2018-05-24_Lebenshilfe_Stellenangebot.jpg
Twitter-Box

Video
 

Nachrichten aus der Region
  • Bingen:
    Boarding: Riverboat-Shuffle und Ü-30-Party ...weiterlesen
  • Bingen:
    In Bingen: Fotoausstellung von Peter Meurer "... direkt in die Seele" ' ...weiterlesen
  • Mainz-Bingen:
    IGS Gerhard Ertl in Sprendlingen feiert 10-jähriges Jubliäum ...weiterlesen

Anzeigen
 

Blaulicht
19.06.2018
Zwei Frau sprangen rechtzeitig zur Seite - Am Montagabend überfuhr ein Pkw einen Hund, ...weiterlesen >>
 
18.06.2018
Ein schwarzes Schaf in Sachen Sperrzeit - Samstag vor einem Jahr trat die ...weiterlesen >>
 
18.06.2018
Platzverweis und Strafverfahren gegen den Mann - Ein Paar, er 27 Jahre, sie ...weiterlesen >>
 

Perspektiven-PROMOTION
Stadtwerke 2018-04 24 Perspektiven AzubisBetriebstechnikQUER
Wer sich gut anstellt, kann bei den Kreuznacher Stadtwerken viel werden …
Als regionaler Versorger für Strom, Gas, Wasser und Wärme zählen die Kreuznacher Stadtwerke zu den wichtigsten Arbeitgebern und Ausbildern in ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Ein farbiges Europa mit Produkten der Meffert AG
Ein farbiges Europa mit Produkten der Meffert AG
Die international tätige Meffert Unternehmensgruppe mit Hauptfirmensitz in Bad Kreuznach gehört zu den führenden Herstellern im Bereich Bautenfarben und -lacke ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Urano 2017-04-28 Animation
URANO bietet auch noch für 2018 Ausbildungsplätze an
Die URANO Informationssysteme GmbH mit Hauptsitz in Bad Kreuznach ist ein inhabergeführter, herstellerunabhängiger Anbieter von Hard- und Software sowie IT-Services ...weiterlesen
 

ProCity Einkaufstuete 2011-04-10 (tg)
Kommentar: Ladykracher lässt grüßen

„Ladies‘ Night“ am Abend des 24. Mai in Bad Kreuznacher Innenstadt

Bad Kreuznach, 18.05.2017
Eine „Ladies‘ Night“ ruft Pro City Bad Kreuznach für den Vorabend des Vatertages aus: Am Mittwoch, 24.05.2017, sollen sich alle Damen dazu eingeladen fühlen, am Abend „ihre Nacht“ zu feiern - eine Ladies‘ Night soll es werden.

Auf Anregung von Pro City wird der Bad Kreuznacher Einzelhandel wird an diesem Tag bis 21 Uhr für seine Kundinnen (und auch Kunden) da sein. Dabei soll ein außergewöhnliches Einkaufserlebnis aufkommen, weil sich viele Stores besondere Aktionen und Angebote einfallen lassen. Jeder Teilnehmer der „Ladies‘ Night“ darf sich frei einbringen, um den Abend in der Stadt für alle Kundinnen zu einem Erlebnis werden lassen.

Als zentrale Aktion bietet Pro City einen speziellen Service und Hingucker: Attraktive junge Herren mit einheitlichem Erscheinungsbild werden als „Taschenkavaliere“ bereitstehen, um dem weiblichen Publikum ihre kostenlosen Dienste beim Tragen der Einkaufstaschen anzubieten. Zudem werden die Gentlemen auch als kleiner Hingucker und Selfie-Objekt (für social media usw.) fungieren…

Bislang haben mehr als 30 Teilnehmer aus dem Einzelhandel sowie Kino- und Gastronomiebetriebe zugesagt, die Aktion von Pro City zu unterstützen. Fast alle Teilnehmer bieten eigene Attraktionen an, um zur kurzweiligen Unterhaltung beizutragen. Unter anderem sind folgende Aktionen sind geplant:
•    besondere Prozentaktionen auf Damenbekleidung
•    Prozente gewinnen via Würfelspiel (bei drei Würfeln zwischen 3 und 18 Prozent Rabatt) 
•    verschiedene Produkt-Angebote speziell für Frauen 
•    Sekt- und Hugo-Ausschank (an mehreren Stellen)
•    leichte Snacks und feine Häppchen
•    kostenlose Relax-Massagen (mobile Massagestation)
•    Beauty-Beratung (mit Fünf-Minuten-Make-Up sowie Farb- und Typberatung) 
•    Handmassagen vom Profi
•    und vieles mehr…

Quelle: KruppPresse/Pro City

 
Kommentar

Ladykracher lässt grüßen

Es fehlt nur der Sonnyboy, der den Frauen beim Einparken hilft. Dann hätten wir wohl alle Klischees beisammen.

Mal ehrlich, welche Frau zeigt sich nicht gerne öffentlich mit einem männlichen "Hingucker", macht ein Selfie mit ihrem muskulösen Taschenträger, wahrscheinlich noch direkt am Sektausschank, sendet ihr Konterfei hinaus in die staunende Welt und begibt sich dann zur Handmassage?! Die Herren, denen diese "zentrale Aktion" der Ladies' Night zu verdanken ist, müssen ein interessantes Bild von Frauen haben. Oder haben sie, ganz schlicht, einfach mal eigene Fantasien gespiegelt? 

12 Wochen nach Aschermittwoch wankt diese Ladies' Night auf einen neuen Höhepunkt in der Bad Kreuznacher Spaßkultur zu. Eine schönere Würdigung ihrer früheren Reality-Show wird sich "Ladykracher" Anke Engelke wahrlich nicht wünschen können. Und ich bin wirklich gespannt, wie weit mein Frauenbild von der dann am 24. Mai bei Facebook geposteten Realität abweicht.

Thomas Gierse
 

Sie sind bei
acebook?

Über Ihr "Gefällt mir" würden wir uns freuen: https://www.facebook.com/hanzonline  

hanzlogo FLACH oRAND 6Jahr fuer Kalender