2017-09-24_Vortrag_Aschoff_Animation.gif
Twitter-Box

Video
 

Nachrichten aus der Region
  • Bad Kreuznach:
    Gottesdienst zur Reformation an ungewöhnlichem Ort ...weiterlesen

Anzeigen
 

Blaulicht
19.09.2017
Erst Zusammenstoß, dann Bremse und Gas verwechselt - Am Dienstag, 19.09.2017, gegen 17.35 Uhr ...weiterlesen >>
 
19.09.2017
Einige fuhren trotz Sperrung wegen Brandmeldalarms in den Tunnel - Am Dienstag, 17.09.2017, um 17:49 erhielt ...weiterlesen >>
 
19.09.2017
Aushilfskraft überrumpelt - Ein Betrüger nutzte offenbar die Unerfahrenheit ...weiterlesen >>
 

Sympathie-PROMOTION
Ein farbiges Europa mit Produkten der Meffert AG
Ein farbiges Europa mit Produkten der Meffert AG
Die international tätige Meffert Unternehmensgruppe mit Hauptfirmensitz in Bad Kreuznach gehört zu den führenden Herstellern im Bereich Bautenfarben und -lacke ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Crucenia Gesundheitszentrum 2017-03-01 630px
Herzlich willkommen im Crucenia Gesundheitszentrum – wir freuen uns auf SIE!
Das Crucenia Gesundheitszentrum, mitten im Kurgebiet Bad Kreuznach gelegen, bietet unter einem Dach die gesamte Palette der Physiotherapie, Anwendungen mit ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Urano 2017-04-28 Animation
Bei URANO drehen die Azubis ihren eigenen Imagefilm
Die URANO Informationssysteme GmbH mit Hauptsitz in Bad Kreuznach ist ein inhabergeführter, herstellerunabhängiger Anbieter von Hard- und Software sowie IT-Services ...weiterlesen
 

2017-09-09 Interkulturelle Wochen Eroeffnung Animation
Stadtgesellschaft aus 130 Nationen

Bad Kreuznach ist bunt: Interkulturelle Wochen sind eröffnet

Mit einem vielsprachigen „Herzlich Willkommen“ wurden die Besucherinnen und Besucher des Eröffnungsfestes der Interkulturellen Wochen begrüßt. Oberbürgermeisterin Dr. Heike Kaster-Meurer und Sozialdezernent Udo Bausch standen mit Menschen der unterschiedlichsten Kulturen und Religionen auf der Bühne neben der Pauluskirche. „Wir haben das ganze Jahr ein buntes Miteinander.  Das Zusammenleben funktioniert“, sagte die Oberbürgermeisterin.

Sie nutzte die Gelegenheit, um sich bei all jenen zu bedanken, die in ihrer neuen Heimat am Leben der Stadtgesellschaft mit Menschen aus über 130 Nationen teilhaben. „Wir zählen auf Sie“, sagte Udo Bausch und appallierte an die zahlreichen Ehrenamtlichen, die Stadt bei ihrer Integrationsarbeit weiter engagiert zu unterstützen. 

In die Dankesworte einbezogen wurden auch Dirk Basmer (Sozialamt) und Siegfried Pick (Pfarrer für Ausländerarbeit) und der Arbeitskreis „Interkulturelle Wochen“ mit Repräsentanten von rund 50 Organisationen. Wegen der Bauarbeiten rund um den Kornmarkt fand in diesem Jahr (und auch 2018 wiurd es so sein) das Fest in der Kurhausstraße vor der Pauluskirche statt. So bot sich wieder die ganze bunte Vielfalt unserer Stadt an 28 Ständen mit kulinarischen Spezialitäten, Informationen, Spielangeboten und einem abwechslungsreichen Bühnenprogramm mit Musik und Tanz dar.

Bis zum Abschluss am Tag der offenen Moschee der Ditib-Gemeinde am 3. Oktober umfassen die Interkulturellen Wochen noch 27 Veranstaltungen (Programm: siehe unten).

Quelle: Stadt Bad Kreuznach

 

hanz berichtete

Interkulturelle Wochen 2017 – das Programm
Bis zum 3. Oktober 2017 lädt die Bad Kreuznacher Arbeitsgemeinschaft Interkulturelle Wochen zu Veranstaltungen ein, die das Miteinander der Kulturen in den Mittelpunkt rücken – oder als Selbstverständlichkeit voraussetzen und gar nicht weiter betonen.
04.09.2017
 

Sie sind bei
acebook?

Über Ihr "Gefällt mir" würden wir uns freuen: https://www.facebook.com/hanzonline  

hanzlogo FLACH oRAND 6Jahr fuer Kalender