2019-03-14_SPK_Kreditkarte.gif
2019-04-15_Voba_Wunschkredit.jpg
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region
  • Bingen:
    Werkeln, forschen, gemeinsam Spaß haben inmitten der Natur ...weiterlesen
  • Bad Kreuznach:
    Osterspaziergang durch die Parks in Bad Kreuznach ...weiterlesen
  • Mainz-Bingen:
    Teilhabechancengesetz: 100 Prozent Lohnkostenzuschuss für Arbeitgeber in MZ-BIN ...weiterlesen
  • Region:
    Unmut in Fluglärmkommission wegen gesenkter Flughöhen: Es ist lauter im Kreis MZ-BIN ...weiterlesen

Anzeigen
 

Blaulicht
18.04.2019
Der Gesamtschaden liegt bei ca. 1000 € - Im Laufe des Donnerstagnachmittags wurden in ...weiterlesen >>
 
18.04.2019
Flucht entgegen Einbahnstraßenrichtung - Am Donnerstag, 18.04.2019, gegen 17:45 Uhr, ...weiterlesen >>
 
18.04.2019
24-Jähriger ließ Backsteine fliegen - Am Mittwochabend ließ sich ein 24-Jähriger ...weiterlesen >>
 

Perspektiven-PROMOTION
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Ausbildung hat bei Boehringer Ingelheim eine lange Tradition - sie öffnet jungen Menschen die Zukunft und vermittelt spannende Perspektiven. Das ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Wärme zum Wohlfühlen vom Ofenfreund
Wärme zum Wohlfühlen vom Ofenfreund
Wenn die Jahreszeiten nicht halten, was sie versprechen, spürt man es an sich und anderen ganz besonders gut: Temperaturen beeinflussen ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Herzlich willkommen im Crucenia Gesundheitszentrum  – wir freuen uns auf SIE!
Herzlich willkommen im Crucenia Gesundheitszentrum – wir freuen uns auf SIE!
Das Crucenia Gesundheitszentrum, mitten im Kurgebiet Bad Kreuznach gelegen, bietet unter einem Dach die gesamte Palette der Physiotherapie, Anwendungen mit ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Wer sich gut anstellt, kann bei den Kreuznacher Stadtwerken viel werden …
Wer sich gut anstellt, kann bei den Kreuznacher Stadtwerken viel werden …
Als regionaler Versorger für Strom, Gas, Wasser und Wärme zählen die Kreuznacher Stadtwerke zu den wichtigsten Arbeitgebern und Ausbildern in ...weiterlesen
 

Onlinewache in Rheinland-Pfalz: Mehr als 3600 Strafanzeigen in den ersten vier Monaten

Onlinewache in Rheinland-Pfalz: Mehr als 3600 Strafanzeigen in den ersten vier Monaten

"Online" Strafanzeige erstatten – das können Bürgerinnen und Bürger in Rheinland-Pfalz seit dem 6. Dezember 2018. An diesem Tag ist die Onlinewache offiziell gestartet. Und das mit Erfolg: 3647 Strafanzeigen und 379 Hinweise verzeichnet das Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz (LKA) in den vergangenen vier Monaten.

Sei es nun das gehackte Girokonto, das gestohlene Fahrrad oder die Ware, die online bestellt, aber nicht geliefert wurde – es gibt die verschiedensten Gründe, um die Onlinewache zu nutzen. Rheinland-Pfälzer können rund um die Uhr, von zu Hause aus oder unterwegs, ganz einfach über das Internet Anzeige erstatten, Hinweise übermitteln oder Lob und Beschwerde loswerden. Und das tun sie täglich.

"Mehr als 33 Strafanzeigen und Hinweise werden uns jeden Tag durchschnittlich über die Onlinewache gemeldet", erläutert Thomas Welsch, Leiter des Lage- und Dauerdienstes im LKA, in dem die Onlinewache der Polizei Rheinland-Pfalz angesiedelt ist. Dabei handelt es sich vor allem um Diebstahls-, Betrugs- und Sachbeschädigungsdelikte.

Welsch rechnet jedoch mit einem stetigen Anstieg der Nutzerzahlen. Schließlich werde auch das Angebot der Onlinewache und damit die Nutzerfreundlichkeit kontinuierlich erweitert: "Im Laufe des Jahres ist beispielsweise eine Uploadmöglichkeit für Dokumente in Planung", so Welsch weiter. Auch eine Ausweitung auf weitere Straftatbestände steht voraussichtlich 2019 an.

Die Onlinewache der Polizei Rheinland-Pfalz ist hier zu finden: https://www.polizei.rlp.de/de/onlinewache/

Quelle: Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz


 

Facebook Du findest uns auf FB 410px

2016-05-17_hanz_direkt_Schnell_neu_output_6nbYMD.gif