2019-03-14_SPK_Kreditkarte.gif
2019-04-15_Voba_Wunschkredit.jpg
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region
  • Bad Kreuznach:
    Osterspaziergang durch die Parks in Bad Kreuznach ...weiterlesen
  • Mainz-Bingen:
    Teilhabechancengesetz: 100 Prozent Lohnkostenzuschuss für Arbeitgeber in MZ-BIN ...weiterlesen
  • Region:
    Unmut in Fluglärmkommission wegen gesenkter Flughöhen: Es ist lauter im Kreis MZ-BIN ...weiterlesen

Anzeigen
 

Blaulicht
17.04.2019
27-Jährige wurde in eine JVA gebracht - Am Mittwochabend kontrollierte eine Streife der ...weiterlesen >>
 
17.04.2019
Baustelle musste geräumt werden - Am Mittwochnachmittag wurde der Polizei Bad ...weiterlesen >>
 
17.04.2019
Fahrer fiel auf, weil er sicherheitshalber Radmuttern nachzog - Ein 40-Tonner-Sattelzug, der eine einzige Bohrmaschine ...weiterlesen >>
 

Perspektiven-PROMOTION
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Ausbildung hat bei Boehringer Ingelheim eine lange Tradition - sie öffnet jungen Menschen die Zukunft und vermittelt spannende Perspektiven. Das ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Wärme zum Wohlfühlen vom Ofenfreund
Wärme zum Wohlfühlen vom Ofenfreund
Wenn die Jahreszeiten nicht halten, was sie versprechen, spürt man es an sich und anderen ganz besonders gut: Temperaturen beeinflussen ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Herzlich willkommen im Crucenia Gesundheitszentrum  – wir freuen uns auf SIE!
Herzlich willkommen im Crucenia Gesundheitszentrum – wir freuen uns auf SIE!
Das Crucenia Gesundheitszentrum, mitten im Kurgebiet Bad Kreuznach gelegen, bietet unter einem Dach die gesamte Palette der Physiotherapie, Anwendungen mit ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Wer sich gut anstellt, kann bei den Kreuznacher Stadtwerken viel werden …
Wer sich gut anstellt, kann bei den Kreuznacher Stadtwerken viel werden …
Als regionaler Versorger für Strom, Gas, Wasser und Wärme zählen die Kreuznacher Stadtwerke zu den wichtigsten Arbeitgebern und Ausbildern in ...weiterlesen
 

Rot, Weiß, Blau — Farbgeschichten aus Hessen
Ausstellung im Museum Wiesbaden

Rot, Weiß, Blau — Farbgeschichten aus Hessen

Sonntag, 17.03.2019, bis Sonntag, 18.08.2019, in Wiesbaden: Das Museum Wiesbaden zeigt anhand von Beispielen vom 16. Jahrhundert bis heute, wie die Region mit Farben und Farbmitteln verbunden ist.

Eröffnung der Ausstellung "Rot, Weiß, Blau — Farbgeschichten aus Hessen" am Sonntag, 17.03.2019, 11 Uhr, im Museum Wiesbaden.

Rot, Weiß, Blau, dass sind nicht nur die Farben des hessischen Wappens. Eine Kabinettausstellung der Naturhistorischen Sammlungen zeigt an Beispielen vom 16. Jahrhundert bis heute, wie die Region mit Farben und Farbmitteln verbunden ist.

Biebricher Scharlach, Frankfurter Schwarz und Kassler Braun sind Farbmittel, die schon in ihrem Namen auf Hessen verweisen. Im blauen Ländchen, bei Nastätten im Taunus, wurde mit Waid gefärbte Wolle zu charakteristischen blauen Stoffen verarbeitet. In Darmstadt gründet Wilhelm Büchner, Bruder von Georg Büchner, im 19. Jahrhundert eine Blaufabrik. Etwa zur gleichen Zeit wird im Odenwald ein Kleinkrieg um den Barytabbau für weiße Pigmente ausgefochten. An Main und Rhein wird eine Farbfabrik nach der anderen gegründet. Heute ist die Farbchemie bis auf wenige Spezialisten aus der Region verschwunden — ein Grund, Farben und Farbmittel ins Museum zu bringen und ihre Geschichten zu erzählen. 

Der Eintritt ist frei.

Das Foto zeigt Susanne Kridlo, Kuratorin der Ausstellung beim Aufbau. Foto: Museum Wiesbaden, Bernd Fickert


Museum Wiesbaden
Hessisches Landesmuseum für Kunst und Natur
Friedrich-Ebert-Allee 2
65185 Wiesbaden
Google maps: http://tinyurl.com/5vgbl58
T. 0611/335-2250
F. 0611/335-2192

[email protected]
www.museum-wiesbaden.de

Öffnungszeiten
Dienstag 10.00 - 20.00 Uhr
Mittwoch, Freitag - Sonntag und an Feiertagen 10.00 - 17.00 Uhr
Dienstag 10.00 - 20.00 Uhr
Geschlossen: Montag

► Freier Eintritt an jedem ersten Samstag im Monat in 2017!

Quelle: Museum Wiesbaden

 

Sie sind bei
acebook?

Über Ihr "Gefällt mir" würden wir uns freuen: https://www.facebook.com/hanzonline  


hanzlogo 8Jahre FLACH