2016-09-27_Gewobau.jpg
Twitter-Box

Video
 

Nachrichten aus der Region
  • Bad Kreuznach:
    Schüler zeigen Zeichnungen in der Stadtbibliothek ...weiterlesen
  • Bad Kreuznach:
    Im Großen Kursaal: Ein Gespräch im Hause Stein über den abwesenden Herrn von Goethe ...weiterlesen
  • Bad Kreuznach/ Meisenheim:
    Die superstarke Pippi Langstrumpf ist zu Gast ...weiterlesen
  • Wiesbaden:
    Kulturzentrum Schlachthof Wiesbaden: Termine im Februar 2018 ...weiterlesen
  • Bad Kreuznach:
    Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus ...weiterlesen

Anzeigen
2017-11-15_BOHR_Button_Vers3.gif
 

Blaulicht
17.01.2018
Enge Bebauung erschwerte Löscharbeiten - Am Mittwochnachmittag, 17.01.2018, gegen 16:28 Uhr ...weiterlesen >>
 
17.01.2018
Bei fehlendem Standstreifen "parkte" Auto auf der Fahrbahn - Am Mittwoch, 17.01.2018,  befuhr gegen 13.10 ...weiterlesen >>
 
17.01.2018
Anfangs "nur" ein Dreher auf glatter Fahrbahn - Am Mittwoch, 17.01.2018, gegen 07:40 Uhr, ...weiterlesen >>
 

Perspektiven-PROMOTION
Urano 2017-04-28 Animation
Bei URANO drehen die Azubis ihren eigenen Imagefilm
Die URANO Informationssysteme GmbH mit Hauptsitz in Bad Kreuznach ist ein inhabergeführter, herstellerunabhängiger Anbieter von Hard- und Software sowie IT-Services ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Crucenia Gesundheitszentrum 2017-03-01 630px
Herzlich willkommen im Crucenia Gesundheitszentrum – wir freuen uns auf SIE!
Das Crucenia Gesundheitszentrum, mitten im Kurgebiet Bad Kreuznach gelegen, bietet unter einem Dach die gesamte Palette der Physiotherapie, Anwendungen mit ...weiterlesen
 
Sympathie-PROMOTION
Wärme zum Wohlfühlen vom Ofenfreund
Wärme zum Wohlfühlen vom Ofenfreund
Wenn die Jahreszeiten nicht halten, was sie versprechen, spürt man es an sich und anderen ganz besonders gut: Temperaturen beeinflussen ...weiterlesen
 

Einheimische Kunst präsentieren und unterstützen

Ausstellung „Fragmente der Zeit“ von Ellen Weyrauch in der Volksbank

Ausstellung „Fragmente der Zeit“ von Ellen Weyrauch in der Volksbank
Über zahlreiche Gäste konnte man sich in der Volksbank Rhein-Nahe-Hunsrück auch dieses Mal wieder freuen: Vorstandsvorsitzender der Volksbank Horst Weyand eröffnete die Ausstellung „Fragmente der Zeit" der Künstlerin Ellen Weyrauch in der Bad Kreuznacher Hauptstelle der Bank.

„Die immer wieder positive Resonanz auf die Ausstellungen hier in der Bank bestätigen uns das große Interesse an Kunst und Künstlern aus unserer Region. So stellen wir auch gern in diesem Jahr wieder unsere Räume zur Verfügung, um auf dieser Plattform einheimische Kunst zu präsentieren und auch zu unterstützen“, so Horst Weyand begeistert, der die Ausstellungen nicht zuletzt auch als wertvolle Bereicherung für Kunden und Mitarbeiter der Bank versteht.

Im Anschluss an die Laudatio von Prof. Dr. Wolfgang Vieweg trafen sich die Gäste bei einem Glas Sekt zu angeregten Gesprächen vor den Werken, die Ellen Weyrauch noch bis zum 11. April 2014 auf der Galerie der Volksbank präsentiert.

Durch jahrzehntelanges autodidaktisches Arbeiten und Experimentieren entwickelte sie ihren eigenen Arbeitsstil, den sie selbst als „BlendART“ – ein Zusammenspiel fotografischer und typografischer Bildelemente mit künstlerischen Maltechniken – bezeichnet. Dabei versteht es die Künstlerin auf beeindruckende Weise, durch die verschiedensten Techniken einzelne Bildfragmente zu einer Komposition zusammenzuführen und den Betrachter in eine symbolische Szenerie mit einzubeziehen, die verunsichert, provoziert und zum Nachdenken anregt.

Noch bis zum 11. April 2014 ist die Ausstellung in den Räumen der Volksbank-Hauptstelle, Salinenstraße 42 in Bad Kreuznach während der Öffnungszeiten zu sehen.

Weitere Informationen: www.VOBA-RHN.de

Foto: Ellen Weyrauch und Vorstandsvorsitzender der Volksbank, Horst Weyand, zur Eröffnung der Ausstellung "Fragmente der Zeit" in der Volksbank-Hauptstelle.

Quelle:
Petra Küpper
Volksbank Rhein-Nahe-Hunsrück eG



2017-11-15_BOHR_Button_Vers3.gif