2018-11-12_Baederhaus_Weihnachten.gif
Twitter-Box

Video
 

Nachrichten aus der Region
  • Naheregion
    An der Nahe 11,5 ha Rebfläche für Eiswein angemeldet ...weiterlesen
  • Wiesbaden:
    Wiesbaden Musik: Erste Konzertsaison in Kurhaus und RheinMain CongressCenter ...weiterlesen

Anzeigen
 

Blaulicht
20.11.2018
Gesundheitliche Probleme dürften Ursache gewesen sein - Vermutlich war ein gesundheitliches Problem der ...weiterlesen >>
 
19.11.2018
Anfänglicher Mülltonnenbrand griff auf Gebäude über - Ein Gebäudebrand in Winterbach beschäftigte ab ...weiterlesen >>
 
19.11.2018
Feuer ging von Mülltonne aus - Am Montagmorgen griff in Winterbach ein ...weiterlesen >>
 

Sympathie-PROMOTION
Steuerberater Weber: In Teamwork mit den Kunden mehr Erfolg erzielen
Steuerberater Weber: In Teamwork mit den Kunden mehr Erfolg erzielen
„Gegenseitiges Vertrauen ist mindestens ebenso wichtig wie Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und Fachkompetenz.“ So beschreibt der Rüdesheimer Steuerberater Patrick Weber die Voraussetzungen ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege, die unseren Kunden viel Geld sparen. Denn AD OPTICUM ist Partner von brillen.de und schafft ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Wärme zum Wohlfühlen vom Ofenfreund
Wärme zum Wohlfühlen vom Ofenfreund
Wenn die Jahreszeiten nicht halten, was sie versprechen, spürt man es an sich und anderen ganz besonders gut: Temperaturen beeinflussen ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Herzlich willkommen im Crucenia Gesundheitszentrum  – wir freuen uns auf SIE!
Herzlich willkommen im Crucenia Gesundheitszentrum – wir freuen uns auf SIE!
Das Crucenia Gesundheitszentrum, mitten im Kurgebiet Bad Kreuznach gelegen, bietet unter einem Dach die gesamte Palette der Physiotherapie, Anwendungen mit ...weiterlesen
 

Kreisverwaltung MZ-BIN: Hinweise der Polizei auf Gefährder

Ingelheim, 09.11.2018
Zur Absage der für Freitag, 09.11.2018, geplanten Kreistagssitzung, nimmt die Kreisverwaltung Mainz-Bingen Stellung. Demnach gab es von Seiten der Polizei Hinweise darauf, dass zu einer angemeldeten Demonstration möglicherweise auch Personen anreisen,die die Sicherheitslage gefährden könnten.

 
Im Wortlaut

Es gab am Donnerstag Hinweise der Polizei, dass zu der Kundgebung am heutigen Freitag, 9. November, vor dem Kreishaus auch Kräfte anreisen könnten, die die Sicherheitslage gefährden könnten. Der Kreisvorstand hatte sich deshalb in Absprache mit den Fraktionsvorsitzenden dazu entschlossen, die Kreistagssitzung abzusagen. Warum die Polizei heute zu einer anderen Einschätzung der Lage kommt, ist uns unbekannt. 

Zuvor liefen die Planungen in eine andere Richtung: Um möglichst vielen Teilnehmerinnen und Teilnehmern der Kundgebung zu ermöglichen, auch an der Kreistagssitzung teilzunehmen, war bereits ein Umzug in die Mensa des Sebastian-Münster-Gymnasiums vorbereitet worden. Erst durch die geänderte Situation wurde die Absage in einer kurzfristigen Telefonkonferenz mit den Fraktionsvorsitzenden erwogen und beschlossen. 

Die von den Fraktionen von Grünen und FDP gestellten Anfragen zum Thema „Abschiebung einer Iranerin“ wird Landrätin Dorothea Schäfer im Rahmen der Kundgebung beantworten.


Quelle: Kreisverwaltung Mainz-Bingen
 

Sie sind bei
acebook?

Über Ihr "Gefällt mir" würden wir uns freuen: https://www.facebook.com/hanzonline  


hanzlogo 7Jahre FLACH