2019-05-01_Sparkasse_Hausbank.gif
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region

Anzeigen
2019-06-16_Lieblingsplatz_Button.jpg
 

Blaulicht
17.06.2019
Audi prallte gegen einen Baum - Am Sonntag, 16.06.2019, um 21:15 Uhr ...weiterlesen >>
 
16.06.2019
Fahrer wurde nur leicht verletzt - Am Sonntag, 16.06.2019, ereignete sich gegen ...weiterlesen >>
 
16.06.2019
Sonderkommission Zollhafen gebildet - Zahlreiche Notrufe gingen in der Nacht ...weiterlesen >>
 

Sympathie-PROMOTION
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege, die unseren Kunden viel Geld sparen. Denn AD OPTICUM ist Partner von brillen.de und schafft ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Ausbildung hat bei Boehringer Ingelheim eine lange Tradition - sie öffnet jungen Menschen die Zukunft und vermittelt spannende Perspektiven. Das ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Wärme zum Wohlfühlen vom Ofenfreund
Wärme zum Wohlfühlen vom Ofenfreund
Wenn die Jahreszeiten nicht halten, was sie versprechen, spürt man es an sich und anderen ganz besonders gut: Temperaturen beeinflussen ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Herzlich willkommen im Crucenia Gesundheitszentrum  – wir freuen uns auf SIE!
Herzlich willkommen im Crucenia Gesundheitszentrum – wir freuen uns auf SIE!
Das Crucenia Gesundheitszentrum, mitten im Kurgebiet Bad Kreuznach gelegen, bietet unter einem Dach die gesamte Palette der Physiotherapie, Anwendungen mit ...weiterlesen
 

Öffentliche Konzerte der Hochschule für Musik im Juni 2019

Öffentliche Konzerte der Hochschule für Musik im Juni 2019
Mit mehr als 240 Veranstaltungen im Jahr gehört die Hochschule für Musik zu den größeren Konzertveranstaltern der Rhein-Main-Region. In Orchester- und Kammermusikkonzerten, Opernprojekten, Jazzkonzerten, Vortragsabenden, Prüfungskonzerten, Antritts- und Dozentenkonzerten präsentieren sich Studierende und Lehrende der Hochschule der Öffentlichkeit.

 

Sa. 01.06.2019 | 18:30 | Christuskirche Mainz (Kaiserstraße 56, 55116 Mainz)

Verborgene Farben – Klangwelt Bruckners
Anton Bruckners 7. Sinfonie
Orchester der Hochschule für Musik Mainz
Leitung: Prof. Wolfram Koloseus
Mit einer musikalischen Einführung in Themen und Besonderheiten der Komposition.

Eintritt frei. Spenden erwünscht. Anmeldung unter www.veranstaltungen.hfm-mainz.de


So. 02.06.2019 | 15:00 | Landesmuseum
(Große Bleiche 49, 55116 Mainz)

beziehungsWeise kunst-religion-musik

Kunst: Figuren aus der Porzellan-Manufaktur Meissen zum Thema „Commedia dell’Arte“
Musik von Niccolò Paganini („Il Carnevale di Venezia“) u. a.
Kunsthistorischer Impuls – Ursula Wallbrecher M. A., Landesmuseum Mainz
Theologischer Impuls – Pfarrer Rainer Beier, Ev. Stadtkirchenarbeit Mainz
Musikalischer Impuls – Prof. Benjamin Bergmann und Studierende seiner Klasse, HfM Mainz

Veranstaltungsreihe des Landesmuseums Mainz in Kooperation mit der Evangelischen Stadtkirchenarbeit Mainz und der HfM Mainz.
2019 im Rahmen des Projekts „Kunst, Kultur und Karneval in Venedig“ der Evangelischen Stadtkirchenarbeit Mainz.

www.landesmuseum-mainz.de
Eintritt pro Person 1,-€ (Familiensonntag)


So. 02.06.2019 | 18:00 | Rhein-Mosel-Halle Koblenz (Julius-Wegeler-Str. 4, 56068 Koblenz)

Prelude – Sinfonisches Konzert mit dem Orchester der HfM Mainz

Wiederholung des Konzerts vom 01. Juni auf Einladung des Koblenz International Guitar Festivals.
In Zusammenarbeit mit dem Koblenz International Guitar Festival & Academy.

