2018-05-19_SPK_Sparen_ist_einfach_Sofa.gif
Twitter-Box

Video
 

Nachrichten aus der Region
  • Bingen:
    Ein Stück (Industrie-)Weltkulturerbe im (Mittelrhein-)Weltkulturerbe ...weiterlesen

Anzeigen
 

Blaulicht
22.05.2018
Von außerhalb des Geländes angezündet - Das Fahrzeug, das auf dem Gelände ...weiterlesen >>
 
22.05.2018
Sechs Personen leicht verletzt - Bei plötzlich aufkommendem Starkregen ereigneten sich ...weiterlesen >>
 
22.05.2018
Bei Sturz blieb Sozia unverletzt - Gensingen, Montag, 21.05.2018, 16.00 Uhr: Verletzter Motorradfahrer ...weiterlesen >>
 

Sympathie-PROMOTION
Crucenia Gesundheitszentrum 2017-03-01 630px
Herzlich willkommen im Crucenia Gesundheitszentrum – wir freuen uns auf SIE!
Das Crucenia Gesundheitszentrum, mitten im Kurgebiet Bad Kreuznach gelegen, bietet unter einem Dach die gesamte Palette der Physiotherapie, Anwendungen mit ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Boehringer Ingelheim 2017-05-10 Ausbildung 630px
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Ausbildung hat bei Boehringer Ingelheim eine lange Tradition - sie öffnet jungen Menschen die Zukunft und vermittelt spannende Perspektiven. Das ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege, die unseren Kunden viel Geld sparen. Denn AD OPTICUM ist Partner von brillen.de und schafft ...weiterlesen
 

Wechsel nach elfeinhalb Jahren

Verabschiedungsgottesdienst von Holger Werries

Am Sonntag, 18.02.2018, in Bad Kreuznach: Nach über elfeinhalb Jahren in der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde (Baptisten) in Bad Kreuznach endet Holger Werries' Dienst offiziell zum Monatsende. Seit Ende August letzten Jahres befindet er sich bereits in einem halbjährigen Sabbatical.

Im Gottesdienst der Baptistengemeinde, Carmerstraße 3-5, am Sonntag, 18. Februar 2018, 10.00 Uhr, wird Werries verabschiedet.

Aus dem Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG) K.d.ö.R. (www.baptisten.de) wird Pastor Christopher Rinke die Predigt halten. 

Zu Werries Zukunft: Ab März 2018 wird er in die Ev. Kirche im Rheinland wechseln und im Kirchenkreis An Nahe und Glan zunächst für zwei Jahre als „Pfarrer im Probedienst“ für die Gemeinde Windesheim-Guldental zuständig sein. 


Quelle:
Holger Werries
Baptistengemeinde