2016-09-27_Gewobau.jpg
Twitter-Box

Video
 

Nachrichten aus der Region

Anzeigen
 

Blaulicht
23.10.2017
Wagen blieb auf Feldweg liegen - Nach der Berührung mit einer Betonbegrenzung am ...weiterlesen >>
 
22.10.2017
Schläger forderten noch Verstärkung an - Eine größere Schlägerei entwickelte sich Sonntagmorgen, ...weiterlesen >>
 
22.10.2017
Wagen stand in einem Carport - Zwischen 00:00 Uhr und 08:30 Uhr ...weiterlesen >>
 

Perspektiven-PROMOTION
Schneiderbau 2017-02-06 Animation
Schneider Bau vereinbart Schulpatenschaft mit Crucenia-Realschule plus
Die Unternehmensgruppe Schneider Bau aus Merxheim ist eines der führenden Bauunternehmen in der Region. Das Unternehmen Unternehmen unterzeichnete im Dezember ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Allit Urkunde ProServe 2017-01-12 630px
Allit AG Kunststofftechnik mit pro-K award 2017 ausgezeichnet
Große Freude und Stolz bei der Allit AG Kunststofftechnik: Das Unternehmen ist für seine neue Service- und Montagekofferserie „ProServe“ mit ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
innogy Tennishalle Zum Postpfad Waldalgesheim 2017-03-01 Promotion
Familienbetrieb Domehl ist sehr zufrieden mit Wechsel zu innogy Highspeed
Egal ob privat oder beruflich, auf eine schnelle und störungsfreie Internetverbindung will niemand mehr verzichten. Dank der Umstellung auf „innogy ...weiterlesen
 

2017-10-11 Bingen Kellerfuehrung 2016 Jochen Tack
Neue Tour „Drunter und Drüber“

In Bingen beginnen wieder die Kellerführungen

Am Samstag, 21.10.2017, und am Samstag, 25.11.2017, in Bingen: Für die neue Führung „Drunter und Drüber“ öffnen in Bingen-Kempten die Keller der Weingüter Dessoy, Kastell und Hemmes.

Und als besonderes Highlight wird die frisch renovierte Himmelsbach-Siedlung besichtigt. Die Gästeführerin Anja Diener wird in die Geschichte der Keller und auch der außergewöhnlichen Wohnsiedlung einführen. An jeder Station wird ein Glas Wein (0,1) und eine kleine regionale Köstlichkeit gereicht. 

Treffpunkt ist um 18.00 Uhr die Bushaltestelle Wendlin-Kamp-Straße in Bingen-Kempten,  Kosten 45 €.  


Am Samstag, 16.12.2017, gibt es wieder Keller in Büdesheim, Kempten und Dromersheim zu entdecken. Die Weingüter Wendel, Bretz und Hochthurn öffnen ihre Keller. Außerdem ist der Keller des 100-Fenster-Hauses dabei, das ehemalige Wohnhaus von Etienne George.

Auch bei dieser Führung berichtet die Gästeführerin Anja Diener über die Historie der Keller und Weingüter natürlich mit der ein oder anderen Anekdote angereichert. An jeder Station wird ein Glas Wein (0,1) und eine kleine regionale Köstlichkeit gereicht. 

Beginn ist um 18:00 Uhr am Alten Rathaus in Bingen-Büdesheim (Saarland-Straße) - in die Stadtteile geht es dann mit einem Bustransfer. Kosten: 45 €

► Zu allen Führungen ist eine Anmeldung erforderlich. Tourist-Information Bingen, Rheinkai 21, 55411 Bingen, 06721-184 206,
[email protected], www.bingen.de


Quelle: Stadtverwaltung Bingen am Rhein
Foto: Jochen Tack  

 

Sie sind bei
acebook?

Über Ihr "Gefällt mir" würden wir uns freuen: https://www.facebook.com/hanzonline  


hanzlogo FLACH oRAND 6Jahr fuer Kalender