Kartenvorverkauf über www.koblenzguitarfestival.de

 

Mo. 03.06.2019 | 16:00-18:00 Uhr | Roter Saal
CONTINUUM. Improvisation – Komposition
Workshop: Freie Improvisation und Intuitive Musik jenseits aller Grenzen
mit Markus Stockhausen, Köln

Der Kurs richtet sich an die Studierenden der Hochschule für Musik Mainz.
Darüber hinaus steht er Interessierten zur passiven Teilnahme offen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

Mo. 03.06.2019 | 18:00 | Beethoven-Raum

Klassik für Dummies
Eine Reihe von Musiktheorie und Musikwissenschaft

Die Musik Viktor Ullmanns
Einführung: Philipp Zocha, HfM

Jede Veranstaltung beginnt mit einer Einführung zur Entstehung der betreffenden Komposition und einem Überblick über die Musik. Anschließend wird die Komposition ohne Unterbrechung gehört.

In Zusammenarbeit mit dem Institut für Kunstgeschichte und Musikwissenschaft (IKM).


Di. 04.062019. | 12:15 | Roter Saal

Lunchkonzert Klavier
Studierende der Klassen Prof. Thomas Hell und Prof. Sae-Nal Lea Kim


Di. 04.06.2019 | 19:30 | Roter Saal

Klavierabend
Studierende der Klasse Claudia Schellenberger


Do. 06.06.2019 | 12:30 | Jazzraum

Jazzforum
Honigkuchenjazz

Victor Fox – Saxophon
Felix Fritschi – Piano
Charly Härtel – Bass
Leo Asal – Drums

„Asal“ bedeutet auf Persisch „Honig“. Es gibt aber keinen Honig im Forum! Und auch keinen Kuchen. Dafür gibt es avantgardistische und moderne Eigenkompositionen des Schlagzeugers Leo Asal.


Do. 06.06.2019 | 19:00 | Roter Saal

Bläserabend
Studierende der Klassen Prof. Daniela Tessmann (Oboe), Prof. Felix Löffler (Klarinette), Prof. Ulrich Hermann (Fagott), Prof. Mahir Kalmik (Horn)


Do. 06.06.2019 | 19:30 | St. Stephan, Mainz (Kleine Weißgasse 12, 55116 Mainz)

CONTINUUM. Improvisation – Komposition
Orgelkonzert „Komposition und Improvisation im Dialog – Musik des 18. und 20. Jahrhunderts“

Werke von Buxtehude, Bach, Alain, Cochereau, Bovet
Orgel: Prof. Gerhard Gnann
Durch das Programm führt Prof. Dr. Birger Petersen.


Fr. 07.06.2019 | 18:00 | Roter Saal

Solorezital im Rahmen des Konzertexamens
Eunjin Jung, Violine
Klasse Prof. Benjamin Bergmann

Eunjin Jung spielt begleitet von Leonid Dorfman am Klavier die letzte Violinsonate von Ludwig van Beethoven und die „Regenlied-Sonate“ von Johannes Brahms.


Fr. 07.06.2019 | 17:00 | Kurfürstliches Schloss Koblenz, Kaisersaal (Neustadt 24, 56068 Koblenz)

BAROCK VOKAL – Kolleg für Alte Musik an der HfM Mainz
Artists in Residence: Claudia Eder, Hans-Werner Huppertz
„Las Mujeres y Cuerdas“ – Lieder für Gesang und Gitarre aus Spanien

Lieder von Luis de Milán, Fernando Sor, Enrique Granados und Federico García Lorca
mit BAROCK VOKAL – Kolleg für Alte Musik an der Hochschule für Musik Mainz
Leitung: Prof. Claudia Eder und Prof. Hans-Werner Huppertz (Artist in Residence, Gitarre)

In Zusammenarbeit mit dem Koblenz International Guitar Festival & Academy.
Kartenvorverkauf über www.koblenzguitarfestival.de


Sa. 08.06.2019 | 12:30 | Liebfrauenkirche Koblenz (An der Liebfrauenkirche 16, 56068 Koblenz)

Musik zur Marktzeit

Musik für Gitarre und Streicher
mit Russell Poyner (Klasse Prof. Hans-Werner Huppertz), Igor Klokov (Klasse Prof. Hubert Käppel) und dem Glücksklee-Quartett (Studierenden der Streicherklassen, Leitung Prof. Benjamin Bergmann)
mit Musik von Mario Castelnuovo-Tedesco, Eduardo Angulo u. a.

