2019-03-14_SPK_Kreditkarte.gif
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region

Anzeigen
 

Blaulicht
25.03.2019
Mehrere Strafanzeigen wurden fällig - Am Montag, den 25.03.2019, wurden in ...weiterlesen >>
 
25.03.2019
Gefährlicher und teurer Leichtsinn - Die Bundespolizei kontrolliert seit geraumer Zeit ...weiterlesen >>
 
25.03.2019
Offenbar löste Funkenflug das Feuer aus - Am Montag, 25.03.2019, wurde gegen 09.25 ...weiterlesen >>
 

Sympathie-PROMOTION
Ein farbiges Europa mit Produkten der Meffert AG
Ein farbiges Europa mit Produkten der Meffert AG
Die international tätige Meffert Unternehmensgruppe mit Hauptfirmensitz in Bad Kreuznach gehört zu den führenden Herstellern im Bereich Bautenfarben und -lacke ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Steuerberater Weber: In Teamwork mit den Kunden mehr Erfolg erzielen
Steuerberater Weber: In Teamwork mit den Kunden mehr Erfolg erzielen
„Gegenseitiges Vertrauen ist mindestens ebenso wichtig wie Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und Fachkompetenz.“ So beschreibt der Rüdesheimer Steuerberater Patrick Weber die Voraussetzungen ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege, die unseren Kunden viel Geld sparen. Denn AD OPTICUM ist Partner von brillen.de und schafft ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Ausbildung hat bei Boehringer Ingelheim eine lange Tradition - sie öffnet jungen Menschen die Zukunft und vermittelt spannende Perspektiven. Das ...weiterlesen
 

Unter dem Motto "Laetare - Freue dich"

Chor TonART gibt geistlich-weltliches Konzert in der Matthäuskirche

Chor TonART gibt geistlich-weltliches Konzert in der Matthäuskirche
Am Sonntag, 31.03.2019, in Bad Kreuznach: "Laetare - Freue dich. Eine Stunde mit Gott und der Welt" - unter diesem Motto gestaltet der Chor TonART aus Guldental um 17 Uhr ein geistlich-weltliches Konzert in der Evangelischen Matthäuskirche, Steinweg 16.
 
Zu hören sein werden u.a. Werke von Casciolini, Dedekind, Mendelssohn-Bartholdy, Jerke, Thibaut und Maierhofer. Im geistlichen Teil wird Dekanatskantor Klaus Evers den Chor an der Orgel begleiten. Als Solistin ist Marietta Hüttemann (Orgel, Klavier und Gesang) zu hören. Die Leitung übernimmt Kirchenmusikerin Cäcilia Sander-Berger.
 
Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.

Alle Musikfreunde sind eingeladen, Stücke aus verschiedenen Epochen ganz nach dem Konzertmotto "Laetare - Freue dich" zu hören.


Foto: Chor TonART

Quelle:
Christel Niebergall
Evangelischer Kirchenkreises An Nahe und Glan