2019-05-01_Sparkasse_Hausbank.gif
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region

Anzeigen
2019-06-16_Lieblingsplatz_Button.jpg
 

Blaulicht
17.06.2019
Zwei Wohnungen durch Brandrauch in Mitleidenschaft gezogen - Aus ungeklärter Ursache brannte am Montagnachmittag, ...weiterlesen >>
 
17.06.2019
13-Jähriger zog sich Schürfwunden und Prellungen zu - Am Montagmittag, 17.06.2019, befuhr ein 13-jähriges ...weiterlesen >>
 
17.06.2019
Audi prallte gegen einen Baum - Am Sonntag, 16.06.2019, um 21:15 Uhr ...weiterlesen >>
 

Sympathie-PROMOTION
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege, die unseren Kunden viel Geld sparen. Denn AD OPTICUM ist Partner von brillen.de und schafft ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Ausbildung hat bei Boehringer Ingelheim eine lange Tradition - sie öffnet jungen Menschen die Zukunft und vermittelt spannende Perspektiven. Das ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Wärme zum Wohlfühlen vom Ofenfreund
Wärme zum Wohlfühlen vom Ofenfreund
Wenn die Jahreszeiten nicht halten, was sie versprechen, spürt man es an sich und anderen ganz besonders gut: Temperaturen beeinflussen ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Herzlich willkommen im Crucenia Gesundheitszentrum  – wir freuen uns auf SIE!
Herzlich willkommen im Crucenia Gesundheitszentrum – wir freuen uns auf SIE!
Das Crucenia Gesundheitszentrum, mitten im Kurgebiet Bad Kreuznach gelegen, bietet unter einem Dach die gesamte Palette der Physiotherapie, Anwendungen mit ...weiterlesen
 

Fünfwöchige Ausstellung: „Mal-Werkstatt“ und „Mittwochsmaler“

Hobby-Künstler stellen im Mietertreff aus

Hobby-Künstler stellen im Mietertreff aus
Ab Mittoch, 26.06.2019, Bad Kreuznach: „Mal-Werkstatt“ und „Mittwochsmaler“ – zwei fortlaufende Kurse der Caritas-Familienbildungsstätte (FBS) – präsentieren eine Auswahl ihrer Werke im Mietertreff, Büro der Stadtteilkoordination Bad Kreuznach-Südwest.

Die Ausstellung beginnt mit einer Vernissage am Mittwoch, 26. Juni 2019, um 11 Uhr in den Räumlichkeiten in der Oberbürgermeister-Buß-Straße 6, Eingang Neufelder Weg. Zu der einstündigen Ausstellungs-Eröffnung sind alle Interessierten herzlich eingeladen. Anschließend ist bis 31. Juli Gelegenheit, sich die Bilder anzuschauen. Geöffnet ist dann jeweils montags und mittwochs von 14 bis 17 Uhr.

Zu sehen sind rund 30 Exponate: Acrylgemälde, Aquarelle und Zeichnungen mit Pastellkreide oder Bleistift. Zudem zeigt eine Hobby-Malerin Monotypien: Beim Druck mit einer farbbestrichenen Glasplatte auf Aquarellpapier entstehen wahre Unikate,

Der pädagogische Leiter der Familienbildungsstätte, Markus Weber, freut sich, dass die Gemeinnützige Baugenossenschaft und die Stadtteilkoordination den beiden FBS-Gruppen ein solches Forum bieten – zumal dies die letzte Möglichkeit ist, bevor die Stadtteilkoordination-Südwest der Franziskanerbrüder vom Heiligen Kreuz ihr dortiges Büro schließt. Umso mehr hofft Weber, dass die Ausstellung großen Zulauf findet. Während der Vernissage steht er übrigens gemeinsam mit den beiden Gruppenleiterinnen und ihren Teilnehmern allen Interessierten Rede und Antwort.

Irene Otto, freischaffende Künstlerin und Gründerin der montäglichen Mal-Werkstatt“, betont, dass man dort sehr offen für neue Mal-Begeisterte ist. Gleiches gilt für die „Mittwochs-Maler“ unter Anleitung von Brigitte von Brauck und Ingrid Bürner.

Alle Infos über „Mal-Werkstatt“ und „Mittwochs-Maler“ gibt es im Sekretariat der Caritas-Familienbildungsstätte, Tel. 0671/83828-40, E-Mail [email protected] oder online auf www.caritas-rhn.de/kursangebote.

Vernissage und Ausstellung sind öffentlich, der Eintritt ist frei – und auch spontane Besucher sind willkommen.


Foto: Markus Weber (Caritasverband Rhein-Hunsrück-Nahe e.V., Pädagogische Leitung der Familienbildungsstätte) und Liane Jung (Franziskanerbrüder vom Heiligen Kreuz e.V., Gesamtleitung Stadtteilkoordination) geben einen kleinen „Vorgeschmack“ auf die Ausstellung.

Quelle:
Caritasverband Rhein-Hunsrück-Nahe e.V.


Button_STILVOLL_137x60.jpg