2016-09-27_Gewobau.jpg
Twitter-Box

Video
 

Nachrichten aus der Region
  • Bingen:
    Boarding: Riverboat-Shuffle und Ü-30-Party ...weiterlesen
  • Bingen:
    In Bingen: Fotoausstellung von Peter Meurer "... direkt in die Seele" ' ...weiterlesen
  • Mainz-Bingen:
    IGS Gerhard Ertl in Sprendlingen feiert 10-jähriges Jubliäum ...weiterlesen

Anzeigen
 

Blaulicht
20.06.2018
Junge stürzte von seinem Roller - Dieser Beitrag wird am Freitag gelöscht. ...weiterlesen >>
 
20.06.2018
Führerschein ist vorerst weg - Am Mittwoch, 20.06.2018, befuhr um 02:57 ...weiterlesen >>
 
20.06.2018
Gemeinsame und behördenübergreifende Zusammenarbeit im Katastrophenfall üben - Am Samstag, 16. Juni 2018, veranstaltete ...weiterlesen >>
 

Sympathie-PROMOTION
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege, die unseren Kunden viel Geld sparen. Denn AD OPTICUM ist Partner von brillen.de und schafft ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Stadtwerke 2018-04 24 Perspektiven AzubisBetriebstechnikQUER
Wer sich gut anstellt, kann bei den Kreuznacher Stadtwerken viel werden …
Als regionaler Versorger für Strom, Gas, Wasser und Wärme zählen die Kreuznacher Stadtwerke zu den wichtigsten Arbeitgebern und Ausbildern in ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Ein farbiges Europa mit Produkten der Meffert AG
Ein farbiges Europa mit Produkten der Meffert AG
Die international tätige Meffert Unternehmensgruppe mit Hauptfirmensitz in Bad Kreuznach gehört zu den führenden Herstellern im Bereich Bautenfarben und -lacke ...weiterlesen
 

15 bis 20 Jahre alt und mit ganz viel Musiker-Ehrgeiz

hanz-online-Bildergalerie für die Fans des Mühlenrock

hanz-online-Bildergalerie für die Fans des Mühlenrock
Am Samstag (26. Februar) traten fünf junge Bands im Bad Kreuznacher Jugendzentrum "Mühle" zum "Mühlenrock" an. Sie taten dies vor großem Publikum, denn etwa 200 musikbegeisterte Gleichaltrige hörten und schauten ihnen zu. 

Auf der Bühne standen die Flabby Cheeks aus dem Kreis Bad Kreuznach. Peter, Simon und Jonathan sind alle 15 Jahre alt und spielen erst seit wenigen Monaten zusammen. Freuen kann man sich auf ruhige Indie-Musik.

Acoustic Affair
s aus Bad Kreuznach gaben anschließend ihr Können zum Besten. Die beiden Musikerinnen Marta und Lena sind 18 Jahre und machen seit einem dreiviertel Jahr Akustik-Musik.

Breadhead gehört zu den Bands, die auch im Jugend- und Kooperationszentrum „Die Mühle“ proben. Die vier Musiker im Alter zwischen 15 und 17 Jahren spielen seit Sommer 2010 zusammen. Erst im Dezember hatten sie ihren ersten richtigen Auftritt. Antonio, Niklas, Jonas und Jonathan machen Rock- und Indie-Töne.

Ebenfalls in der Mühle probt die vierte Band: die Fishsticks. Fabian, Gernot und Moritz machen seit bereits einem Jahr zusammen Musik.

Die „älteste“ Band ist Mind Trap. Sie gibt es schon seit knapp zwei Jahren. Augustin, Markus und Martin sind um die 20 Jahre alt. Ihr Repertoire reicht von Indie über ruhige Akustikmusik bis hin zu Rock.

Informationen bei Vanessa Berg, Stadtjugendförderung, 0671/ 9200412 oder unter www.die-muehle.net.    

Fotos: Matthias Luhn,
www.fotoluhn.de