In Zusammenarbeit mit dem Koblenz International Guitar Festival & Academy.
Kartenvorverkauf über www.koblenzguitarfestival.de


Sa. 08.06.2019 | 19:30 | Roter Saal
Meisterwerke der Kammermusik

Studierende der Instrumentalklassen präsentieren ein vielfältiges Programm, das neben längst etablierten Meisterwerken der Kammermusik auch kaum gespielte Stücke umfasst. Die Kompositionen sind für verschiedene, zum Teil sehr ungewöhnliche Kammermusikbesetzungen geschrieben und präsentieren dem Publikum eine ganze Palette von Klangfarben und besondere Kompositionstechniken.

Auf dem Programm stehen Werke von Sergei Prokofjew, Richard Strauss, Walter Rabl, Zoltán Kodály und anderen Komponisten.


Sa. 08.06.2019 | 20:00 | Kurfürstliches Schloss Koblenz (Neustadt 24, 56068 Koblenz)

The Inner Life
Musik und Texte von Joaquín Rodrigo

mit Larissa Botos, Mayan Goldenfeld, Shai Terry (Gesang), Aniello Desiderio, Zoran Dukic, Marco Socias, Prof. Thomas Müller-Pering (Gitarre), Prof. Wally Hase (Flöte), Prof. Benjamin Bergmann (Violine), Nigel Boyle (Texte und Szenen)

Konzeption und Leitung: Russell Poyner

In Zusammenarbeit mit dem Koblenz International Guitar Festival & Academy.
Kartenvorverkauf über www.koblenzguitarfestival.de


So. 09.06.2019 | 20:00 | Rhein-Mosel-Halle Koblenz (Julius-Wegeler-Str. 4, 56068 Koblenz)

Wolf Biermann

Preis für das Lebenswerk der Koblenz International Guitar Academy
mit Musik von und für Wolf Biermann
mit Wolf Biermann (Gitarre und Gesang),
Alexander Gelhausen, Shai Terry, Larissa Botos, Mayan Goldenfeld (alle Gesang), Prof. Sebastian Sternal (Klavier), Frank Haunschild (E-Gitarre), Reza Askari (Kontrabass), Fabian Arends (Schlagzeug), Prof. Hubert Käppel, Prof. Hans-Werner Huppertz, Olaf Van Gonnissen und Nora Buschmann (alle Gitarre)

In Zusammenarbeit mit dem Koblenz International Guitar Festival & Academy.

Kartenvorverkauf über www.koblenzguitarfestival.de


Do. 13.06.2019 | 12:15 | Orgelsaal

Musikalische Mittagspause in der HfM
Lunchkonzert Orgelimprovisation
Studierende der Klassen Prof. Hans-Jürgen Kaiser, Prof. Alfred Müller-Kranich


Do. 13.06.2019 | 12:30 | Jazzraum

Jazzforum
Trucker Babes

Victor Fox – Tenorsaxophon
Tobias Herzog – Bassposaune
Leo Asal – Drums
Charly Härtel – Bass

„Trucker Babes“ sind taff, schlagfertig und haben ordentlich PS unterm Hintern. Sie sind dort unterwegs, wo sich sonst nur harte Kerle herumtreiben. Die toughen Queens gewähren tiefe Einblicke in ihren herausfordernden Alltag zwischen Fernfahrerleben und Zeitdruck und nehmen den Zuschauer mit auf einen Road Trip der Extraklasse.

Einflüsse und Vorbilder, die im Programm verarbeitet werden, sind: Ornette Coleman, Christian Lillinger, Nils Wogram und Root 70, Albert Mangelsdorff, sowie Trash- und Kultfilme, Doku-Soaps und Scripted Reality TV.
 

