2019-05-01_Sparkasse_Hausbank.gif
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region
  • Mainz-Bingen:
    Stadtradeln 2019: Mainz-Binger legen 101.741 Kilometer zurück ...weiterlesen
  • Mainz-Bingen:
    Kalender „Zeig Gesicht“ des Kreises MZ-BIN für Deutschen Engagementpreis nominiert ...weiterlesen

Anzeigen
2019-06-16_Lieblingsplatz_Button.jpg
 

Blaulicht
20.07.2019
Unter anderem Polizeibeamter angegriffen - In der Nacht von Freitag, 19.07.2019, ...weiterlesen >>
 
20.07.2019
Spaziergänger schwer verletzt - Am Freitag, 19.07.2019, gegen 22.45 Uhr ...weiterlesen >>
 
20.07.2019
Vor "Stenger" hörbar durchgeladen - Am Donnerstag, 18.07.2019, gegen 15 Uhr ...weiterlesen >>
 

Sympathie-PROMOTION
GEWOBAU Bad Kreuznach – Wohnen am Puls der Zeit
GEWOBAU Bad Kreuznach – Wohnen am Puls der Zeit
Gut zu wohnen – das bedeutet für viele mehr als nur vier Wände und ein Dach über dem Kopf. Vor ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Steuerberater Weber: In Teamwork mit den Kunden mehr Erfolg erzielen
Steuerberater Weber: In Teamwork mit den Kunden mehr Erfolg erzielen
„Gegenseitiges Vertrauen ist mindestens ebenso wichtig wie Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und Fachkompetenz.“ So beschreibt der Rüdesheimer Steuerberater Patrick Weber die Voraussetzungen ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege, die unseren Kunden viel Geld sparen. Denn AD OPTICUM ist Partner von brillen.de und schafft ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Ausbildung hat bei Boehringer Ingelheim eine lange Tradition - sie öffnet jungen Menschen die Zukunft und vermittelt spannende Perspektiven. Das ...weiterlesen
 

Teilnehmer können sich ab sofort anmelden

Oldtimerausfahrt durch die Nationalparkregion

Oldtimerausfahrt durch die Nationalparkregion
Am Sonntag, 01.09.2019: Die 9. Idar-Obersteiner Oldtimerausfahrt findet statt. Ausrichter ist Stadtmarketing Idar-Oberstein e.V. in Zusammenarbeit mit dem Sportfahrerteam Hunsrück (STH) und der Kreissparkasse Birkenfeld.

Auch dieses Jahr wird sich die Tour durch eine abwechslungsreiche Route über kurvenreiche Landstraßen, durch idyllische Dörfer und wunderschöne Landschaften auszeichnen. Besitzer von Old- und Youngtimern können sich ab sofort für die Veranstaltung anmelden. Da alternative Streckenführungen möglich sind, kann die Tour auch von schwächer motorisierten Fahrzeugen bewältigt werden.

Bei der Ausfahrt durch die Nationalparkregion Hunsrück-Hochwald erfahren die Teilnehmer viel über Land und Leute. Auch die Geschicklichkeit der Fahrer wird auf die Probe gestellt. Und wer möchte, hat im Laufe des Tages immer wieder die Gelegenheit, bei kurzen Stopps die Schönheiten der Region zu genießen. Beim gemeinsamen Mittagessen bleibt reichlich Zeit für den Informationsaustausch zum Thema Oldtimer und vieles mehr.
 
Die Anmeldeunterlagen können unter www.stadtmarketing-idar-oberstein.de heruntergeladen oder bei der Stadtmarketing-Geschäftsstelle, Eva Grosser, Telefon 06781-64-131, E-Mail [email protected], angefordert werden.
 

Foto: Im September treffen sich wieder zahlreiche Oldtimerfans zur Ausfahrt durch die Edelsteinregion (Quelle: Florian Stibitz).

Quelle:
Stadtverwaltung Idar-Oberstein


Button_STILVOLL_137x60.jpg