2016-09-27_Gewobau.jpg
Sie befinden sich hier: Start » Kalender » Einsteigerkurs Singen im Bonhoeffer-Haus
Twitter-Box

Video
 

Nachrichten aus der Region
  • Bingen:
    Freie Plätze im Ferienprogramm der Stadtjugendpflege Bingen ...weiterlesen
  • Bad Kreuznach/Region
    Aktualisiert: Hochwassereröffnungsmeldung für Bad Kreuznach ...weiterlesen
  • Mainz:
    Lkw-Fahrverbot beim Jugendmaskenzug in Mainz ...weiterlesen

Anzeigen
 

Blaulicht
16.02.2019
Unter anderem mit Schreckschusspistole zugelangt - Am Samstagnachmittag gab es in der ...weiterlesen >>
 
16.02.2019
Schadenhöhe liegt bei 60.000 € - Ein 35-Jähriger befuhr mit einem Lkw-Gespann ...weiterlesen >>
 
16.02.2019
Gerade als Tür geöffnet werden sollte, rührte sich der Mieter - Bewohner eines Hauses in der Straße ...weiterlesen >>
 

Perspektiven-PROMOTION
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Ausbildung hat bei Boehringer Ingelheim eine lange Tradition - sie öffnet jungen Menschen die Zukunft und vermittelt spannende Perspektiven. Das ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Ein farbiges Europa mit Produkten der Meffert AG
Ein farbiges Europa mit Produkten der Meffert AG
Die international tätige Meffert Unternehmensgruppe mit Hauptfirmensitz in Bad Kreuznach gehört zu den führenden Herstellern im Bereich Bautenfarben und -lacke ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Steuerberater Weber: In Teamwork mit den Kunden mehr Erfolg erzielen
Steuerberater Weber: In Teamwork mit den Kunden mehr Erfolg erzielen
„Gegenseitiges Vertrauen ist mindestens ebenso wichtig wie Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und Fachkompetenz.“ So beschreibt der Rüdesheimer Steuerberater Patrick Weber die Voraussetzungen ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege, die unseren Kunden viel Geld sparen. Denn AD OPTICUM ist Partner von brillen.de und schafft ...weiterlesen
 

Ungewöhnliche Idee realisiert

Einsteigerkurs Singen im Bonhoeffer-Haus

Einsteigerkurs Singen im Bonhoeffer-Haus
Ab Samstag, 09.03.2019, in Bad Kreuznach: Musizieren macht Freude und hält gesund. Wer nicht extra ein Instrument erlernen möchte - was oft viele Jahre dauert –, braucht nur seine Stimme zu erheben. Und das ist gar nicht schwer. Wer sprechen kann, kann selbstverständlich auch singen.

Allein unter der Dusche oder beim Autofahren hat es bestimmt schon jeder mal probiert und gemerkt, dass Singen einfach Spaß macht. Noch mehr Freude macht es in einer Gemeinschaft von Gleichgesinnten. Das Singen im Chor ist ein geselliges und wohltuendes Hobby. Dabei ist es ganz egal, ob man klassische Musik, Gospel und Popmusik bevorzugt. 

Der Freundeskreis für Musik in der Pauluskirche möchte nun Menschen Mut machen. Dafür hat er eine ungewöhnliche Idee realisiert und einen Einsteigerkurs Chorsingen ins Leben gerufen. Dieser Kurs findet an fünf Samstagen statt und dauert jeweils 90 Minuten (Termine: 9. März bis 16. April 2019).
 
Es handelt sich um die zweite Auflage des Kurses, der im vergangenen Jahr bereits mit großem Erfolg stattgefunden hat. Dieses Jahr ist er im Theoriebereich ausgedünnt worden, damit das Singen und Ausprobieren der Singstimme mehr im Mittelpunkt stehen. 

Erneut werden drei hochqualifizierte Dozenten die Kurstermine gestalten: Marina Herrmann ist Dozentin für Stimmbildung in Mainz, Cindy Rinck ist Kreiskantorin an Nahe und Glan und Hendrik Ritter ist freiberuflicher A-Kirchenmusiker. Alle drei Dozenten bringen ihre Fachgebiete mit. Atemtechnik, Notenlesen, Hören und mehrstimmiges Singen steht auf dem Programm. Alles in lockerer Atmosphäre ohne Druck. 

Der Kurs findet im Dietrich-Bonhoeffer-Haus, Kurhausstraße 6, statt. Anmelden kann sich jeder (im Alter zwischen 15 und 55 Jahren) bis zum 28. Februar bei Michael Fuhr, [email protected], oder Tel. 0671-97097706. Michael Fuhr ist Vorsitzender des Freundeskreises und Initiator des Projektes. 

Die Teilnahme ist kostenlos. Weitere Infos gibt es auf der Homepage des Freundeskreises www.pauluskantorei-kh.de/freundeskreis/.


Foto: Cindy Rinck

Quelle:
Cindy Rinck 
Evangelische Kirchengemeinde Bad Kreuznach