Fr. 14.06.2019  19:30 | Schott Music, Karl-Amadeus-Hartmann-Saal (Weihergarten 5, 55116 Mainz)

Festival MainzMusik 2019
CONTINUUM. Improvisation – Komposition
Composed Improvisation

Leitung: Christian R. Wissel

Die Schlagwerk-Klasse der HfM präsentiert sich mit einem spannenden Programm, in dem den Grenzlinien zwischen komponierter und improvisierter Musik nachgespürt wird. Was geschieht, wenn man sich improvisatorisch von notierter Musik löst und was, wenn man bereits improvisierte Musik arrangiert und niederschreibt, also gewissermaßen neukomponiert?


Sa. 15.06.2019 + So. 16.06.2019

ganztags | Hochschule für Musik
Festival MainzMusik 2019
CONTINUUM. Improvisation – Komposition

Tagung und Workshops


Sa. 15.06.2019 19:30 | Roter Saal/Black Box/Orgelsaal

Festival MainzMusik 2019
CONTINUUM. Improvisation – Komposition

Wandelkonzert:  Die Lange Nacht der Improvisation

Der Abend beginnt mit einem Konzert des Experimental Sound Orchestra, dem Ensemble für Neue Musik der HfM Mainz. Im Anschluss wandelt das Publikum zu Improvisationskonzerten von Orgel und Jazz – Ergebnisse der Workshops finden hier direkten Eingang in das Programm.

Leitung: Julia Mihály, Prof. Hans-Jürgen Kaiser, Prof. Jesse Milliner und Prof. Sebastian Sternal


So. 16.06.2019 | 10:00 | Roter Saal

Festival MainzMusik 2019
CONTINUUM. Improvisation – Komposition

Neue Musik im Gespräch 1: Violeta Dinescu

Ausgehend von ihrer intensiven Beschäftigung mit der rumänischen Volksmusik spürt die Komponistin und Pianistin Violeta Dinescu dem Verhältnis von europäischen und osteuropäischen Musiktraditionen nach. Eine zentrale Bedeutung in ihrer Arbeit hat dabei die Schaffung von improvisatorischen Freiräumen innerhalb ihrer Werke für die Interpreten ihrer Musik.

Durch das Programm führt Prof. Thomas Hell.


So. 16.06.2019 | 17:00 | Roter Saal/Black Box

Festival MainzMusik 2019
CONTINUUM. Improvisation – Komposition

Neue Musik im Gespräch 2: Julia Mihály

Die Komponistin und Performerin Julia Mihály benutzt in ihren Werken ihre Stimme als Ausgangspunkt für vielfältige elektronklangliche Modifikationen. Sie verwendet dabei zur Steuerung der Klangmanipulationen neben unterschiedlichsten haptischen Controllern auch Bewegungssensoren, durch die die Bewegungen des Körpers während einer Performance in Klang umgewandelt werden.

Durch das Programm führt Prof. Dr. Immanuel Ott.


Mo. 17.06.2019 | 18:00 | Roter Saal

Violaabend
Studierende der Klasse Prof. Claudia Bussian


Mo. 17.06.2019 | 18:00 | Beethoven-Raum

Klassik für Dummies
Eine Reihe von Musiktheorie und Musikwissenschaft

Zwischen Soundstage und Konzertsaal. Die Musik Erich Wolfgang Korngolds
Einführung: Prof. Dr. Immanuel Ott, HfM

Jede Veranstaltung beginnt mit einer Einführung zur Entstehung der betreffenden Komposition und einem Überblick über die Musik. Anschließend wird die Komposition ohne Unterbrechung gehört.

In Zusammenarbeit mit dem Institut für Kunstgeschichte und Musikwissenschaft (IKM).


Mo. 17.06.2019 | 19:30 | Orgelsaal

Kunst und Musik
Die Melodien islamischer Kunst

Unter dem Motto „Die Melodien islamischer Kunst“ veranstaltet die Abteilung Kirchenmusik/Orgel in Zusammenarbeit mit dem Erbacher Hof einen Abend, an dem sich Kunst und Musik der iberischen Halbinsel gegenseitig ergänzen.

Die Musikhochschule ist seit 2013 im Besitz einer spanischen Barockorgel. Der außergewöhnliche und faszinierende Klang dieses Instrumentes wird uns mit den „Drei großen C Spaniens“ in die Kathedralen Andalusiens begleiten.

An der Lois-Orgel spielen Studierende der Klassen Prof. Hans-Jürgen Kaiser und Prof. Gerhard Gnann Werke von Antonio de Cabezón, Francisco Correa de Arauxo und Juan Cabanilles.

