2018-01-22_SPK_MEINS_SUCHE.gif
2018-01-22_Voba_Banner-girokonto_160x600.jpg
Twitter-Box

Video
 

Nachrichten aus der Region
  • Bad Kreuznach:
    „Faszination morbider Orte“ - Fotografien von Karlheinz Günther ...weiterlesen
  • Bad Kreuznach:
    Schüler zeigen Zeichnungen in der Stadtbibliothek ...weiterlesen
  • Bad Kreuznach:
    Im Großen Kursaal: Ein Gespräch im Hause Stein über den abwesenden Herrn von Goethe ...weiterlesen
  • Wiesbaden:
    Kulturzentrum Schlachthof Wiesbaden: Termine im Februar 2018 ...weiterlesen

Anzeigen
2017-11-15_BOHR_Button_Vers3.gif
 

Blaulicht
22.01.2018
Fahrer anschließend stark unterkühlt - Der Wagen fuhr er in den ...weiterlesen >>
 
22.01.2018
Senior erlitt Kopfverletzungen - Ein 79-jähriger Fußgänger wurde am Freitagabend ...weiterlesen >>
 
21.01.2018
- Am Samstagmorgen, 20.01.2018, wurde in Saulheim ...weiterlesen >>
 

Sympathie-PROMOTION
Weber Steuerberater Team 2015-11
Steuerberater Weber: In Teamwork mit den Kunden mehr Erfolg erzielen
„Gegenseitiges Vertrauen ist mindestens ebenso wichtig wie Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und Fachkompetenz.“ So beschreibt der Rüdesheimer Steuerberater Patrick Weber die Voraussetzungen ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Leseratte aussen 2016-09-15 630px
Herzlich willkommen in der Buchhandlung Leseratte
Die Leseratte, die Buchhandlung mit Herz in der Mitte Bad Kreuznachs, wurde am 9. Januar 1993 auf nur zirka 45 ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Ein farbiges Europa mit Produkten der Meffert AG
Ein farbiges Europa mit Produkten der Meffert AG
Die international tätige Meffert Unternehmensgruppe mit Hauptfirmensitz in Bad Kreuznach gehört zu den führenden Herstellern im Bereich Bautenfarben und -lacke ...weiterlesen
 

Polizei Blaulicht 016 PSB 630px
20.000 € Schaden an hochmotorisiertem Pkw

B 420 bei Hochstätten: Ausflug in Straßengraben bedeutet Totalschaden

Am Samstag, 09.09.2017, gegen 17.10 Uhr befuhr ein 36-Jähriger die Bundesstraße 420 aus Richtung Hochstätten kommend in Richtung Fürfeld. In einer langgezogenen Linkskurve verlor der Fahrer die Kontrolle über sein hochmotorisiertes Fahrzeug und kam damit ins Schleudern.

Der hochmotorisierte Pkw rutschte in den Straßengraben und wieder zurück auf die Fahrbahn. Bei dem Aufprall erlitt der Wagen einen wirtschaftlichen Totalschaden und musste abgeschleppt werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 20.000 Euro.

Die beiden Fahrzeuginsassen blieben bei dem Unfall unverletzt. Wegen der Erstmeldung, dass das Auto brennen würde, wurden außer der Polizei auch die Feuerwehr und der Rettungsdienst zur Unfallstelle geschickt. Diese Meldung entpuppte sich jedoch als falsch.
 

Quelle:
Polizeiinspektion Kirn


 

Sie sind bei
acebook?

Über Ihr "Gefällt mir" würden wir uns freuen: https://www.facebook.com/hanzonline  


hanzlogo FLACH oRAND 6Jahr fuer Kalender

 


2017-11-15_BOHR_Button_Vers3.gif