2019-02-17_Lebenshilfe_Stellenangebot_Erzieherinnen.jpg
2019-02-18_Voba_Jubilaeum.jpg
Twitter-Box

Video
 

Nachrichten aus der Region
  • Bingen:
    Freie Plätze im Ferienprogramm der Stadtjugendpflege Bingen ...weiterlesen

Anzeigen
 

Blaulicht
18.02.2019
Führerschein nun mit Verzug abgegeben - Seinen Führerschein hätte ein 31-Jähriger aus ...weiterlesen >>
 
17.02.2019
2,44 Promille Atemalkohol wurden gemessen - In der Nacht zum Sonntag, 17.02.2019, ...weiterlesen >>
 
17.02.2019
Verfahren wegen Verstoßes gegen Betäubungsmittelgesetz - Im Zusammenhang mit einer Schlägerei dreier ...weiterlesen >>
 

Perspektiven-PROMOTION
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Ausbildung hat bei Boehringer Ingelheim eine lange Tradition - sie öffnet jungen Menschen die Zukunft und vermittelt spannende Perspektiven. Das ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Ein farbiges Europa mit Produkten der Meffert AG
Ein farbiges Europa mit Produkten der Meffert AG
Die international tätige Meffert Unternehmensgruppe mit Hauptfirmensitz in Bad Kreuznach gehört zu den führenden Herstellern im Bereich Bautenfarben und -lacke ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Steuerberater Weber: In Teamwork mit den Kunden mehr Erfolg erzielen
Steuerberater Weber: In Teamwork mit den Kunden mehr Erfolg erzielen
„Gegenseitiges Vertrauen ist mindestens ebenso wichtig wie Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und Fachkompetenz.“ So beschreibt der Rüdesheimer Steuerberater Patrick Weber die Voraussetzungen ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege, die unseren Kunden viel Geld sparen. Denn AD OPTICUM ist Partner von brillen.de und schafft ...weiterlesen
 

Gruß an anreisenden Gäste und auf Stellenwert der Region hinweisen

Neue Hinweistafeln "Naturpark Soonwald-Nahe"

Alternative Beschreibung
An den Bundesstraßen begrüßt der Naturpark seine Gäste mit neuen Tafeln, die von den Landräten Fleck (links) und Diel (rechts) vorgestellt wurden.
Quelle: Kreisverwaltung Rhein-Hunsrück-Kreis
Seit 2005 trägt die Region rund um den Soonwald das Prädikat "Naturpark Soonwald-Nahe". Die Landräte Franz-Josef Diel (Bad Kreuznach) und Bertram Fleck (Simmern), Vorsitzende des Naturpark-Trägervereins, freuen sich nun sehr darüber, sogenannte "touristische Unterrichtungstafeln" an wichtigen Zufahrtstraßen freizugeben.

"Die neuen Tafeln mit dem Logo des Naturparks verstehen wir als Gruß an unsere mit dem Auto anreisenden Gäste", erläuterten die beiden Landräte. "Gleichzeitig wollen wir auch bei den Einheimischen auf den besonderen Stellenwert unserer Region hinweisen. Zusätzlich bieten wir so einen neuen Anreiz, sich in unseren Infostellen oder auf www.soonwald-nahe.de über die Vielfalt des Naturparks zu informieren".

Die Tafeln sind zu finden an der B 41 (bei Winzenheim und Bärenbach), der B 50 (bei Rheinböllen und Kirchberg) und in einer kleinen Version an der L 236 bei Windesheim.

Quelle: Kreisverwaltung Rhein-Hunsrück-Kreis


2016-05-17_hanz_direkt_Schnell_neu_output_6nbYMD.gif