Kunstreferent: Dr. Andreas Thiel, Bad Soden
In Kooperation mit dem Erbacher Hof.


Di. 18.06.2019 | 12:15 | Roter Saal

Musikalische Mittagspause in der HfM
Lunchkonzert Klavier
Studierende der Klassen Prof. Thomas Hell und Prof. Sae-Nal Lea Kim


Di. 18.06.2019 | 19:30 | Roter Saal

Romantisch und virtuos – im Bann der Violine
Studierende der Klasse Prof. Benjamin Bergmann


Di. 18.06.2019 | 19:30 | Kammermusiksaal

Flötenabend
Studierende der Klasse Prof. Dejan Gavric
Polina Grishaeva – Klavier


Mi. 19.06.2019 | 19:00 | Roter Saal

Kontrabassabend
Studierende der Klasse Prof. Waldemar Schwiertz


Mi. 19.06.2019 | 19:30 | Black Box

Gesangsabend
Studierende der Klasse Oliver May


Fr. 21.06.2019 | 17:00 | Roter Saal

Konzert im Rahmen der Bachelorprüfung
Katharina Büstgens, Violoncello
Klasse Daniel Geiss


Fr. 21.06.2019 | 19:30 | Roter Saal

Gesangsabend
Studierende der Klassen Prof. Thomas Dewald und Susanne Dewald
Seung-Jo Cha – Klavier


Fr. 21.06.2019 | 19:30 | Orgelsaal

Together – A Tribute to Julian Bream & John Williams

Musik für zwei Gitarren
von William Lawes, Fernando Sor, Enrique Granados, Isaac Albéniz, Manuel de Falla u. a. mit Igor Klokov (Klasse Prof. Hubert Käppel) und Russell Poyner (Klasse Prof. Hans-Werner Huppertz)


Sa. 22.06.2019 | 19:30 | Landesmuseum (Große Bleiche 49-51, 55116 Mainz)

BAROCK VOKAL – Kolleg für Alte Musik an der HfM Mainz
Artist in Residence: Michael Schneider
Alessandro Stradella: San Giovanni Battista
(Konzertante Aufführung)
Solistinnen und Solisten von BAROCK VOKAL
Neumeyer Consort
Leitung: Michael Schneider

Eintritt frei. Spenden erwünscht. Anmeldung über www.veranstaltungen.hfm-mainz.de.


So. 23.06.2019 | 19:30 | Black Box

Vortragsabend Elementare Musikpädagogik
Leitung: Prof. Dr. Anne Steinbach


Mo. 24.06.2019 | 09:30 + 11:00 | Alte Mensa

ColMusiKuss – musikalische KinderUni Mainz
„Der gestiefelte Kater“ – musikalisches Märchen nach den Gebrüdern Grimm

Studierende des Seminars Konzertpädagogik/Bühnenperformance an der HfM Mainz
Leitung: Prof. Felix Koch

Infos und Anmeldung: [email protected]


Mo. 24.06.2019 | 18:00 | Beethoven-Raum

Klassik für Dummies
Eine Reihe von Musiktheorie und Musikwissenschaft

Doppelt verfemt – Musik von Hanns Eisler
Einführung: Stephan Münch, IKM

Jede Veranstaltung beginnt mit einer Einführung zur Entstehung der betreffenden Komposition und einem Überblick über die Musik. Anschließend wird die Komposition ohne Unterbrechung gehört.

In Zusammenarbeit mit dem Institut für Kunstgeschichte und Musikwissenschaft (IKM).


Mo. 24.06.2019 | 19:30 | Roter Saal

Gesangsabend
Studierende der Klasse Prof. Elisabeth Scholl


Di. 25.06.2019 | 12:15 | Black Box
Musikalische Mittagspause in der HfM

Lunchkonzert Schulpraktisches Klavierspiel
Studierende aller Klassen der Schulmusik


Di. 25.06.2019 | 19:30 | Roter Saal

Kunst, Kultur und Karneval in Venedig
Niccolò Paganini: „Il Carnevale di Venezia“ op. 10 und Werke des venezianischen Barock-Komponisten Antonio Vivaldi

Es spielen Studierende aus der Klasse von Prof. Benjamin Bergmann.

