2016-09-27_Gewobau.jpg
Twitter-Box

Video
 

Nachrichten aus der Region
  • Mainz-Bingen:
    Programm der Kreisvolkshochschule für das nächste Semester steht ...weiterlesen
  • Bad Kreuznach:
    Abendliche Stadtführung im Fackelschein ...weiterlesen

Anzeigen
 

Blaulicht
18.12.2018
Fehlender Abstand war die Unfallursache - Wenig Glück hatte ein Winzer, der ...weiterlesen >>
 
18.12.2018
Führerschein wurde einbehalten - Bei einer Verkehrskontrolle wurde ein 63-jähriger ...weiterlesen >>
 
17.12.2018
33-Jähriger aus Waldalgesheim vorerst ohne Fahrlizenz - Ein 33-Jähriger aus Waldalgesheim befuhr mit ...weiterlesen >>
 

Perspektiven-PROMOTION
Sparkasse Rhein-Nahe: Jugendfiliale ist Baustein einer vielfältigen Ausbildung
Sparkasse Rhein-Nahe: Jugendfiliale ist Baustein einer vielfältigen Ausbildung
Nach fast drei Wochen Arbeitseifer in der Jugendfiliale der Sparkasse Rhein-Nahe lautete das Motto „Bestandsaufnahme“. Denn kurz vor Ende der Aktionswochen besuchten ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Ausbildung hat bei Boehringer Ingelheim eine lange Tradition - sie öffnet jungen Menschen die Zukunft und vermittelt spannende Perspektiven. Das ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Steuerberater Weber: In Teamwork mit den Kunden mehr Erfolg erzielen
Steuerberater Weber: In Teamwork mit den Kunden mehr Erfolg erzielen
„Gegenseitiges Vertrauen ist mindestens ebenso wichtig wie Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und Fachkompetenz.“ So beschreibt der Rüdesheimer Steuerberater Patrick Weber die Voraussetzungen ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege, die unseren Kunden viel Geld sparen. Denn AD OPTICUM ist Partner von brillen.de und schafft ...weiterlesen
 

Sonderausstellung „Mainzer 'Gastarbeiter' der Ersten Generation"

2018-10-28 Ankommende Gastarbeiter

Sonntag, 28.10.2018, 15 Uhr, in Mainz: Eröffnung der Sonderausstellung „Mainzer 'Gastarbeiter' der Ersten Generation" (bis 27.01.2019) im Stadthistorischen Museum.

Die Arbeitsgruppe gibt eine Einführung in die neue Ausstellung, die bis zum 27. Januar 2019 im Stadthistorischen Museum Mainz gezeigt wird und anschließend durch die Stadt wandern soll.

Ort: Stadthistorisches Museum Mainz, Zitadelle Bau D, 55131 Mainz

Foto: Ankommende Gastarbeiter am Wohnheim in der Mombacher Straße, 1974. (Stadtarchiv Mainz, Werkfoto Schott, © Foto Seib)

Stadthistorisches Museum Mainz
[email protected]
www.stadtmuseum-mainz.de
www.stiftung-stadtmuseum-mainz.de
Tel. während Öffnungszeiten: 06131-629637

Öffnungszeiten:
Freitag 14 - 17 Uhr
Samstag und Sonntag 11 - 17 Uhr
Gruppen und Führungen auf Anfrage

Zitadelle, Bau D, 55131 Mainz 
(Zufahrt über Eisgrubweg und die Straße Am 87er Denkmal) 

 

Sie sind bei
acebook?

Über Ihr "Gefällt mir" würden wir uns freuen: https://www.facebook.com/hanzonline  

hanzlogo 7Jahre FLACH

 
2016-05-17_hanz_direkt_Schnell_neu_output_6nbYMD.gif