2016-09-27_Gewobau.jpg
2019-03-18_VobaRNH_160x600.jpg
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region
  • Bad Kreuznach:
    Randfall-Theater zeigt zeitgenössisch-satirische Version des Klassikers Lysistrata ...weiterlesen
  • Wiesbaden:
    Cecilia Bartoli eröffnet zweite Saison der „Wiesbaden Musik“ ...weiterlesen

Anzeigen
 

Blaulicht
22.03.2019
Spielplatz bleibt zwei Wochen gesperrt - Auf dem Kinderspielplatz im Fliederweg in ...weiterlesen >>
 
22.03.2019
Geländer stoppte Wagen oberhalb des Naheradwegs - Am Freitag, 22.03.2019, kam es gegen ...weiterlesen >>
 
22.03.2019
"Gewalt gegen Helfer ist nicht akzeptabel!" - Mit der gemeinsamen Kampagne #IMMERDA möchten Polizei, ...weiterlesen >>
 

Sympathie-PROMOTION
Ein farbiges Europa mit Produkten der Meffert AG
Ein farbiges Europa mit Produkten der Meffert AG
Die international tätige Meffert Unternehmensgruppe mit Hauptfirmensitz in Bad Kreuznach gehört zu den führenden Herstellern im Bereich Bautenfarben und -lacke ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Steuerberater Weber: In Teamwork mit den Kunden mehr Erfolg erzielen
Steuerberater Weber: In Teamwork mit den Kunden mehr Erfolg erzielen
„Gegenseitiges Vertrauen ist mindestens ebenso wichtig wie Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und Fachkompetenz.“ So beschreibt der Rüdesheimer Steuerberater Patrick Weber die Voraussetzungen ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege, die unseren Kunden viel Geld sparen. Denn AD OPTICUM ist Partner von brillen.de und schafft ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Ausbildung hat bei Boehringer Ingelheim eine lange Tradition - sie öffnet jungen Menschen die Zukunft und vermittelt spannende Perspektiven. Das ...weiterlesen
 

Bad Münster-Ebernburg: Kaminbrand in Einfamilienhaus
Straße vereist und für Autos gesperrt

Bad Münster-Ebernburg: Kaminbrand in Einfamilienhaus

Bad Kreuznach-BME, Schöne Aussicht, Montag, 19.03.2018, 08:15  Uhr 

Am Montagmorgen wurde die Feuerwehr wegen eines Kaminbrandes alarmiert. Dichter Rauch und Flammen schlugen aus dem Kamin des Einfamilienhauses. 


Die Feuerwehrleute führten die Bewohner des Hauses ins Freie. Mit einer Wärmebildkamera wurde der Kamin im Inneren des Hauses kontrolliert. Dort gab es keine Auffälligkeiten.

Der Schornsteinfeger reinigte vom Korb der Drehleiter aus den Kamin. Ein Trupp unter Atemschutz räumte das herunterfallende Brandgut aus der Putzklappe im Erdgeschoss und trug es zum Ablöschen ins Freie.

Ein Mitarbeiter des Bauhofes musste die vereiste Straße streuen, damit die Einsatzkräfte sicher arbeiten konnten. Die Straße ist dem betroffenen Teilstück derzeit (9.45 Uhr) gesperrt. Der Einsatz dauert voraussichtlich bis 10:15 Uhr an. 


Quelle: Alexander Jodeleit, Freiwillige Feuerwehr Bad Kreuznach
 

Sie sind bei
acebook?

Über Ihr "Gefällt mir" würden wir uns freuen: https://www.facebook.com/hanzonline  


hanzlogo 7Jahre FLACH