Im Rahmen des Projekts „Kunst, Kultur und Karneval in Venedig“ der Evangelischen Stadtkirchenarbeit Mainz, Leitung: Pfarrer Rainer Beier. Mehr Informationen: www.mainz-evangelisch-stadtkirchenarbeit.de


Di. 25.06.2019 | 19:30 | Kammermusiksaal

Flötenabend
Studierende der Klasse Almut Schwab


Mi. 26.06.2019 | 19:30 | Roter Saal

Vortragsabend Violoncello
Studierende der Klasse Prof. Manuel Fischer-Dieskau


Mi. 26.06.2019 | 19:30 | Orgelsaal

Orgelabend mit Kerstin Huwer und Niklas Jahn
Klasse Prof. Gerhard Gnann


Mi. 26.06.2019 | 20:00 | Black Box

Abschlussvorspiel des Seminars Klassenmusizieren mit Bläsern
Studierende der Bläserklassen der Abteilung Schulmusik
Künstlerische Leitung: David Schmauch und Stefan Weilmünster


Do. 27.06.2019 + Fr. 28.06.2019 | ganztags | Orgelsaal

CONTINUUM. Improvisation – Komposition
Workshop: Orgelkultur – Nachwuchs, Vermittlung, Zukunft
mit Annegret Schönbeck, Stade

Der Kurs richtet sich an die Studierenden der Hochschule für Musik Mainz. Darüber hinaus steht er Interessierten zur passiven Teilnahme offen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Die genauen Kurszeiten: Donnerstag, 27.6. von 10–17 Uhr und Freitag, 28.6. von 10–13 Uhr.
 

Do. 27.06.2019 | 12:15 | Black Box

Musikalische Mittagspause in der HfM
Lunchkonzert „Ich armes welsches Teufli“

Vokale und instrumentale Volkslied-Arrangements mit Studierenden der Abteilung Schulmusik
Projektleitung: Jacqueline Beisiegel
 

Do. 27.06.2019 | 12:30 | Jazzraum

Jazzforum
Caro Trischler Projekt

Caro Trischler – Gesang, Gitarre
Ulf Kleiner – Rhodes
tba – Drums

Mit ihren leisen, unaufgeregten und melancholischen Melodien des Bossa Novas der 1950er und 60er Jahre, bis hin zu ihren lauten, erdigen und beherzten Tönen des Sambas und Choros bietet die Brasilianische Musik eine so große Bandbreite an Emotionen, die einen gänzlich einnehmen kann.
So kam es, dass sich die Badenerin Caroline Trischler mit der Musik aus Rio de Janeiro „infizierte“. Gespielt werden Kompositionen von Baden Powell, Antonio Carlos Jobim und Djavan.


Do. 27.06.2019 | 17:00 | Roter Saal

Konzert im Rahmen der Masterprüfung
Lucia Flores, Fagott
Klasse Prof. Ulrich Hermann


Do. 27.06.2019 | 19:00 | Roter Saal

Winds in concert
Studierende der Klassen Prof. Daniela Tessmann (Oboe), Prof. Felix Löffler (Klarinette), Prof. Ulrich Hermann (Fagott), Prof. Mahir Kalmik (Horn)


Do. 27.06.2019 | 19:30 | Black Box

Am Brunnen vor dem Tore
Vortragsabend der Gesangsklasse Hans Christoph Begemann

25 Studierende der Schulmusik singen und spielen deutsche Volkslieder in Bearbeitungen von Johannes Brahms, Friedrich Silcher u. a.


Fr. 28.06.019 | 19:00 | Roter Saal

Konzert im Rahmen der Bachelorprüfung
Fabian Görgen, Posaune
Klasse Prof. Klaus Bruschke

Fr. 28.06. | 19:30 | Orgelsaal
Gesangsabend
Studierende der Klasse Prof. Andreas Karasiak


Fr. 28.06.2019 | 19:30 | Kammermusiksaal

Solorezital im Rahmen des Konzertexamens
Jaeho Lee, Violine
Klasse Prof. Benjamin Bergmann

Jaeho Lee spielt begleitet von Jinju Oh am Klavier Sonaten von Ludwig van Beethoven und Leoš Janáček.


