2016-09-27_Gewobau.jpg
2018-10-15_Voba_Webbanner_Wiesn.gif
Twitter-Box

Video
 

Nachrichten aus der Region
  • Winzenheim:
    Bienen eine Heimat geben ...weiterlesen
  • Mainz-Bingen:
    Grippeschutz – Kinder lernen richtiges Händewaschen, Niesen und Husten ...weiterlesen

Anzeigen
 

Blaulicht
19.10.2018
Anhänger war anschließend stark deformiert - Der Lkw war zu hoch für ...weiterlesen >>
 
18.10.2018
Mann landete unsanft auf dem Boden - Da fällt ein Mann vom Fensterbrett, ...weiterlesen >>
 
18.10.2018
Gestrüpp und Stroh brannten am Hang - Am Mittwoch, 17.10.2018, gegen 17.59 Uhr ...weiterlesen >>
 

Sympathie-PROMOTION
Ein farbiges Europa mit Produkten der Meffert AG
Ein farbiges Europa mit Produkten der Meffert AG
Die international tätige Meffert Unternehmensgruppe mit Hauptfirmensitz in Bad Kreuznach gehört zu den führenden Herstellern im Bereich Bautenfarben und -lacke ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Stadtwerke 2018-04 24 Perspektiven AzubisBetriebstechnikQUER
Wer sich gut anstellt, kann bei den Kreuznacher Stadtwerken viel werden …
Als regionaler Versorger für Strom, Gas, Wasser und Wärme zählen die Kreuznacher Stadtwerke zu den wichtigsten Arbeitgebern und Ausbildern in ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Schneiderbau 2017-02-06 Animation
Schneider Bau vereinbart Schulpatenschaft mit Crucenia-Realschule plus
Die Unternehmensgruppe Schneider Bau aus Merxheim ist eines der führenden Bauunternehmen in der Region. Das Unternehmen Unternehmen unterzeichnete im Dezember ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Urano 2017-04-28 Animation
URANO bietet auch für 2019 Ausbildungsplätze an
Die URANO Informationssysteme GmbH mit Hauptsitz in Bad Kreuznach ist ein inhabergeführter, herstellerunabhängiger Anbieter von Hard- und Software sowie IT-Services ...weiterlesen
 

Parken Parkhaus Verkehr 2016-04-13 (tg)
Richtigstellung von Seiten der Stadtverwaltung

Parken in Bad Kreuznach: Es wird nicht billiger

Bad Kreuznach, 09.08.2018
Entgegen einem Zeitungsbericht in der „Allgemeinen Zeitung“ vom 7. August 2018 ist es nicht korrekt, dass das Parken in der Stadt ab sofort günstiger wird. Die dort aufgeführten Parktarife hat der Stadtrat bereits am 14. Juli 2016 beschlossen.

Dies waren im Einzelnen:
  • Einführung einer Kurzparktaste für alle Parkscheinautomaten mit der Möglichkeit, zwölf Minuten für 20 Cent zu parken.
  • Einführung eines Tageshöchstsatzes von zwei Euro an Sonn- und Feiertagen an allen Parkautomaten der Tarifzone 2
Das heißt, diese Reglungen werden – bis auf die neu einzuführende Payment App  − bereits seit zwei Jahren praktiziert.

Der Planungsausschuss wird heute lediglich die Anpassung der Rechtsvorschrift „Gebührenordnung der Stadtverwaltung Bad Kreuznach über die Erhebung von Parkgebühren für öffentliche Parkflächen“ (Gebührenordnung) als formellen Schritt vornehmen: Dieser ist die rechtliche Umsetzung der 2016 bereits gefassten Beschlüsse. An den Parkautomaten wurden die Beschlüssen bereits 2016 umgesetzt, und aktuell wird sich nichts ändern. 

Darüber hinaus hat die SPD-Stadtratsfraktion am 1. Juni einen Antrag gestellt, die Parktarife im Zusammenhang mit der − seit dem Beschluss des Stadtrates von Juni 2016 veränderten − Verkehrs- und Parksituation zu überprüfen und gegebenenfalls anzupassen. Über diesen Antrag wird in der nächsten Stadtratssitzung am 30. August beraten.

Quelle: Isabel Gemperlein
Stadtverwaltung Bad Kreuznach


 

Sie sind bei
acebook?

Über Ihr "Gefällt mir" würden wir uns freuen: https://www.facebook.com/hanzonline  


hanzlogo 7Jahre FLACH