2016-09-27_Gewobau.jpg
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region
  • Mainz-Bingen:
    Stadtradeln 2019: Mainz-Binger legen 101.741 Kilometer zurück ...weiterlesen
  • Mainz-Bingen:
    Kalender „Zeig Gesicht“ des Kreises MZ-BIN für Deutschen Engagementpreis nominiert ...weiterlesen
  • Bingen:
    Sirenenprobebetrieb in Bingen am 20. Juli ...weiterlesen
  • Bingen:
    Rhein in Flammen, Kulturuferfest und Poetry Slam waren grandiose Zugpferde ...weiterlesen
  • Bad Kreuznach:
    Mit Schutzmann Wiechert durch Alt-Kreuznach ...weiterlesen

Anzeigen
2019-06-16_Lieblingsplatz_Button.jpg
 

Blaulicht
16.07.2019
Gepäck musste von Angehörigen abgeholt werden - Die meisten Bundesländer haben nun Schulferien. ...weiterlesen >>
 
16.07.2019
Couchtisch durch Seitenscheibe mit Hand festgehalten - "Ist das wirklich wahr?", fragten sich ...weiterlesen >>
 
15.07.2019
Von der Fahrbahn abgekommen - Am Montag, 15.07.2019, gegen 0.22 Uhr ...weiterlesen >>
 

Sympathie-PROMOTION
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege, die unseren Kunden viel Geld sparen. Denn AD OPTICUM ist Partner von brillen.de und schafft ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Ausbildung hat bei Boehringer Ingelheim eine lange Tradition - sie öffnet jungen Menschen die Zukunft und vermittelt spannende Perspektiven. Das ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Wärme zum Wohlfühlen vom Ofenfreund
Wärme zum Wohlfühlen vom Ofenfreund
Wenn die Jahreszeiten nicht halten, was sie versprechen, spürt man es an sich und anderen ganz besonders gut: Temperaturen beeinflussen ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Herzlich willkommen im Crucenia Gesundheitszentrum  – wir freuen uns auf SIE!
Herzlich willkommen im Crucenia Gesundheitszentrum – wir freuen uns auf SIE!
Das Crucenia Gesundheitszentrum, mitten im Kurgebiet Bad Kreuznach gelegen, bietet unter einem Dach die gesamte Palette der Physiotherapie, Anwendungen mit ...weiterlesen
 

Stadtradeln 2019: Mainz-Binger legen 101.741 Kilometer zurück

Stadtradeln 2019: Mainz-Binger legen 101.741 Kilometer zurück

Die Freude am Radfahren und das Engagement der Mainz-Binger Bürgerinnen und Bürger, einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten, äußerte sich in der diesjährigen kreisweiten Stadtradeln-Kampagne deutlich: Insgesamt 101.741 Kilometer – etwa zweieinhalb mal um die Erde – legten die 477 Stadtradelnden in diesem Jahr mit dem Fahrrad zurück.

Wäre die gefahrene Strecke mit dem Kraftfahrzeug zurückgelegt worden, wären 14.447 Kilogramm Treibhausgas freigesetzt worden. 

„Die Kampagne macht deutlich, dass jeder seinen Beitrag zum Klimaschutz leisten kann. Das Auto stehen zu lassen und zu Fuß oder mit dem Fahrrad von A nach B zu kommen, ist bereits ein guter Anfang. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind damit Vorbilder für gelebten Klimaschutz“, resümiert Landrätin Dorothea Schäfer den diesjährigen Erfolg. 

Bereits zum vierten Mal fand das kreisweite Stadtradeln im Landkreis Mainz-Bingen statt. Im vergangenen Jahr standen am Ende der Aktion noch 62.500 Kilometer auf dem Tacho. Die Steigerung des diesjährigen Ergebnisses zum Vorjahr beträgt somit über 60 Prozent. Mit Hinblick auf die Entwicklung der Kampagne über die letzten Jahre ergänzt der Erste Kreisbeigeordnete Steffen Wolf: „Stadtradeln hat sich in den letzten Jahren im Landkreis etabliert. Viele der Stadtradelnden machen schon seit dem ersten Jahr mit. Gerade im Bereich der teilnehmenden Schulen bekommen wir jährlich größere Zuwächse. Eine tolle Entwicklung für die Fahrradmobilität und den Klimaschutz im Landkreis.“

Quelle: Kreisverwaltung Mainz-Bingen
 

Facebook Du findest uns auf FB 410px



Button_STILVOLL_137x60.jpg