Fr. 28.06.2019 | 19:00 | Roter Saal

Konzert im Rahmen der Bachelorprüfung
Fabian Görgen, Posaune
Klasse Prof. Klaus Bruschke


Fr. 28.06.2019 | 20:15 | Roter Saal

Konzert im Rahmen der Masterprüfung
Thomas Keßler, Posaune
Klasse Prof. Klaus Bruschke


Fr. 28.06.2019 | 20:00 | Frankfurter Hof Mainz (Augustinerstraße 55, 55116 Mainz)

Treffpunkt Jazz
„Roulette“ – ein Jazzmusical von und mit Thomas Pigor

Thomas Pigor & Andreja Schneider– Moderation und Gesang
Jazz-Sängerinnen und -Sänger der HfM Mainz (Leitung: Alexander Gelhausen, Nicolas Ries)
Bigband der HfM Mainz (Leitung: Prof. Claudius Valk & Prof. Sebastian Sternal)

„Roulette“ ist ein Jazzmusical, komponiert für eine Big-Band-Besetzung. Das musikalische Spektrum reicht vom klassischen Bigband-Sound mit Anklängen von Cool und Bebop, bis hin zum melodischen Schlager-Jazz und Elementen der Filmmusik. In Zusammenarbeit mit Jazz-Sängerinnen und -Sängern und der Bigband der HfM Mainz erzählen und singen Autor Thomas Pigor und die Schauspielerin und Sängerin Andreja Schneider die Geschichte in einer konzertanten Version.

Die Handlung der musikalischen Komödie in 3 Sätzen: Mit Hilfe eines geheimnisvollen Laptops kann die Mathematiklehrerin Sophie die Gewinnzahlen im Roulette errechnen. Zusammen mit dem gutwilligen Krankenpfleger Bodo bereist sie die Casinos der Welt. Als Bodo auf Betreiben der leichtfertigen Lucie den Laptop entwendet, geraten sie ins Visier zweier wirklich lästiger Gangster.

In Kooperation mit dem Kultursommer Rheinland-Pfalz.
Veranstalter: Kulturdezernat der Stadt Mainz in Verbindung mit dem Frankfurter Hof und der HfM Mainz.

Weitere Infos und Reservierungen:
www.frankfurter-hof-mainz.de oder 06131 / 24 29 14


Dieses Konzert wird auch an folgenden Terminen gespielt:
Sa., 29.06.2019 | Ingelheim, Kulturzentrum kING | www.king-ingelheim.de
So., 30.06.2019 | Café Hahn, Koblenz | www.cafehahn.de


Sa. 29.06.2019 | 19:30 | Roter Saal

Konzert der Liedklasse
Studierende der Klasse Prof. Burkhard Schaeffer
 

So. 30.06.2019 | 11:00 | Roter Saal

Klaviermatinee
Studierende der Klasse Prof. Thomas Hell


So. 30.06. | 15:00 | Landesmuseum
(Große Bleiche 49-51, 55116 Mainz)

beziehungsWeise kunst-religion-musik

Gemälde: Ludwig Knaus „Der Narr“
Musik von Edouard Lalo („Arlequin“) u. a.

Kunsthistorischer Impuls – Ursula Wallbrecher M. A., Landesmuseum Mainz
Theologischer Impuls – Pfarrer Rainer Beier, Ev. Stadtkirchenarbeit Mainz
Musikalischer Impuls – Prof. Benjamin Bergmann und Studierende seiner Klasse, HfM Mainz

Veranstaltungsreihe des Landesmuseums Mainz in Kooperation mit der Evangelischen Stadtkirchenarbeit Mainz und der HfM Mainz 2019 im Rahmen des Projekts „Kunst, Kultur und Karneval in Venedig“ der Evangelischen Stadtkirchenarbeit Mainz.

www.landesmuseum-mainz.de
Museumseintritt pro Person 6,-€ / erm. 5,-€


So. 30.06.2019 | 17:00 | Roter Saal   

Violinabend
Studierende der Klassen Konstanze Bergmann, Liviu Casleanu, Prof. Ervis Gega-Dodi, Karin Lorenz, Olga Nodel, Annette Seyfried


So. 30.06.2019 | 19:30 | Roter Saal

Violinabend
Studierende der Klasse Prof. Anne Shih




 

Facebook Du findest uns auf FB 410px



Button_STILVOLL_137x60.jpg