01-16_SPK_Entscheiden_ist_einfach.gif
Twitter-Box

Video
 

Nachrichten aus der Region
  • Mainz-Bingen:
    Kreis-Fassenachtssitzung am Sonntag in Bingen ...weiterlesen
  • Bad Kreuznach:
    In der Theodor-Fliedner-Halle: Der kleine Vampir schließt Freundschaft mit Anton ...weiterlesen
  • Bingen:
    Binger OB Feser nutzte Neujahrsempfang für Standortbestimmung der Stadt ...weiterlesen

Anzeigen
 

Blaulicht
16.01.2019
Schränke und Schubladen durchwühlt - Bretzenheim, Hermann-Löns-Weg, zwischen Donnerstag, 10.01.2019, und ...weiterlesen >>
 
15.01.2019
Beide Fahrer waren in ihren Autos eingeklemmt - Am Dienstag, 15.01.2019, 07:40 Uhr, ereignete ...weiterlesen >>
 
15.01.2019
Ältere Frau flüchtete vergeblich - Am Dienstagnachmittag, 15.01.2019, versuchte eine ältere ...weiterlesen >>
 

Sympathie-PROMOTION
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege, die unseren Kunden viel Geld sparen. Denn AD OPTICUM ist Partner von brillen.de und schafft ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Wärme zum Wohlfühlen vom Ofenfreund
Wärme zum Wohlfühlen vom Ofenfreund
Wenn die Jahreszeiten nicht halten, was sie versprechen, spürt man es an sich und anderen ganz besonders gut: Temperaturen beeinflussen ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Herzlich willkommen im Crucenia Gesundheitszentrum  – wir freuen uns auf SIE!
Herzlich willkommen im Crucenia Gesundheitszentrum – wir freuen uns auf SIE!
Das Crucenia Gesundheitszentrum, mitten im Kurgebiet Bad Kreuznach gelegen, bietet unter einem Dach die gesamte Palette der Physiotherapie, Anwendungen mit ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Wer sich gut anstellt, kann bei den Kreuznacher Stadtwerken viel werden …
Wer sich gut anstellt, kann bei den Kreuznacher Stadtwerken viel werden …
Als regionaler Versorger für Strom, Gas, Wasser und Wärme zählen die Kreuznacher Stadtwerke zu den wichtigsten Arbeitgebern und Ausbildern in ...weiterlesen
 

Einen vielseitigen Abend entstehen lassen

Initiative Begegnungs-Werkstatt im NaheRaum startet

Am Freitag, 25.01.2019, in Bad Kreuznach: Was macht Bad Kreuznach lebenswerter? So war das Motto zur Eröffnung des NaheRaums. Im September wurde dieser Begegnungsort des Bistums Trier an der Nahebrücke eröffnet – als öffentlicher Initiativraum für Dialoge, Kultur, Kommunikation und Integration.

Nun wird am 25. Januar 2019 eine neue Initiative, die regelmäßig stattfinden wird, gestartet: Die Begegnungs-Werkstatt – ein vielseitig gestalteter Abend, der sich mit den Gästen gemeinsam entwickelt.

Es werden einfache Gerichte aus Lebensmittelspenden und Mitgebrachtem gegessen, die Gäste tauschen sich aus und lassen einen vielseitigen Abend entstehen - mit musikalischen oder literarischen Beiträge, kreativem Basteln, Malen oder Modellieren, Beleben des Raum durch Tanz und Bewegung. Der Abend wird sich immer verschieden gestalten und auf die Wünsche und Ideen der Gäste eingehen. Alle sind willkommen, es gibt barrierefreien Zugang.

Der Initiator, Rüdiger Steiner, ist Bildhauer und organsiert seit vielen Jahren Spiel- und Erfahr-Räume in Wiesbaden und Umgebung.

Die Begegnungs-Werkstatt ist eine Ergänzung zu dem monatlichen FreutagsTisch (www.freutagstisch.de), der von der Hans und Ilse Staab-Stiftung sowie dem Fonds Nachhaltigkeitskultur“ ermöglichst wird.

Die Veranstaltung findet am Freitag, 25. Januar 2019, 19 bis 22 Uhr, im NaheRaum, Mannheimer Straße 82, direkt an der Nahebrücke, 55543 Bad Kreuznach.

Unkostenbeitrag zwischen 1 und 10 Euro.


Quelle:
NaheRaum

2016-05-17_hanz_direkt_Schnell_neu_output_6nbYMD.gif