2016-09-27_Gewobau.jpg
2019-05-17_Voba_Jubilaeum.jpg
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region
  • Bingen:
    Bingen-Sponsheim: Bauarbeiten zur Erneuerung der Trinkwasserleitung beginnen ...weiterlesen
  • Bingen:
    Erfolgreiche Chinareise: Weinbau-Museum soll auf Kellerei-Gelände entstehen ...weiterlesen
  • Bad Kreuznach:
    Geo-Tour um das Badewörth ...weiterlesen
  • Bingen:
    Am Montag nach der Wahl kein Dienstbetrieb im Binger Rathaus ...weiterlesen

Anzeigen
 

Blaulicht
23.05.2019
- Holger Schmidt (Gutenberg) soll nach mehrheitlicher ...weiterlesen >>
 
23.05.2019
Tore im Gerätehaus in BME geöffnet - Der Löschbezirk West der Freiwilligen Feuerwehr ...weiterlesen >>
 
23.05.2019
Helikopter brachte 17-Jährigen in ein Krankenhaus - Beim Zusammenstoß eines Pkw und eines ...weiterlesen >>
 

Perspektiven-PROMOTION
Sparkasse Rhein-Nahe: Jugendfiliale ist Baustein einer vielfältigen Ausbildung
Sparkasse Rhein-Nahe: Jugendfiliale ist Baustein einer vielfältigen Ausbildung
Nach fast drei Wochen Arbeitseifer in der Jugendfiliale der Sparkasse Rhein-Nahe lautete das Motto „Bestandsaufnahme“. Denn kurz vor Ende der Aktionswochen besuchten ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Ein farbiges Europa mit Produkten der Meffert AG
Ein farbiges Europa mit Produkten der Meffert AG
Die international tätige Meffert Unternehmensgruppe mit Hauptfirmensitz in Bad Kreuznach gehört zu den führenden Herstellern im Bereich Bautenfarben und -lacke ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Steuerberater Weber: In Teamwork mit den Kunden mehr Erfolg erzielen
Steuerberater Weber: In Teamwork mit den Kunden mehr Erfolg erzielen
„Gegenseitiges Vertrauen ist mindestens ebenso wichtig wie Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und Fachkompetenz.“ So beschreibt der Rüdesheimer Steuerberater Patrick Weber die Voraussetzungen ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege, die unseren Kunden viel Geld sparen. Denn AD OPTICUM ist Partner von brillen.de und schafft ...weiterlesen
 

Erfolgreiche Teilnahme von LiHi-Schüler*innen an Mathewettbewerben
Förderverein spendierte Gutscheine für die Cafeteria

Erfolgreiche Teilnahme von LiHi-Schüler*innen an Mathewettbewerben

Auch im Jahr 2018 haben Schülerinnen und Schüler des Lina-Hilger-Gymnasiums erfolgreich an Mathematikwettbewerben teilgenommen. Überaus motiviert beschäftigten sich die aus verschiedenen fünften bis zehnten Klassen kommenden Jugendlichen mit einer zum Teil weit über den Unterricht hinausreichenden Mathematik. 

Die Mathematik-Olympiade ist ein nach Altersstufen gegliederter Wettbewerb, der logisches Denken, Kombinationsfähigkeit und einen kreativen Umgang mit mathematischen Methoden erfordert. Die erste Runde, die aus einem innerhalb von vier Wochen zu bearbeitenden Aufgabenblatt besteht, ist von vielen Schülerinnen und Schülern unserer Schule gemeistert worden. Steven Mayer (6c) hat dabei sogar die volle Punktzahl erreicht.

Im Landeswettbewerb Mathematik der 8. Klassen, dessen Grundidee darin besteht, eine Begabtenförderung von Dauer aufzubauen, sicherte sich Franziska Vita Müller (8b), die bereits im Vorjahr als einzige Siebtklässlerin erfolgreich war, einen zweiten Preis. 

Alle Gewinner durften sich über Gutscheine für die Cafeteria des LiHi freuen, die der LiHi-Förderverein spendierte. Ein weiterer Dank gilt den betreuenden Lehrkräften der Fachschaft Mathematik.
                                            
Das Foto zeigt (von links) in Reihe eins: Franziska Vita Müller (8b), Zoé Metzner (8b),  Elena Nguyen (7c), Anna Krakehl (5c), Jacob Schmid (5c) und Silvio Schmidt (5c), in der zweiten Reihe: Laura Domann (7c), Sarah Stöppler (7c), Elena Gugenheimer (6c), Hannah Wiens (6c), Steven Mayer (6c) und Dr. Maximilian Kreiter, in der dritten Reihe: Lisa Marie Holzinger, Elena Balzer (6c), Jonah Schnorrenberg (10b) und Richard Wacker (10c).

Quelle: Nicole Liegel-Seitz, LiHi

 

Sie sind bei
acebook?

Über Ihr "Gefällt mir" würden wir uns freuen: https://www.facebook.com/hanzonline  

hanzlogo 8Jahre FLACH