2019-06-18_Enk_Final.png
Twitter-Box


Nachrichten aus der Region

Anzeigen
2019-06-16_Lieblingsplatz_Button.jpg
 

Blaulicht
19.06.2019
Angesichts mehrere Zeugen entschloss sich Täter zur Flucht - Am Dienstag, 18.06.2019, eskaliert gegen 18:00 ...weiterlesen >>
 
19.06.2019
Tatort war Friedhof an der Mannheimer Straße - Am Dienstag, 18. Juni 2019, wurde ...weiterlesen >>
 
19.06.2019
Nur eine Stunde im Fitnessstudio - Nur eine Stunde abwesend, und schon ...weiterlesen >>
 

Sympathie-PROMOTION
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege
AD OPTICUM geht neue Wege, die unseren Kunden viel Geld sparen. Denn AD OPTICUM ist Partner von brillen.de und schafft ...weiterlesen
 
Perspektiven-PROMOTION
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Boehringer Ingelheim bildet in 20 verschiedenen Berufen aus
Ausbildung hat bei Boehringer Ingelheim eine lange Tradition - sie öffnet jungen Menschen die Zukunft und vermittelt spannende Perspektiven. Das ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Wärme zum Wohlfühlen vom Ofenfreund
Wärme zum Wohlfühlen vom Ofenfreund
Wenn die Jahreszeiten nicht halten, was sie versprechen, spürt man es an sich und anderen ganz besonders gut: Temperaturen beeinflussen ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Herzlich willkommen im Crucenia Gesundheitszentrum  – wir freuen uns auf SIE!
Herzlich willkommen im Crucenia Gesundheitszentrum – wir freuen uns auf SIE!
Das Crucenia Gesundheitszentrum, mitten im Kurgebiet Bad Kreuznach gelegen, bietet unter einem Dach die gesamte Palette der Physiotherapie, Anwendungen mit ...weiterlesen
 

Zwei Pkw stießen auf B 420 zwischen Frei-Laubersheim und Fürfeld zusammen
Alle vier Insassen der Fahrzeuge verletzt

Zwei Pkw stießen auf B 420 zwischen Frei-Laubersheim und Fürfeld zusammen

Bei dem Frontalzusammenstoß zweier Pkw am Freitag, 14.06.2019, gegen 18 Uhr auf der B 420 zwischen Frei-Laubersheim und Fürfeld wurden alle vier Insassen der Fahrzeuge verletzt.



2019-06-14 Frontalzusammenstoss Freilaubersheim 02jpg

Eine 22-jährige Autofahrerin aus Hessen geriet mit ihrem Mini-Cooper aus Unachtsamkeit nach links auf die Gegenfahrspur, sodass ihr Wagen frontal mit dem entgegenkommenden Pkw eines 53-Jährigen kollidierte. Sowohl die drei Fahrzeuginsassen des Mini-Coopers als auch der 53-Jährige wurden bei dem Zusammenstoß verletzt. Sie wurden in Krankenhäuser gebracht.

Die beteiligten Pkw sind nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden dürfte bei ca. 20.000 € liegen. Auf der B 420 gab es teils erhebliche Verkehrsbeeinträchtigungen.

Quelle:
Polizeiinspektion Bad Kreuznach
Telefon 0671/8811 0
Telefax 0671/8811 212
E-Mail
[email protected]
 
Facebook Du findest uns auf FB 410px


Button_STILVOLL_137x60.jpg