2016-09-27_Gewobau.jpg
2018-04-16_2018-05-14_Voba_Wunschkredit.jpg
Twitter-Box

Video
 

Nachrichten aus der Region

Anzeigen
 

Blaulicht
20.05.2018
Löschversuche von Passanten fruchteten nicht - Mehrere Passanten setzten einen Notruf ab, ...weiterlesen >>
 
20.05.2018
Mehrere Tausend Euro erbeutet - Am Samstagabend ereignete sich gegen 20:30 ...weiterlesen >>
 
20.05.2018
Rauchgas- und CO-Warner schlugen an - Wie wichtig Warnmelder in Wohngebäuden sind, ...weiterlesen >>
 

Perspektiven-PROMOTION
Urano 2017-04-28 Animation
URANO bietet auch noch für 2018 Ausbildungsplätze an
Die URANO Informationssysteme GmbH mit Hauptsitz in Bad Kreuznach ist ein inhabergeführter, herstellerunabhängiger Anbieter von Hard- und Software sowie IT-Services ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Stadtwerke 2018-04 24 Perspektiven AzubisBetriebstechnikQUER
Wer sich gut anstellt, kann bei den Kreuznacher Stadtwerken viel werden …
Als regionaler Versorger für Strom, Gas, Wasser und Wärme zählen die Kreuznacher Stadtwerke zu den wichtigsten Arbeitgebern und Ausbildern in ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Schneiderbau 2017-02-06 Animation
Schneider Bau vereinbart Schulpatenschaft mit Crucenia-Realschule plus
Die Unternehmensgruppe Schneider Bau aus Merxheim ist eines der führenden Bauunternehmen in der Region. Das Unternehmen Unternehmen unterzeichnete im Dezember ...weiterlesen
 

Polizei Blaulicht 013 PSB 630px
Junger Fahrer bog trotz Gegenverkehrs ab

Rheinhessen: Motorradfahrerin aus Bingen bei Notbremsung schwer gestürzt

VG Gau-Algesheim. Am Dienstag, 15.05.2018, befuhr gegen 16:50 Uhr ein 19-Jähriger aus Schwabenheim mit einem Pkw die Ingelheimer Straße in Schwabenheim in Richrung Ingelheim. An der Einmündung Friedensstraße wollte er nach links abbiegen und fuhr weiter, obwohl ihm ein Krad entgegen kam.

Da der junge Fahrer dann noch im Einmündungsbereich verkehrsbedingt abbremsen musste, blieb der entgegenkommenden 51-jährigen Kradfahrerin aus Bingen nur noch die Notbremsung. Dabei verlor sie die Kontrolle über ihr Krad und stürzte. Die Frau wurde dabei schwer verletzt.

An beiden Fahrzeugen entstand geringer Sachschaden von insgesamt 1000 Euro.

Quelle:
Polizeiinspektion Ingelheim
Telefon 06132-6551-0
Fax 06132-6551-209
E-Mail: [email protected]

 
 


Sie sind bei
acebook?

Über Ihr "Gefällt mir" würden wir uns freuen: https://www.facebook.com/hanzonline