2018-11-06_PuK_Marionettissimo_03.png
Twitter-Box

Video
 

Nachrichten aus der Region
  • Bad Kreuznach:
    Stadtführung zum Thema Dr. Johann Erhard Prieger ...weiterlesen
  • Mainz-Bingen:
    Kreisverwaltung MZ-BIN: Hinweise der Polizei auf Gefährder ...weiterlesen

Anzeigen
 

Blaulicht
14.11.2018
Abbiegenden SUV zu spät bemerkt - Am Mittwoch, 14.11.2018, ereignete sich gegen ...weiterlesen >>
 
14.11.2018
Fahrerin hatte Sicherheitsabstand nicht eingehalten - Ein plötzlich auf die Fahrbahn watschelnder ...weiterlesen >>
 
12.11.2018
Gesprächstermin platzte wegen Forderung eines Gewerkschafters - Vor einem halben Jahr war schon ...weiterlesen >>
 

Sympathie-PROMOTION
Ein farbiges Europa mit Produkten der Meffert AG
Ein farbiges Europa mit Produkten der Meffert AG
Die international tätige Meffert Unternehmensgruppe mit Hauptfirmensitz in Bad Kreuznach gehört zu den führenden Herstellern im Bereich Bautenfarben und -lacke ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Stadtwerke 2018-04 24 Perspektiven AzubisBetriebstechnikQUER
Wer sich gut anstellt, kann bei den Kreuznacher Stadtwerken viel werden …
Als regionaler Versorger für Strom, Gas, Wasser und Wärme zählen die Kreuznacher Stadtwerke zu den wichtigsten Arbeitgebern und Ausbildern in ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Schneiderbau 2017-02-06 Animation
Schneider Bau vereinbart Schulpatenschaft mit Crucenia-Realschule plus
Die Unternehmensgruppe Schneider Bau aus Merxheim ist eines der führenden Bauunternehmen in der Region. Das Unternehmen Unternehmen unterzeichnete im Dezember ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Urano 2017-04-28 Animation
URANO bietet auch für 2019 Ausbildungsplätze an
Die URANO Informationssysteme GmbH mit Hauptsitz in Bad Kreuznach ist ein inhabergeführter, herstellerunabhängiger Anbieter von Hard- und Software sowie IT-Services ...weiterlesen
 

„Klänge für die Seele“

Entschleunigungskonzert für den guten Zweck in der Matthäuskirche

2018-11-08 Entschleunigskonzert Klaenge fuer die Seele Erdtmann
Am Samstag, 01.12.2018, in Bad Kreuznach: Die drei Instrumentalistinnen Petra Erdtmann (Querflöte), Norma Lukoschek (Blockflöten) und Heidrun Eggert-Schmidt (Klavier) laden zu einem stimmungsvollen "Entschleunigungskonzert“ um 19.30 Uhr (Einlass 19 Uhr) in die Matthäuskirche ein - für alle, die denken, dass die Zeit nur so zu fliegen scheint, und für alle, die die Seele baumeln lassen wollen.

In der mit weit über 100 Kerzen illuminierten Matthäuskirche kommen Werke der verschiedensten Epochen und Genres zu Gehör. Der weit gespannte musikalische Bogen umfasst Klänge aus allen Epochen. Bekannte und auch weniger bekannte Melodien kommen in ausgewogenen und stilvollen eigenen Arrangements daher – da findet sicherlich jeder seinen Augenblick der Ruhe.

Eine Haustüre zu haben, die man verschließen kann, eine Kochstelle mit Kamin, eine Toilette im Haus und ein festes Dach über dem Kopf - nach unserem Verständnis kein Luxus. Für viele Kinderfamilien in unserer Partnerregion in Rwanda immer noch ein Wunsch. Rund 850 Euro benötigt man, um eine Hütte so instandzusetzen, dass daraus ein Haus und ein richtiges Zuhause wird, das auch Schutz bietet.

Mit der Hilfe der Instrumentalistinnen wurde in den letzten Jahren schon einige Häuser bewohnbar gemacht und auch mit diesem Konzert tragen sie dazu bei, einer Kinderfamilie ein Zuhause zu geben.

Karten gibt es ab sofort im Vorverkauf bei: Buchhandlung Rottmann, Tel. 0671-30058, Evangelisches Verwaltungsamt, Tel. 0671-251100, oder per E-Mail [email protected].

Eintritt: Vvk 11 Euro, ermäßigt 9 Euro, (Abendkasse 13 Euro, ermäßigz 11 Euro), Kinder bis 11 Jahren frei.


Quelle:
Petra Erdtmann