2018-04-01_Superbanner_BingerMesse2018.png
2018-04-16_2018-05-14_Voba_Wunschkredit.jpg
Twitter-Box

Video
 

Nachrichten aus der Region
  • Bingen:
    24. Binger Seniorentage beginnen am 3. Mai 2018 ...weiterlesen
  • Mainz-Bingen:
    Gleichstellung: Programm „Frauen an die Spitze“ geht in die nächste Runde ...weiterlesen
  • Bingen:
    Naturerlebnisbad in Bingen-Bingerbrück eröffnet Mitte Mai ...weiterlesen
  • Bingen:
    Pläne für „Papa Rhein“ nachgebessert: mehrheitliche Vorfreude auf Hotelbau ...weiterlesen

Anzeigen
 

Blaulicht
22.04.2018
Durchstarten misslang - Absturz von Ästen abgefedert - Mit dem Schrecken kam der 67-jährige ...weiterlesen >>
 
22.04.2018
Noch im Terrarium gefangen - Am Samstagmorgen, 21.04.2018, wurde der Polizei ...weiterlesen >>
 
22.04.2018
T-Shirt zerrissen und Kratzspuren hinterlassen - Am Freitag, 20.04.2018, 13.50 Uhr, teilte ...weiterlesen >>
 

Sympathie-PROMOTION
Ein farbiges Europa mit Produkten der Meffert AG
Ein farbiges Europa mit Produkten der Meffert AG
Die international tätige Meffert Unternehmensgruppe mit Hauptfirmensitz in Bad Kreuznach gehört zu den führenden Herstellern im Bereich Bautenfarben und -lacke ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Boehringer Ingelheim 2017-05-10 Ausbildung 630px
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Ausbildung hat bei Boehringer Ingelheim eine lange Tradition - sie öffnet jungen Menschen die Zukunft und vermittelt spannende Perspektiven. Das ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Schneiderbau 2017-02-06 Animation
Schneider Bau vereinbart Schulpatenschaft mit Crucenia-Realschule plus
Die Unternehmensgruppe Schneider Bau aus Merxheim ist eines der führenden Bauunternehmen in der Region. Das Unternehmen Unternehmen unterzeichnete im Dezember ...weiterlesen
 

Polizei Alkoholtest 002 PSB 630px mit Text
Fahrzeughalter saß betrunken im Wagen und schlief

Mainz: Auto mit Unfallspuren stand quer auf der Straße - doch wo war der Unfall?

Mainz-Bretzenheim, Mittwoch, 11.10.2017, vor 05:00 Uhr

Am Mittwochmorgen gegen 5.00 Uhr fiel einem Zeugen in der Altmünsterstraße ein weißer Ford Fiesta auf, der schräg auf der Fahrbahn stand. Im Fahrzeug saß der Halter des Wagens. Er war alkoholisiert und schlief. Ob der Mann auch gefahren ist, steht nicht fest.


Sicher jedoch ist, dass sich an der linken Fahrzeugseite des Wagens frische Unfallspuren (roter Lackaufrieb) befanden. Bisher hat sich der Geschädigte noch nicht gemeldet und wurde auch von der Polizei noch nicht gefunden.

Die Polizei geht davon aus, dass diese Spuren durch einen Unfall mit einem roten Fahrzeug oder Gegenstand entstanden sind und sucht Zeugen, die den Unfall oder das beschädigte Fahrzeug/Gegenstand gesehen haben.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion auf dem Lerchenberg: 06131 - 65 4310.


Quelle:
Polizeipräsidium Mainz
Telefon: 06131 / 65-0

Telefax: 06131 / 65-3131

E-Mail:
[email protected]


 

Mehr schnelle Kurznachrichten bei
hanz direkt Animation 410px

via Facebook www.facebook.com/groups/hanzdirekt/

► sofort bei hanz: www.hanz-online.de/de/noname_001/hanz_direkt/