2019-05-01_Sparkasse_Hausbank.gif
2019-05-17_Voba_Jubilaeum.jpg
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region
  • Bingen:
    Am Montag nach der Wahl kein Dienstbetrieb im Binger Rathaus ...weiterlesen
  • Bingen:
    Binger Hitchinstraße wird in der kommenden Woche für Verkehr freigegeben ...weiterlesen

Anzeigen
 

Blaulicht
19.05.2019
Abbiegenden Pkw zu überholen versucht - Ein 16-Jähriger aus dem Landkreis Alzey-Worms ...weiterlesen >>
 
19.05.2019
Armlehne eines Gartenstuhls diente als "Werkzeug" - Am Samstag, 18.08.2019, wurde zwischen 04.00 ...weiterlesen >>
 
19.05.2019
Alkoholwert lag bei 2,5 Promille - Auf ungewöhnliche Weise wurde die Polizei ...weiterlesen >>
 

Sympathie-PROMOTION
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege, die unseren Kunden viel Geld sparen. Denn AD OPTICUM ist Partner von brillen.de und schafft ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Ausbildung hat bei Boehringer Ingelheim eine lange Tradition - sie öffnet jungen Menschen die Zukunft und vermittelt spannende Perspektiven. Das ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Wärme zum Wohlfühlen vom Ofenfreund
Wärme zum Wohlfühlen vom Ofenfreund
Wenn die Jahreszeiten nicht halten, was sie versprechen, spürt man es an sich und anderen ganz besonders gut: Temperaturen beeinflussen ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Herzlich willkommen im Crucenia Gesundheitszentrum  – wir freuen uns auf SIE!
Herzlich willkommen im Crucenia Gesundheitszentrum – wir freuen uns auf SIE!
Das Crucenia Gesundheitszentrum, mitten im Kurgebiet Bad Kreuznach gelegen, bietet unter einem Dach die gesamte Palette der Physiotherapie, Anwendungen mit ...weiterlesen
 

Mainz: Rasanter Porschefahrer wies bei Alkoholtest 2,43 Promille auf
Polizisten beleidigt

Mainz: Rasanter Porschefahrer wies bei Alkoholtest 2,43 Promille auf

Am Montag, 13.05.2019, fiel gegen 16:00 Uhr in der Töngesstraße ein Porsche-Fahrerdurch seine äußerst riskante Fahrweise auf. Sein Wagen geriet zwei Mal auf die Gegenfahrbahn, sodass ihm entgegenkommende Verkehrsteilnehmer ausweichen mussten.

Zudem überholte der Mann durch Überfahren der Mittelinsel eines Kreisverkehrs. Zu Zusammenstößen kam es dabei glücklicherweise nicht. Zeugen verständigten die Polizei.

Der Mann konnte gestoppt und kontrolliert werden. Er wies einen deutlichen Atemalkoholgeruch auf. Ein Test ergab 2,43 Promille. An dem Fahrzeug wurden frische Beschädigungen am Unterboden festgestellt, deren Herkunft derzeit noch völlig unbekannt sind.

Dem 59-Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein vorläufig entzogen. Während der polizeilichen Einsatzmaßnahmen beleidigte er die Beamten mehrfach. Er muss sich nun einer ganzen Reihe von Strafanzeigen stellen.

Quelle:
Polizeipräsidium Mainz
Telefon: 06131 / 65-0

Telefax: 06131 / 65-3131

E-Mail:
[email protected]
 

Facebook Du findest uns auf FB 410px