2019-03-14_SPK_Kreditkarte.gif
2019-03-18_VobaRNH_160x600.jpg
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region
  • Wiesbaden:
    Cecilia Bartoli eröffnet zweite Saison der „Wiesbaden Musik“ ...weiterlesen

Anzeigen
 

Blaulicht
19.03.2019
Beide Autos mussten abgeschleppt werden - Am Montag, 18.03.2019, befuhr gegen 17:00 ...weiterlesen >>
 
18.03.2019
Aktualisiert: Polizei ermittelt wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung - Nach dem Einsatz der Polizei in ...weiterlesen >>
 
18.03.2019
Rückkehr zum Tatort hatte Folgen - Am Samstag, 16.03.2019, gegen 13.15 Uhr ...weiterlesen >>
 

Sympathie-PROMOTION
Steuerberater Weber: In Teamwork mit den Kunden mehr Erfolg erzielen
Steuerberater Weber: In Teamwork mit den Kunden mehr Erfolg erzielen
„Gegenseitiges Vertrauen ist mindestens ebenso wichtig wie Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und Fachkompetenz.“ So beschreibt der Rüdesheimer Steuerberater Patrick Weber die Voraussetzungen ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege, die unseren Kunden viel Geld sparen. Denn AD OPTICUM ist Partner von brillen.de und schafft ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Ausbildung hat bei Boehringer Ingelheim eine lange Tradition - sie öffnet jungen Menschen die Zukunft und vermittelt spannende Perspektiven. Das ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Wärme zum Wohlfühlen vom Ofenfreund
Wärme zum Wohlfühlen vom Ofenfreund
Wenn die Jahreszeiten nicht halten, was sie versprechen, spürt man es an sich und anderen ganz besonders gut: Temperaturen beeinflussen ...weiterlesen
 

Zum 20-jährigen Jubiläum der Sandtner-Orgel

Abteiorganist Gereon Krahforst konzertiert in Heilig-Kreuz-Kirche

Abteiorganist Gereon Krahforst konzertiert in Heilig-Kreuz-Kirche
Am Sonntag, 24.03.2019, in Bad Kreuznach: Um 17 Uhr findet in der Heilig-Kreuz-Kirche ein Konzert zum 20-jährigen Jubiläum der Sandtner-Orgel statt. Abteiorganist Gereon Krahforst aus Maria Laach spielt an den 41 Registern Sinfonik vom Barock bis zur frühen Moderne sowie Choralbearbeitungen zur Österlichen Bußzeit.

Gereon Krahforst wurde 1973 in Bonn geboren und war bereits Münster- und Domorganist in Mönchengladbach, Minden und Paderborn sowie Organist der Stadtkirche von Marbella/Spanien und der Kathedrale von St. Louis/USA. Sein umfangreiches Repertoire erwarb er sich durch Studien in Köln und Paris (Orgel bei Clemens Ganz, Daniel Roth und Marie-Claire Alain) sowie auf zahlreichen Meisterkursen. Er ist international tätig in Kirchen, Konzertsälen und auf Festivals und wird bewundert für abwechslungsreiche Programmgestaltungen mit unkonventionellen Registrierungen.

Immer wieder erhält er Kompositionsaufträge wie z.B. für die vier Orgeln des Freiburger Münsters. Er ist freier Mitarbeiter im Komitee der Internationalen Orgelwochen Rheinland-Pfalz, Custos der großen Orgel in der Rhein-Mosel-Halle Koblenz und Intendant des Bonner Orgelfestes. Kostproben seiner diesjährigen Gesamtaufführungen der 10 Orgelsymphonien von Charles-Marie Widor gibt er auch bei seinem Auftritt in Bad Kreuznach.

Bei freiem Eintritt wird um eine Kollekte zur Deckung der Unkosten gebeten.


Quelle:
Dekanatskantor Klaus Evers